Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Leonhard Orgler sortiert nach:
5. Jan. 2014

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Helmut Ohley | Leonhard Orgler
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2012 | Deutscher Spiele Preis 2014 | Spiele Hit für Experten 2014
 

Russian Railroads Kurzbeschreibung: Die Industrialisierung in Russland beginnt und damit verbunden der dringend benötigte Ausbau der Eisenbahn.

Um die industrielle Revolution zu ermöglichen, schlüpfen die Spieler in die Rolle von Eisenbahnmogulen, welche bis zu 3 Eisenbahnstrecken bauen und die Industrie des Landes weiterentwickeln.

Die Spieler bauen dabei nicht gemeinsam auf einem Spielplan an den 3 Strecken, sondern jeder für sich auf seinem Spielertableau. Die 3 Strecken sind zwar für alle Spieler gleich, aber jeder Spieler kann nur seine eigenen Gleise befahren.

Zusätzlich schreitet die Entwicklung der Eisenbahnen voran, von der Draisine bis zur großen Dampflokomotive ist alles dabei. Je leistungsstärker die Lokomotive ist, welche eine Strecke befährt, desto weiter fährt sie auf der Strecke und der Spieler erhält so mehr Punkte und kann bestimmte Felder an der Strecke aktivieren.

Gespielt wird nur über 7 (4 Spieler) bzw. 6 Runden (2 oder 3 Spieler).

weiterlesen

Bewertung:  18