Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Asmodee sortiert nach:
5. Sep. 2016

Verlag: Space Cowboys
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Matthew Dunstan | Brett J. Gilbert
Auszeichnung: Nominiert für das Kennerspiel des Jahres 2015
 

Elysium Kurzbeschreibung:Auf dem Olymp ist ein Platz frei geworden und den würdet ihr gern besetzen.

Aber als Halbgott muss man sich erst als würdig erweisen.

Machtvolle Artefakte und heroische Aufgaben warten auf die Spieler und die richtige Kombination aus diesen führt zur Erwähnung in der hiesigen Mythologie.

Also ab in die Unterwelt zu Hades oder auf die Meere zu Poseidon und seine eigene Geschichte, seine eigenen Mythen geschrieben.

weiterlesen

Bewertung:  16

26. Jul. 2015

Verlag: Ludonaute
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Christophe Raimbault
Auszeichnungen: Spiel des Jahres 2015 | Platz 3 – Deutscher Spiele Preis 2015
 

Colt Express Kurzbeschreibung: Eine Gruppe von Banditen springt auf einen fahrenden Zug auf, um diesen gemeinsam auszurauben.

Gemeinsam? Nicht ganz, denn sehr schnell entbrennt zwischen den einzelnen Banditen ein Wettstreit, wer die meiste Beute aus dem Zug schafft und am besten mit dem Revolver umgehen kann.

Daher wird auch schon mal aufeinander geschossen oder durch einen gezielten Hieb mit der Faust die Beute eines Mitspielers reduziert.

Aber nicht nur die Mitspieler stellen ein Problem dar, sondern auch der im Zug befindliche Marshal, da heißt es geschickt seine Spielzüge planen, um weder von den Mitspielern noch vom Marshal erwischt zu werden.

weiterlesen

Bewertung:  16

30. Jan. 2015

Verlag: Lautapelit.fi
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Nina Håkansson | Rustan Håkansson | Einar Rosén | Robert Rosén
 

Nations Kurzbeschreibung: Die Spieler übernehmen die Kontrolle über die Geschicke einer Nation und müssen diese vom Altertum bis zum Vorabend des Ersten Weltkrieges führen.

Als Führer einer Nation sorgen die Spieler für die Entwicklung ihrer Nation in den Bereichen Kultur, Nahrung und Ressourcen. Hierfür errichten sie neue Bauwerke, Wunder, erobern Kolonien und holen sich als Unterstützung den ein oder anderen Berater.

Die Bevölkerung will natürlich versorgt und an der richtigen Stelle zur Arbeit eingeteilt werden. Die Stabilität der eigenen Nation, sowie ihre militärische Stärke, darf ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden.

Zusätzlich zu den im Lauf des Spiels errungenen Siegpunkten gibt es bei Spielende noch eine große finale Wertung. Wer danach die meisten Siegpunkte hat gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  16

25. Jul. 2014

Verlag: Ystari Games
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Yoann Levet
 

Myrmes Kurzbeschreibung: In Myrmes schlüpfen die Spieler in eine eher seltene Spielerrolle und zwar in die von Ameisen.

Als Königin einer dieser Kolonien, welche sich seit eh und je gegen ihre Nachbarkolonien um Nahrung und Raum behaupten muss, steht dem Spieler eine letzte und alles entscheidende Auseinandersetzung bevor.

Alle Ameisenköniginnen haben nämlich beschlossen den bisher schwelenden Kampf ein Ende zu setzen und die Vorherrschaft an die Kolonie fallen zu lassen, welche es in den kommenden 3 Jahren immer rechtzeitig schafft ihre Vorräte vor dem nahenden Winter aufzufüllen und durch das Versprühen von Pheromonen ihr Gebiet größtmöglich zu erweitern.

weiterlesen

Bewertung:  16

30. Apr. 2014

Verlag: Guillotine Games
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2012 (englische Ausgabe) | 2013 (deutsche Ausgabe)
Autoren: Raphaël Guiton | Jean-Baptiste Lullien | Nicolas Raoult
 

Zombicide Kurzbeschreibung: "Zombicide" ist ein kooperatives Zombie-Bekämpfungsspiel. Die Spieler versuchen also gemeinsam gegen die Untoten zu bestehen.

In jedem Spiel suchen sich die Spieler eine Mission aus, bauen den dazugehörigen Stadtteil inkl. Zombiebrutstätten auf und versuchen danach möglichst ohne allzu große eigene Verluste die Aufgabe zu meistern.

Wie aus jedem Zombiefilm bekannt, werden die Zombies jede Runde zahlreicher und versuchen so die Spieler zu überrennen bzw. zu überschleichen. Die Schnellsten sind sie in der Regel nämlich wirklich nicht, aber ihre schiere Anzahl macht diesen Umstand mehr als wett.

Durch das Durchsuchen von Räumen können die Spieler neue Waffen und andere Gegenstände finden, um diese gegen die heranschleichenden Zombies einzusetzen. Nur müssen sie bei der Benutzung von Fernkampfwaffen aufpassen, da sie hiermit nur allzu leicht die eigenen Mitstreiter treffen.

weiterlesen

Bewertung:  17

11. Dez. 2013

Verlag: Ystari Games
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Sebastian Bleasdale | Reiner Knizia
 

Prosperity Kurzbeschreibung: Jeder Spieler übernimmt die Herrschaft über seine eigene Zivilisation, deren Geschicke er in den Jahren 1970 bis 2030 verantwortet. Gespielt wird in Dekaden und in jedem Jahrzehnt werden 5 bzw. 6 Technologien entdeckt.

