Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
26. Jul. 2011
Das Geheimnis von Monte Cristo
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autoren:
eggertspiele
2011
Charles Chevallier | Arnaud Urbon
Das Geheimnis von Monte Cristo - Spielbox
Das Geheimnis von Monte Cristo – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Angelehnt an die Geschichte von Edmond Dantès, dem Grafen von Monte Cristo, machen sich die Spieler als Abenteurer auf die verbliebenen Reste seines legendären Schatzes in den Verliesen des Chateau d´If zu finden.

Von Marseille aus starten sie in ihren Booten, um in den Verliesen nach Gold, Diamanten und anderen wertvollen Edelsteinen zu suchen.

Da die Spieler gleichzeitig suchen ist es wichtig die Mehrheit in den einzelnen Verliesen zu erlangen, um bei der Verteilung der Beute als Erster seinen Anteil nehmen zu dürfen.

Top-Angebot:

Amazon
Das Geheimnis von Monte Cristo – 22,85 EUR

Das Geheimnis von Monte Cristo - Spielmaterial
Das Geheimnis von Monte Cristo – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 36 Schatzsucherfiguren (je 9 pro Farbe), 4 Markierungssteine (je 1 pro Farbe) und ein Aktionsmarker.
  2. Eine Spielanleitung.
  3. 20 Glaskugeln. 6 x rot, 6 x blau, 4 x grün und 4 x gelb.
  4. Ein Action Slide.
  5. Ein Spielplan.
  6. 30 Schatzplättchen (je 6 x Gold, Rubine, Saphire, Smaragde und Diamanten) und ein Stoffbeutel.
  7. 30 Versorgungskarten und 5 Schatzmarker.
Das Geheimnis von Monte Cristo - Spielplan
Das Geheimnis von Monte Cristo – Spielplan
Spielplan

Der Spielplan zeigt das Chateau d´If mit seinen 6 Verliesen. In jedes Verlies werden Schatzsucher und Schatzplättchen gelegt. Bei einer Wertung können die Schatzsucher die Schatzplättchen nehmen und in Siegpunkte umwandeln.

Unten befindet sich dazu die Siegpunktleiste.

Oben befindet sich der Bonusbereich, der den Spielern die Wahl unter 4 Bonuseigenschaften gibt.

Rechts befindet sich die Marktleiste. Hier wird der Wert der Schatzplättchen angezeigt. Darunter ist der Platz für den Nachzieh- und Ablagestapel.

Das Geheimnis von Monte Cristo - Kugeln, Schatzsucher und Markierungsstein
Das Geheimnis von Monte Cristo – Kugeln, Schatzsucher und Markierungsstein
Kugeln, Schatzsucher und Markierungsstein

Kugeln
Zeigen auf den 4 Slides/Bahnen des Action Slides die Positionen des Spielers an. Die 4 Slides stehen für die 4 Aktionen im Spiel und diese werden von dem Spieler ausgeführt, dessen Kugeln ganz unten liegt.

Schatzsucher
Werden auf die 6 Verliese des Chateau d´If gestellt, um dort durch eine Mehrheit an Figuren Schatzplättchen zu erlangen.

Markierungsstein
Markiert auf der Siegpunktleiste die aktuellen Siegpunkte eines Spielers.

Das Geheimnis von Monte Cristo - Schatzplättchen
Das Geheimnis von Monte Cristo – Schatzplättchen
Schatzplättchen

Auf jedes der 6 Verliese werden bis zu 4 Schatzplättchen gelegt und bei einer Wertung können diese von den Spielern genommen werden.

Der Wert eines Schatzplättchens errechnet sich aus dem Zahlenwert auf dem Schatzplättchen multipliziert mit dem Wert des dazugehörigen Schatzmarkers auf der Marktleiste.

Der Wert des Schatzplättchens wird als Siegpunkte auf der Siegpunktleiste angezeigt.

Das Geheimnis von Monte Cristo - Versorgungskarten
Das Geheimnis von Monte Cristo – Versorgungskarten
Versorgungskarten

Versorgungskarten werden zu Rundenbeginn unter den Spielern verteilt und bringen diesen neue Schatzsucher und Taschen.

