Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
29. Nov. 2010
black stories – 50 rabenschwarze Rätsel
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
moses. Verlag
2004
Holger Bösch
black stories - Spielbox
black stories – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Ein Tipp und eine Lösung, das ist alles was es bei "black stories" braucht.

Die Spieler erhalten jede Runde einen kurze Geschichte vorgelesen, zu dem sie die passende Erklärung liefern müssen.

Die Antwort kennt nur ein Spieler, der alle Fragen seiner Mitspieler nur mit Ja oder Nein beantworten darf.

Eine Spielrunde endet immer erst dann, wenn es den Spielern gelingt die einzig wahre Lösung zur black story zu nennen.

Top-Angebot:

Amazon
black stories – 6,91 EUR

black stories - Spielmaterial
black stories – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 50 black stories.
  2. Eine Spielanleitung.
black stories - black stories
black stories – black stories
black stories

Auf der Kartenvorderseite befindet sich eine Überschrift, eine Abbildung und eine kurze Geschichte. Diese Hinweise dürfen die Spieler sehen und lesen.

Auf der Rückseite befindet sich die Lösung, die nur der Gebieter (Fragenbeantworter) kennt.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
black stories - black stories - black stories - black stories - black stories -  
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Ein Spieler wird zum Gebieter ernannt.
- Dieser nimmt eine zufällige Karte aus dem Kartenstapel und liest den Hinweis auf der Karte vor.
- Nur der Gebieter darf sich die Lösung durchlesen.

Spielablauf:

- Die Spieler dürfen endlos Fragen stellen.
- Alle Fragen müssen sich mit Ja oder Nein beantworten lassen.
- Fragen die so nicht beantwortet werden können müssen neu/anders formuliert werden.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn die Spieler exakt die Lösung nennen, die auf der Karte steht.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – x
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
2 – 222
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

brettspiele-report Bewertung black stories
Aufteilung der Spielbox:  18
Qualität des Spielmaterials:  19
Umfang des Spielmaterials:  4
Anleitung:  16
Anspruch an die Spieler:  12
Gedächtnis:  13
Interaktion der Mitspieler:  9
Kombinationsgabe:  11
Komplexität:  1
Kreativität:  14
Langzeitspaß:  16
Preis/Leistungsverhältnis:  15
Bewertung:  16


Meinung brettspiele-report:

"black stories" gehört zu den Spielen, die sich schwer bewerten lassen.

Schwer, da der Spielspaß einzig und allein von den Spielern abhängig ist. Natürlich ist er dieses irgendwie immer, aber in aller Regel gibt ein Regelwerk die Handlungsmöglichkeiten vor und entweder diese gefallen oder nicht.

Bei "black stories" gibt es so gesehen kein Regelwerk außer, dass alle Fragen mit Ja oder Nein beantwortet werden müssen.

Das Spiel lebt vom um die Ecke denken der Spieler, dem Spaß daran herauszufinden wie die Lösung zu der Geschichte passt. Die Spieler müssen somit Spaß daran haben so einem Rätsel auf den Grund zu gehen, sich daran festzubeißen, dass es doch eine Erklärung für das Alles geben muss.

Wem es somit schwer fällt sich auf so etwas einzulassen, der wird auch keinen Spaß an "black stories" haben.

Wer Freude am Fragen, um die Ecke denken und abwegigen Szenarien hat, der wird mit diesem sehr einfachen Frage/Antwort-Spiel voll auf seine Kosten kommen und sehr viele schöne Aha-Effekte erleben.

Die positive Spielbewertung basiert auf der zuletzt genannten Zielgruppe und dem Umstand, dass die Spieler kein Problem mit dem Lösen von Todesfällen haben, da sie die meisten black stories stellen.

Einziger Nachteil am Spiel ist, dass die Spieler bekannte Fälle nur als Gebieter spielen können oder je nach Gedächtnis einige Zeit zwischen dem Lösen der gleichen Fälle liegen muss.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

black stories black stories

Amazon: black stories – 6,91 EUR
myToys: black stories – 7,99 EUR
buecher.de: black stories – 8,95 EUR
bol.de: black stories – 8,95 EUR
Spiele-Offensive: black stories – 9,59 EUR

black stories black stories
 
black stories - Das Spiel black stories -
Das Spiel

» Zur Rezension

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (29. Nov. 2010) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » black stories

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

1 Kommentar »

  1. Dellia schreibt:

    Es ist einmal ein etwas anderes Spiel, allerdings muss man viel Zeit dafür mitbringen. Teilweise sind die Geschichten ohne die dazugehörigen Bilder nicht zu erraten und es kann ewig dauern. Für Kinder meiner Meinung nach nicht so gut geeignet.

    13. Dez. 2010 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » black stories
[gelesen: 104081 | heute: 21 | zuletzt: December 9, 2016]