Diese und schon zu Spielbeginn ausliegenden Technologien können die Spieler kaufen, um so mehr Energie zu produzieren, ihre Forschung zu erhöhen, ihre Einnahme usw.

Aber wo Licht ist, ist auch Schatten bzw. wo Energie gewonnen wird, wird in aller Regel auch die Umwelt belastet. Die Spieler müssen daher immer eine gute Balance zwischen wirtschaftlichem Aufschwung und der Umwelt finden. Wer die Umwelt nämlich zu sehr vernachlässigt kann keine Punkte mehr bekommen und am Spielende gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

weiterlesen

Bewertung:  13

18. Aug. 2013

Verlag: Marabunta
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2010 (englische Ausgabe) | 2012 (deutsche Ausgabe)
Autor: Justin Gary
 

Ascension Kurzbeschreibung: "Ascension" ist ein so genanntes Deckbuilding-Game, also ein Kartenspiel in dessen Verlauf die Spieler die Anzahl der ihnen zur Verfügung stehenden Karten selbstbestimmt immer weiter ausbauen.

Alle Spieler starten mit dem gleichen Startdeck an Karten. Ab da an verläuft das Spiel für alle Spieler anders.

Das Spiel selbst spielt im Fantasy-Bereich in der Welt Vigil und beschreibt wie die Spieler durch Helden und Konstrukte das Böse in Form von Monstern, angeführt von Samael dem gefallenen Gott, aus ihrem Land vertreiben.

Durch ihre Karten und das Besiegen der Monster sammeln die Spieler Ehre. Wer am Ende des Spiels die meiste Ehre besitzt gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  14

9. Aug. 2013

Verlag: Libellud
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Régis Bonnessée
 

Seasons Kurzbeschreibung: In "Seasons" zaubern die Spieler einen Wettkampf unter Magiern, um den neuen Job als Erzmagiers von Xidit aus.

Das Spiel verläuft dabei über 3 Jahre und jedes Jahr besteht aus 4 Jahreszeiten (Englisch: Seasons). Jede Jahreszeit gibt den Magiern unterschiedliche Energie, welche sie zum Beschwören von Kreaturen oder zum Wirken von Zaubern benötigen.

Außerdem müssen sie ihre Fähigkeiten in der Beschwörungslehre erweitern, um überhaupt Kreaturen und Zauber wirken zu können.

Das Ziel ist dabei aber nicht die meisten Kreaturen oder Zauber zu wirken, sondern Kristalle zu sammeln. Kristalle erhalten die Spieler durch die Jahreszeiten, durch ihre gewirkten Zauber oder den Verkauf ihrer Energie.

Am Ende des 3. Jahres erhalten die Spieler Prestige für ihre gesammelten Kristalle und gewirkten Zauber. Verlieren aber auch Prestige durch nicht gewirkte Zauber und genutzte Bonusaktionen. Der Spieler mit dem meisten Prestige wird neuer Erzmagier von Xidit.

weiterlesen

Bewertung:  16

12. Mrz. 2013

Verlag: Marabunta
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Paolo Mori
Auszeichnung: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2013
 

Libertalia Kurzbeschreibung: Piraten sind eigentlich harte Hunde, aber auch der härteste Hund wird älter und sehnt sich nach dem Ruhestand!

Bei den Piraten heißt dieser Ruhestand "Libertalia", die Insel der Rentnerpiraten ohne Kämpfe, Stress und Gefahr.

Leider ist dieses elitäre Eiland nicht ganz billig und so braucht es eine Menge Gold in der eigenen Piratenhöhle, um es sich für den Rest des Lebens gut gehen zu lassen. Eine letzte Kaperfahrt soll es somit bringen oder auch zwei oder drei…

Wie immer bei einem so tollen Plan haben diesen auch andere und daher sind gleich mehrere Piratenkapitäne auf der Suche nach ihrer Rente auf Lebenszeit und Gold und Juwelen können halt nur einen Besitzer haben.

Aber die Crew wird es schon richten, jeder mit einer eigenen Fähigkeit ausgestattet geht es ein letztes Mal ins Gefecht um die begehrte Beute.

weiterlesen

Bewertung:  14

6. Feb. 2013

Verlag: Days of Wonder
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Philippe Keyaerts
 

Small World - Underground Kurzbeschreibung: In Small World Underground beweist auch die Unterwelt, dass sie für die vielen Rassen viel zu klein ist.

Somit versucht auch hier jeder Spieler wie bei Small World mit seiner Rasse ein Territorium abzustecken und zu sichern, um diese dann als Belohnung für treue Dienste einfach mal untergehen zu lassen.

Die Rassen die sich hier kloppen sind natürlich passend zur Unterwelt, also Irrlichter, Gnome, Oger, Eisenzwerge, usw.

Zusätzlich gibt es neue Orte, einen Fluss der das Spielgebiet trennt und achtbare Altertümer bzw. beliebte Orte, welche ihren Besitzern einen Vorteil im Spiel bringen.

weiterlesen

Bewertung:  17

Seite 1 von 41234