Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Archiv sortiert nach:
29. Aug. 2008

Verlag: Noris Spiele
Erscheinungsjahr: 2007
Autor: Noris Spiele

Logisches Denken Kurzbeschreibung: "Logisches Denken" ist kein Spiel, sondern eine Spielhilfe für so genannte logische Ketten.

Ein Spieler muss dabei immer den Spielleiter machen und dieser überlegt sich zum Beispiel eine Zahlenreihenfolge, welche die restlichen Spieler ergänzen müssen.

Die Spieler müssen somit immer die Logik hinter einer gezeigten Zahlenkette erkennen.

Zusätzlich zu Zahlen hat Noris auch noch geometrische Formen beigelegt, welche einzeln oder in Verbindung mit den Zahlen genutzt werden können.

weiterlesen

Bewertung:  8
29. Aug. 2008

Verlag: Ystari Games
Vertrieb in Deutschland: HUCH! & friends
Erscheinungsjahr: 2005
Autor: William Attia
Auszeichnungen: Spiel des Jahres 2006 – Sonderpreis "Komplexes Spiel" | Deutscher Spiele Preis 2006

Caylus Kurzbeschreibung: In "Caylus" schlüpfen die Spieler in die Rolle von Baumeistern, welche im Jahre 1289 in der Siedlung Caylus für König Philipp ein Schloss errichten sollen.

Zu einem königlichen Sitz gehört selbstverständlich mehr, als nur ein schönes Schloss und so bauen die Spieler außerdem noch die komplette Infrastruktur (Häuser, Geschäfte, Handwerker, usw.) mit auf.

Durch alle Bauwerke können die Baumeister Prestige erlangen und wer bei der Fertigstellung des Schlosses am meisten Prestige angehäuft hat, der gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  18
27. Aug. 2008

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2008
Autor: Reiner Knizia
Auszeichnung: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2008
 

Pingu-Party Kurzbeschreibung: Bei diesem Kartenspiel dürfen die Spieler an einer Pinguinparty und dessen Höhepunkt, der Pinguin-Pyramide, teilnehmen.

Alle Spieler übernehmen daher die Rolle verschiedener Pinguine, die gerne Teil dieser Pinguin-Pyramide werden wollen.

Kann ein Spieler Pinguine nicht unterbringen, so erhält er zur Strafe, für jeden nicht untergebrachten Pinguin, einen Punktechip.

Wer am Spielende die wenigsten Punktechips hat gewinnt.

weiterlesen

Bewertung:  13
25. Aug. 2008

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 1995 Erstausgabe | 2003 Neuauflage
Autor: Klaus Teuber
Auszeichnungen: Spiel des Jahres 1995 | Platz 1 – Deutscher Spiele Preis 1995 | Essener Feder 1995 (Beste Spielregel)

Die Siedler von Catan Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Siedlern, die an der Insel "Catan" gelandet sind.

Ziel der Spieler, die jeder ein eigenen Stamm repräsentieren, ist es, die Vorherrschaft über die Insel Catan zu erlangen.

Wer seine Rohstoffe hier geschickt einsetzt, ein Händchen fürs Handeln mit den Mitspielern hat und dazu noch ein wenig Glück beim Abbau der Rohstoffe besitzt, der kann dieses Spiel gewinnen.

weiterlesen

Bewertung:  14
22. Aug. 2008

Verlag: Winning Moves
Erscheinungsjahr: 2008
Autoren: Mauricio Gibrin| Mauricio Miyaji | Fabiano Onça

Vineta Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in "Vineta" in die Rolle von nordischen Göttern, welche die Ostsee-Stadt Vineta unter den Wellen der Ostsee begraben wollen.

Aber keine Götter, ohne göttliche Intrigen und so möchte keiner der Götter, dass die ganze Stadt und alle Einwohner im Meer versinken.

Jeder Gott schützt nämlich, vor den anderen Göttern verborgen, die Einwohner eines dort lebenden Volkes und einen der 9 Stadtteile vor dem drohenden Untergang im Meer.

weiterlesen

Bewertung:  13
20. Aug. 2008

Verlag: Noris Spiele
Erscheinungsjahr: 2007
Autor: Noris Spiele

Passtah Kurzbeschreibung: "Passtah" ist ein dreidimensionales Spiel, welches in einem quadratischen Käfig mit 5 x 5 Öffnungen pro Seite gespielt wird.

