Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Amigo sortiert nach:
25. Apr. 2016

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2015
Autor: Friedemann Friese
 

Gipfelkraxler Kurzbeschreibung: Die Steinböcke möchten aus ihrem Dorf hoch hinaus bis auf die Spitze des Berges.

Die verschiedenen Wege nach oben werden dabei immer wieder durch Bergstationen unterbrochen, welche als Effekt verschiedene Wege miteinander verbinden.

Um von einem Feld zum nächsten zu gelangen müssen die Spieler mit dreimal Würfeln ein bestimmtes Würfelergebnis erlangen. Je weiter es den Berg hoch geht, desto schwerer ist das gewünschte Würfelergebnis zu erlangen.

(Hinweis: In der Erstauflage hieß das Spiel "Gipfelstürmer". Der Name musste in der Neuauflage aus markenrechtlichen Gründen geändert werden)

weiterlesen

Bewertung:  14

20. Feb. 2015

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Michael Feldkötter
 

Käse Würfeln Kurzbeschreibung: Die Spieler treten als Käse sammelnde Mäuse gegeneinander an.

Der begehrte Käse liegt in Form von Karten markiert mit den Werten von 1 bis 6 auf dem Tisch aus.

Bis zu 4-mal darf ein Spieler bis zu 8 Würfel rollen, um die für ihn benötigten Würfelwerte zu erreichen.

Erwürfelte Käsestücke werden beim Spieler zu Käsestapeln gestapelt und je höher der Stapel ist, desto mehr Punkte bringt er bei Spielende.

weiterlesen

Bewertung:  10

25. Jan. 2015

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Tom Lehmann
 

Ciúb Kurzbeschreibung: Bei der alljährlichen Zusammenkunft der Zauberer treten die Spieler gegeneinander an, um mit Hilfe von magischen Würfeln ihre Künste unter Beweis zu stellen.

Die Spieler rollen die Würfel, um Aufgaben auf Zauberkarten zu erfüllen. Würfel können auch gegen andere Würfel getauscht werden, welche im Spiel für die Kraft magischer Wesen stehen und jede Farbe/Wesen bringt dem Spieler andere Möglichkeiten.

Möglichkeiten können bestimmte Zahlen oder Aktionen sein. Erwürfelte Zauberkarten werden gesammelt und bringen bei Spielende Punkte. Wer am Spielende die meisten Punkte hat gewinnt.

weiterlesen

Bewertung:  15

19. Dez. 2014

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2004 (Erstauflage) | 2012 (Neuauflage)
Autor: Frederic Moyersoen
 

Saboteur Kurzbeschreibung: Die Zwerge sind auf Goldsuche und treiben dazu tiefe Stollen in den Berg, um den dort verborgenen Schatz zu finden.

Leider sind nicht alle Zwerge damit einverstanden den Schatz zu heben und daher gibt es einen oder mehrere Saboteure in der Gruppe. Diese versuchen mit allen Mitteln zu verhinden, dass die Goldsucher jemals ihr Ziel erreichen.

Da kein Spieler weiß, welcher Mitspieler in welcher Gruppe ist, müssen die Taten der einzelnen Spieler genau beobachtet und auf möglichst begründeten Verdacht hin gehandelt werden.

weiterlesen

Bewertung:  13

7. Dez. 2014

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Björn Heismann
 

Galapagos Kurzbeschreibung: Auf der Suche nach neuen Schildkrötenarten bewegen sich die Spieler als Naturforscher über eine noch unerforschte Insel der Galapagos.

Leider können sie sich mit ihrer Suche nicht allzu viel Zeit lassen, denn andere Forscher sind ebenfalls auf der Insel und so ist Eile geboten.