Die Anzahl an Schatzsuchern und Taschen ist gegenläufig, d.h. je mehr Schatzsucher auf der Karte sind desto weniger Taschen gibt es.

Die Taschen gibt es in den 5 Farben der Schatzplättchen. Mit Hilfe der Taschen kann ein Schatzplättchen gleicher Farbe in einem Verlies genommen werden.

Die Anzahl der Taschen muss dabei mindestens der Zahl auf dem Schatzplättchen entsprechen. Für ein Schatzplättchen Wert 3 muss ein Spieler somit mindestens 3 Taschen abgeben.

Peter Eggert erklärt "Das Geheimnis von Monte Cristo" und spielt dieses bis zur ersten Wertung.

Aufgenommen wurde das Video auf dem Falkenberger-Spieletreff in Norderstedt. Aus diesem Grund sind etliche Nebengeräusche zu hören.

Videolänge: 8 Min. 33 Sek. (33,5 MB)

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 3 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo -
Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo -
Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo -
Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo - Das Geheimnis von Monte Cristo -  
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält in einer Farbe alle Glaskugeln, Schatzsucher und den Markierungsstein.
- Alle Glaskugeln kommen in den Stoffbeutel. Nach und nach wird immer eine Kugel aus dem Stoffbeutel gezogen und so auf den Action Slide gelegt, dass in jeder Bahn immer nur eine Kugel einer Farbe liegt. Die Bahnen werden dabei von links nach rechts aufgefüllt.
- Die Markierungssteine kommen vor die 1 der Siegpunktleiste.
- Jeder Spieler behält 2 Schatzsucher und stellt die restlichen Schatzsucher nach Marseille.
- Die Versorgungskarten werden verdeckt gemischt, gestapelt und auf ihr Feld auf dem Spielplan gelegt.
- Die 5 Schatzmarker kommen in zufälliger Reihenfolge auf die Marktleiste.
- Alle Schatzplättchen kommen in den Stoffbeutel und werden dort gemischt.
- Es werden 6 zufällige Schatzplättchen gezogen und je eines auf jedes Verlies gelegt.
- Der Aktionsmarker kommt vor die Aktion "Versorgung".

Spielablauf:

1. Aktion – Versorgung
- Der aktive Spieler zieht je Spieler eine Versorgungskarte.
- Anschließend gibt er jedem Spieler und sich selbst eine Versorgungskarte seiner Wahl.
- Die Spieler nehmen sich Schatzsucher entsprechend der Angabe auf der Karte.

2. Aktion – Schatzsucher
- Der aktive Spieler darf bis zu 3 Schatzsucher beliebig auf die 6 Verliese verteilen und maximal 1 Schatzsucher auf ein von ihm noch nicht besetztes Bonusfeld stellen.
- Die anderen Spieler dürfen je 1 Schatzsucher entweder in ein Verlies oder ein von ihnen noch nicht besetztes Bonusfeld stellen.

3. Aktion – Schatztruhe
- Der aktive Spieler zieht 3 Schatzplättchen und legt diese in 3 unterschiedliche Verliese.

3.1 Aktion – Wertungsrunde
- Liegen in mindestens einem Verlies 4 Schatzplättchen, dann findet eine Wertung statt.
- In Buchstabenreihenfolge (A bis F) werden die 6 Verliese abgehandelt.
- Der Spieler mit der Mehrheit bzw. bei Gleichstand dem am weitesten oben stehenden Schatzsucher darf sich beliebig viele Schatzplättchen nehmen.
- Für jedes Schatzplättchen benötigt er allerdings 1 Schatzsucher und Taschen in der Farbe und der Anzahl der Zahl auf dem Schatzplättchen.
- Für jedes Schatzplättchen erhält der Spieler Siegpunkte: Zahl auf dem Schatzplättchen x Marktwert dieser Farbe.
- Die Schatzplättchen kommen neben den Spielplan.
- Befinden sich nach der Wertung eines Verlieses immer noch 4 Schatzplättchen in einem Verlies, dann werden alle 4 Schatzplättchen neben den Spielplan gelegt.
- Nach der Wertung rücken Schatzsucher auf, wenn freie Felder an den Verliesen entstanden sind.
- Alle Schatzsucher in den Bonusbereichen kommen nach Marseille.