Jeder Spieler versucht, durch geschicktes Hineinstecken seiner Spielsteine in den Käfig, eine durchgängige Verbindung von einer Seite zur anderen Seite des Käfigs zu konstruieren.

Spielsteine können dabei vom Mitspieler auch wieder verschoben werden, dürfen aber nicht aus dem Käfig heraus geschoben werden.

Wer die durchgängige Verbindung zuerst schafft, der gewinnt das Spiel. Sind alle Spielsteine vorher verbraucht gibt es ein Unentschieden.

weiterlesen

Bewertung:  7
19. Aug. 2008

Verlag: Zoch
Erscheinungsjahr: 2006
Autor: Thomas Liesching

Niagara - Flussgeister am Niagara Kurzbeschreibung: "Flussgeister am Niagara" ist die erste Erweiterung zum Spiel des Jahres 2005 "Niagara".

Mit Hilfe der Erweiterung kann Niagara jetzt auch mit 6 Personen gespielt werden, außerdem werden ein paar interessante Änderungen betreffend des Spielverlaufs mitgeliefert.

Diese Änderungen sind unter anderem ein Kanu mit 2 Plätzen für Edelsteine oder ein Strudel, welcher das Zurückkommen zur Anlegestelle erschwert.

weiterlesen

Bewertung:  15
14. Aug. 2008

Verlag: Dr. Wood Challenge Centre
Vertrieb in Deutschland: Pro Ludo
Erscheinungsjahr: 2008
Autoren: Francis Henry Dyksterhuis | Mark Thornton Wood

Mecanix Kurzbeschreibung: "Mecanix" ist ein Strategiespiel für 2 Personen, in dem die Spieler einzelne Zahnräder miteinander verbinden, um letztendlich eine durchgehende und drehbare Verbindung von ihrem Antriebsrad zum goldenen Zahnrad herzustellen.

Wer diese Verbindung zuerst herstellt oder seinen Gegner komplett blockiert, der gewinnt das Spiel. Allerdings versuchen sich die Spieler selbstverständlich auch gegenseitig zu behindern und so ist es nicht immer leicht sein Antriebsrad drehbar zu halten.

weiterlesen

Bewertung:  16
12. Aug. 2008

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2007
Autor: Klaus Teuber

Die Siedler von Catan - Junior Kurzbeschreibung: "Die Siedler von Catan – Junior" ist, wie der Name schon sagt, die Kinderspiel-Ausgabe vom beliebten Brettspiel "Die Siedler von Catan".

Extra für die Kinderspiel-Ausgabe wurde das Spielfeld verkleinert, die Regeln vereinfacht und ein paar Punkte eingeführt, die den Glücksfaktor und den damit unter Umständen verbundenen Frustfaktor verringern.

Kindgerecht ist auch die Story in dem Spiel. Die Spieler schlüpfen hier nicht in die Rolle von Siedlern, sondern Piraten, die auf den einzelnen Inseln Catans Piratenlager errichten wollen.

weiterlesen

Bewertung:  14
7. Aug. 2008

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2008
Autor: Michael Tummelhofer
Auszeichnungen: Nominiert für das Spiel des Jahres 2008 | Spiele Hit mit Freunden 2008 | Platz 2 – Deutscher Spiele Preis 2008
 

Stone Age Kurzbeschreibung: Wie der Name des Spiels "Stone Age" schon vermuten lässt, spielt dieses Spiel in der Steinzeit.

Die Spieler übernehmen hier die Verantwortung über einen Stamm und müssen diesen mit Nahrung, Werkstoffen und technischen Neuerungen versorgen.

Jede Runde wird dabei immer wieder aufs Neue geplant und die eigenen Leute immer passend zu den aktuellen Anforderungen eingesetzt.

Wer am Ende des Spiels am Besten geplant und dabei auch Glück hatte, der gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  17
Seite 1 von 212