Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Inka Brand sortiert nach:
3. Okt. 2013

Verlag: Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
 

Potzblitz Kurzbeschreibung: "Potzblitz" stammt aus der "Einfach Spielen"-Reihe von Ravensburger, d.h. fast keine Regeln, Spielumfang und –komplexität sehr gering und einfach Spaß ohne grübeln.

Die Beschreibung der "Einfach Spielen"-Reihe beschreibt das Spiel "Potzblitz" damit schon sehr gut. In diesem einfachen Würfelspiel rollen alle Spieler gleichzeitig ihre Würfel, um möglichst als Erster bestimmte Aufgabenkarten zu erfüllen bzw. Würfelergebnisse zu erreichen.

Je nachdem welche Aufgabe ein Spieler erfüllt, muss er Blitze abgeben oder erhält neue dazu. Das Spiel endet, wenn ein Spieler keine Blitze mehr hat und es gewinnt der Spieler mit den meisten Blitzen.

weiterlesen

Bewertung:  13

4. Mai. 2013

Verlag: Drei Magier Spiele
Erscheinungsjahr: 2012
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
Auszeichnung: Kinderspiel des Jahres 2013
 

Der verzauberte Turm Kurzbeschreibung: Erst entführt der dunkle Zauberer Rabenhorst die Prinzessin, um sie in seinem Turm einzuschließen und dann versteckt er auch noch den Turmschlüssel im Wald.

Aber der tapfere Robin lässt sich davon nicht abhalten und begibt sich auf die Suche nach dem Schlüssel zur Rettung der Prinzessin.

Nur leider bleibt dieses ritterliche Rettungsvorhaben dem dunklen Zauberer Rabenhorst nicht verborgen und so versucht dieser seinerseits den Schlüssel vor Robin aus seinem Versteck zu holen.

Die Suche nach dem Schlüssel ist dabei nur der erste Schritt, denn der Turm besitzt mehrere Schlösser, nur eines davon ist das Richtige und befreit die Prinzessin. Ein unpassendes Schloss führt zum erneuten Verstecken des Schlüssels und dem wiederholten Wettrennen zwischen Robin und dem dunklen Zauberer.

weiterlesen

Bewertung:  14

19. Apr. 2013

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2012
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
 

Star Wars - Angriff der Klonkrieger Kurzbeschreibung: Star Wars – Angriff der Klonkrieger ist ein kooperatives Spiel, welches auf dem gleichnamigen Star Wars-Kinofilm basiert und den Kampf der Jedis gegen die Droidenarmee in der Arena auf Geonosis darstellt.

Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker und Padmé Amidala sind somit in der Mitte der Arena gefesselt, von allen Seiten strömen Kampfdroiden, Super-Kampfdroiden und Droidekas in die Arena und ihr als einer der Jedis vor Ort müsst diese aufhalten bis Yoda mit der Klonarmee eintrifft.

Neben dem Kampf gegen die Droiden müssen sich die Spieler auch mit sogenannten Mega-Bedrohungen auseinandersetzen oder verhindern, dass zu viele neue Droiden die Arena betreten.

Halten sie dem Ansturm 5 Runden lang stand und gehen Count Dooku dabei nicht die Droiden-Vorräte aus, so gewinnen die Spieler gemeinsam das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  13

14. Nov. 2012

Verlag: eggertspiele
Vertrieb in Deutschland: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
Auszeichnungen: Kennerspiel des Jahres 2012 | Deutscher Spiele Preis 2012
 

Village Kurzbeschreibung: In Village schlüpfen die Spieler in das Leben einer einfachen bäuerlichen Familie, welche es in 4 Generationen zu Ruhm und Ansehen schaffen will.

Da Ruhm selten auf dem elterlichen Hof mit dem Anbau von Getreide verdient wird, verlassen die Spieler diesen, um als geschickter Handwerker, Pastor, Ratsherr oder als Reisender mit Welterfahrung Ruhm für die Familie zu sammeln.

Natürlich kostet eine Ausbildung Zeit, auch eine Reise verlangt danach und so werden die Familienmitglieder älter und müssen irgendwann sterben.

Wer bis zu seinem Tod ruhmreiche Taten vollbracht hat, der kann in der Dorfchronik verewigt werden und bringt seiner Familie dadurch Ruhm über den Tod hinaus.