4. Aktion – Reihenfolge ändern
- Entweder eine eigene Glaskugel um 1 bis 2 Felder auf einer beliebigen Bahn nach unten versetzen.
- Oder einen beliebigen Schatzmarker um 1 bis 2 Felder auf der Marktleiste nach oben versetzen.

Spielende:

- Das Spiel endet am Ende der Wertungsrunde, in der ein Spieler 40 oder mehr Punkte erreicht.
- Es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Spielanleitung

Spielanleitung Das Geheimnis von Monte Cristo Spielanleitung von Das Geheimnis von Monte Cristo als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Das Geheimnis von Monte Cristo

Dateigröße: 5,9 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
45 – 60
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
10
Jahre

brettspiele-report Bewertung Das Geheimnis von Monte Cristo
Aufteilung der Spielbox:  9
Qualität des Spielmaterials:  16
Umfang des Spielmaterials:  12
Anleitung:  19
Anspruch an die Spieler:  8
Gedächtnis:  7
Interaktion der Mitspieler:  15
Komplexität:  8
Langzeitspaß:  18
Strategie:  14
Zufall:  6
Preis/Leistungsverhältnis:  16
Bewertung:  15


Meinung brettspiele-report:

"Das Geheimnis von Monte Cristo" ist an sich ein klassisches Mehrheitenspiel, welches durch den neuartigen Action Slide eine interessante Art der Zugplanung bietet.

Wie in den meisten Spielen, so ist auch in diesem Spiel nicht nur eine Sache wichtig, sondern die richtige Kombination der einzelnen Aktionsmöglichkeiten zur richtigen Zeit.

Möglichst viele Schatzsucher in den Verliesen, dafür braucht es Nachschub an Schatzsuchern aus Marseille, die wertvollen Schätze in den Verliesen mit den eigenen Leuten und natürlich genug Taschen, um diese Schätze auch wegtragen zu können.

Somit ist alles wichtig und obwohl der Action Slide genau anzeigt wann man selbst mit einer bestimmten Aktion dran ist, so braucht das genaue Steuern bzw. das Gefühl für das richtige Timing schon ein wenig Erfahrung mit dem Spiel. Der Unterschied zwischen Anfängern und Fortgeschrittenen im Spiel wird daher meistens relativ deutlich zu sehen sein.

Der Action Slide sieht sehr ansprechend aus und lässt sich einfach bedienen, da die Kugeln beim Entfernen der untersten Kugel von allein nachrutschen. Umständliches Verschieben wie bei üblichen Spielzuganzeigen fällt somit weg.

Das Spiel spielt sich sehr angenehm und unkompliziert. Die einzelnen Aktionen laufen flüssig und schnell ab (Zugoptimierer wie immer ausgeschlossen von dieser Aussage). Wartezeiten sind daher kurz und fallen nicht negativ auf.

Das Spielmaterial ist von guter Qualität und schön gestaltet, nur die gelben und grünen Schatzsucher lassen sich für Leute mit einer Rot-Grün-Schwäche sehr schwer unterscheiden. Das mögliche Farbproblem betrifft nur die Schatzsucher, da beide Farben bei den Markierungssteinen, Glaskugeln, Schatzplättchen und Schatzmarkern für Leute mit einer Farbschwäche problemlos unterscheidbar sind.

Für Fans von Mehrheitenspielen ist "Das Geheimnis von Monte Cristo" auf jeden Fall eine klare Empfehlung. Wer Mehrheitenspiele bisher nicht mochte, der sollte trotzdem einen Blick riskieren, da die Spielmechanismen doch gut gelungen sind und vielleicht macht es daher trotzdem Spaß.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Das Geheimnis von Monte Cristo Das Geheimnis von Monte Cristo

Amazon: Das Geheimnis von Monte Cristo – 22,85 EUR
Spiele-Offensive: Das Geheimnis von Monte Cristo – 24,79 EUR
buecher.de: Das Geheimnis von Monte Cristo – 25,95 EUR
bol.de: Das Geheimnis von Monte Cristo – 29,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (26. Jul. 2011) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Das Geheimnis von Monte Cristo

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 13 Bewertungen, Durchschnitt: 3,92 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Das Geheimnis von Monte Cristo
[gelesen: 12974 | heute: 8 | zuletzt: December 3, 2016]