Schnell aber gründlich planen die Spieler ihre Route über die Insel und versuchen so vor ihren Mitspielern möglichst viele neue Schildkrötenarten einzusammeln.

weiterlesen

Bewertung:  8

27. Okt. 2014

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: James Lim
 

Pharao Code Kurzbeschreibung: Die Spieler möchten sich am Schatz des Pharaos vergreifen, doch die dort liegenden Skarabäus-Plättchen sind mit einem Code gesichert.

Um diesen zu brechen müssen die Spieler mit Hilfe der Zahlen auf 3 Würfeln und den 4 Grundrechenarten die Zahl auf einem der 10 ausliegenden Skarabäus-Plättchen errechnen.

Rechnen sie richtig, so gibt es das Skarabäus-Plättchen als Pluspunkte. Rechnen sie falsch, so gibt es das Skarabäus-Plättchen als Minuspunkte.

weiterlesen

Bewertung:  12

5. Jan. 2013

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 1983 (Original) | 2011 (Neuauflage)
Autor: Hajo Bücken
Auszeichnung: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 1983
 

Bärenspiel Kurzbeschreibung: Der kleine Bär hat sich beim Spielen im Wald verirrt und braucht jetzt die Hilfe der Spieler, um ihn wieder aus dem Wald herauszuführen.

Dieses kooperative Spiel unterteilt sich in 2 Phasen. Erst müssen die Spieler den kleinen Bären finden, um ihn dann auf dem zu ihm führenden Weg aus dem Wald hinaus zu begleiten.

Die Suche kann sich durch allerlei Hindernisse und Tiere, die nicht gestört werden dürfen, als schwierig herausstellen.

Außerdem sollten die Spieler keinen allzu langen Weg zum kleinen Bären nehmen, da sie ihn andernfalls nicht mehr rechtzeitig auf diesem aus dem Wald herausbringen.

Das Spiel ist eine Neuauflage des 1983 unter gleichem Namen und auf der Empfehlungsliste zum Spiel des Jahres 1983 stehenden Spiels.

weiterlesen

Bewertung:  15

13. Jul. 2012

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2010
Autor: Susumu Kawasaki
 

R-Öko Kurzbeschreibung: Die Spieler müssen vier unterschiedliche Abfallsorten (Glas, Dosen, Becher und Papier) voneinander trennen und zur richtigen Recyclingfabrik bringen.

Wer genug Abfall ordnungsgemäß recycelt, erhält dafür als Belohnung eine Recyclingkarte, welche am Spielende Punkte bringen kann.

Leider fällt beim Entsorgen neuer Abfall an und wer zu viel davon auf der Hand hat erhält Minuspunkte.

weiterlesen

Bewertung:  14

29. Jun. 2012

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Tom Lehmann
 

The City Kurzbeschreibung: "The City" bietet den Aufbau einer Großstadt mit Shoppingcentern, Autobahnen, Kinos und vielem mehr als Kartenspiel.

Jede Karte liefert ihrem Besitzer nach dem Ausspielen 0 bis x Karten Einkommen und 0 bis x Siegpunkte pro Runde.

Einkommen ist wichtig, da die Baukosten einer Karte durch die Abgabe anderer Karten bezahlt werden. Siegpunkte sind wichtig, da sie jede Runde summiert werden und wer zuerst 50 oder mehr Siegpunkte erreicht gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  14

24. Jan. 2012

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Ken Fisher
 

Wizard Junior Kurzbeschreibung: Wie der Name schon vermuten lässt ist "Wizard Junior" die Kindervariante von "Wizard".

Während Varianten für Kinder häufiger mit neuen Regeln einhergehen, wurden hier nur die Anzahl der zur Verfügung stehenden Karten gekürzt.

Die Zahlenwerte gehen nicht mehr bis 13, sondern nur noch bis 8, und es gibt nur noch je 2 Zauberer und Narren statt 4.

Zusätzlich wurden alle Illustrationen überarbeitet und vom recht kriegerischen Aussehen auf freundliche Elfen, Mäuse usw. geändert.

weiterlesen

Bewertung:  17

Seite 1 von 812345678