Wer es ist nicht in die Chronik schafft, der findet seine letzte Ruhestätte im anonymen Grab und die Geschichte wird ihn vergessen.

weiterlesen

Bewertung:  17

13. Dez. 2011

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2011
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
Auszeichnungen: Nominiert für das Kinderspiel des Jahres 2011 | Deutscher Spielepreis – Bestes Kinderspiel 2011
 

Monster-Falle Kurzbeschreibung: In der alten Villa sind die Monster los und müssen jetzt wieder eingefangen werden.

Die Spieler übernehmen dabei die Rolle der Monsterjäger. Als Team schieben sie die Monster von ihrem aktuellen Aufenthaltsort durch die Gänge der Villa zur Monster-Falle, um sie dort drin zu fangen.

Beim Schieben darf ein Monster aber nicht umfallen, sonst müssen die Spieler wieder von vorn beginnen. Außerdem schieben sie gegen die Zeit und diese ist knapp bemessen.

Wer am Spielende die meisten Monster in der Falle hat, der gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  16

10. Feb. 2011

Verlag: eggertspiele
Erscheinungsjahr: 2010
Autoren: Philipp El Alaoui | Inka Brand | Markus Brand | Peter Eggert | Friedemann Friese | Michael Rieneck | Martin Schlegel | Stefan Stadler | Tobias Stapelfeldt | Birgit Stolte
 

Rummelplatz Kurzbeschreibung: Der Rummelplatz war nicht nur als Kind eine schöne Sache. Ein riesiger Platz voller bunter Lichter, Süßigkeiten und vieler aufregender Fahrgeschäfte und anderer Attraktionen.

Bei "Rummelplatz" von eggerstpiele können die Spieler noch einmal Kind sein und zum Beispiel den Lukas hauen, in die Schiffschaukel steigen oder Achterbahn fahren.

Insgesamt 4 von 8 Attraktionen müssen besucht werden, bevor am Spielende per Losentscheid der Gewinner des Spiels ermittelt wird.

weiterlesen

Bewertung:  15

4. Okt. 2009

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2009
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
 

Der Palast von Eschnapur Kurzbeschreibung: Im Spiel "Der Palast von Eschnapur" geht es darum, dass der Maharadscha von Eschnapur die besten Bauherren des Landes dazu beauftragt seinen neuen Palast zu errichten.

Durch so ein Vorhaben ist natürlich sehr viel Ansehen beim Maharadscha zu erlangen und so versuchen die Spieler alles, um sich als der beste und schnellste Bauherr zu beweisen.

Was dürfte in so einem Fall also näher liegen, als dieses Ziel durch die gezielte Bestechung von hohen Beamten des Maharadschas zu erreichen?

weiterlesen

Bewertung:  16

5. Jul. 2009

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2009
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
 

Shaun das Schaf - Das Rennen der Lämmer Kurzbeschreibung: "Shaun das Schaf – Das Rennen der Lämmer" ist ein Kinderspiel, welches auf der gleichnamigen Fernsehserie "Shaun das Schaf" basiert.

In diesem Spiel möchte Shaun mit seinen Freunden ein kleines Wettrennen durchführen, wird dabei aber von den fiesen Schweinen des Bauernhofs regelmäßig behindert.

Zum Glück sind diese sehr verfressen und lassen sich so durch zugeworfene Äpfel schnell ablenken.

weiterlesen

Bewertung:  13

27. Jan. 2009

Verlag: eggertspiele
Erscheinungsjahr: 2008
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
 

Im Schutze der Burg Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Bauherren, welche für die Errichtung einer neuen Burg zuständig sind.

Da es bei so einem wichtigen und großen Projekt um sehr viel Ruhm und Ansehen geht, gönnen die Spieler sich gegenseitig natürlich keinerlei Erfolg bei der Errichtung einzelner Teile der Burg.

Die einzelnen Teile bringen den Spielern bei deren Errichtung oder am Ende des Spiels Siegpunkte ein und so gilt es clever zu planen, um die wertvollsten Bauabschnitte selbst zu errichten oder zu beanspruchen.

weiterlesen

Bewertung:  15

22. Apr. 2008

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2007
Autoren: Inka Brand | Markus Brand

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel Kurzbeschreibung: "Die drei ??? – Das Geheimnis der Geisterinsel" ist das Brettspiel zum gleichnamigen Kinofilm.

Die drei Detektive Justus, Peter und Bob müssen auch hier das Geheimnis der Geisterinsel lüften in dem sie Hinweise sammeln.

Wenn am Ende des Spiels alle Geheimnisse gelüftet sind und der Dieb entlarvt wurde, dann muss dieser nur noch geschnappt werden.

weiterlesen

Bewertung:  14