Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
24. Jun. 2013
Der Herr der Ringe – Kartenspiel
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Kosmos
2012
Andreas Zimmermann
Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Spielbox
Der Herr der Ringe – Kartenspiel – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Die Spieler schicken die aus der Geschichte "Der Herr der Ringe" bekannten Personen in den Kampf gegen die Horden aus Mordor.

Hierzu sammeln sie deren Karten (Faramir, Arwen, Frodo, usw.) auf der Hand, spielen diese in Gruppen vor sich aus und schicken die einzelnen Gruppen gegen ausliegende Feinde wie zum Beispiel Orks, Saruman oder Kankra ins Gefecht.

Die Gefährten- und Feindeskarten tragen beide Symbole. Zum Besiegen eines Feindes müssen die Symbole auf den angreifenden Personen mit denen auf den Feindeskarten übereinstimmen. Besiegte Feinde werden beim Spieler abgelegt und bringen am Spielende Punkte.

Der Kampf ist aber nicht einseitig und so können die Horden aus Mordor auch zum Gegenangriff starten und den Spielern zum Beispiel Handkarten oder ausliegende Karten wegnehmen.

Top-Angebot:

Spiele-Offensive
Der Herr der Ringe – Kartenspiel – 6,29 EUR

Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Spielmaterial
Der Herr der Ringe – Kartenspiel – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 21 Feindes-, 43 Ringkarten und eine Spielanleitung in Deutsch.
Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Ringkarten
Der Herr der Ringe – Kartenspiel – Ringkarten
Ringkarten

Ringkarten können zwei Sachen zeigen:

Entweder die Horden Mordors, welche zum Gegenschlag gegen die Helden ansetzen und ihnen dabei zum Beispiel Handkarten oder besiegte Feinde und somit Siegpunkte klauen.

Der Effekt steht auf jeder Mordorkarte drauf, aber es wird immer nur der Effekt der dritten ausgelegten Karte aktiviert.

Oder Gefährten, welche die Spieler in den Kampf gegen die ausliegenden Feinde schicken. Gefährtenkarten zeigen 1 bis 3 Symbole. Die Symbole müssen beim Angriff auf einen Feind mit den Symbolen auf dessen Karte übereinstimmen, um diesen zu besiegen.

Neben Symbolen können Personenkarten auch einen Effekt (Text) haben. Dieser wird je nach Effekt beim Ausspielen oder beim Angriff aktiviert.

Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Feindeskarten
Der Herr der Ringe – Kartenspiel – Feindeskarten
Feindeskarten

Die Feindeskarten sind die Ziele der Spieler. Jede Feindeskarte zeigt 1 bis 4 Symbole und einen Siegpunktwert von 1, 3, 6 oder 10.

Die Anzahl der Symbole hängt habe dabei mit dessen Siegpunktwert zusammen: 1 Symbol = 1 Punkt, 2 Symbole = 3 Punkte, 3 Symbole = 6 Punkte und 4 Symbole = 10 Punkte.

Eine Feindeskarte gilt als besiegt, wenn ein Spieler mit seiner Gruppe (1 bis x Gefährtenkarten) die gleichen Symbole aufzeigen kann.

Es liegen außer am Spielende immer 3 Feindeskarten aus und ein Spieler kann mit seiner Gruppe 1, 2 oder 3 Feindeskarten gleichzeitig angreifen.

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 3 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel -
Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel -
Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel - Der Herr der Ringe - Kartenspiel -
Der Herr der Ringe - Kartenspiel -            
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Alle Feindeskarten verdeckt mischen, stapeln und die obersten 3 Feindeskarten daneben aufdecken.
- Alle Gefährtenkarten verdeckt mischen und 3 Gefährtenkarten an jeden Spieler verteilen.
- In die verbliebenen Gefährtenkarten alle Mordorkarten mischen, um den Ringkartenstapel zu bilden.

Spielablauf:

Gespielt wird im Uhrzeigersinn. Ist ein Spieler am Zug, so muss er eine von 2 Aktionen ausführen:

1. Aktionsmöglichkeit: Eine Gefährtenkarte aus der Hand in eine eigene Gruppe legen und ggf. eine eigene Gruppe in den Kampf führen.
- Ein Spielern kann beim Ablegen entweder die Karte in eine schon liegende Gruppe legen oder eine neue Gruppe aufmachen.
- Im Kampf kann ein Spieler alle ausliegenden Feindeskarten angreifen.
- Besiegte Feindeskarten erhält der Spieler, noch liegende Feindeskarten rücken nach rechts und die Reihe der Feindeskarten wird auf 3 Karten aufgefüllt.
- Alle Karten der eingesetzten Gruppe werden abgelegt.

2. Aktionsmöglichkeit: Eine Karte vom Ringkartenstapel auf die Hand nehmen.
- Mordorkarten werden gleich offen neben den Ringkartenstapel gelegt und eine weitere Karte gezogen. Die dritte Mordorkarte wird aktiviert. Nach dem Abhandeln der dritten Mordorkarten werden alle 3 ausliegenden Mordorkarten abgelegt und die Feindeskarte, welche am weitesten rechts liegt.
- Eine Personenkarte wird auf die Hand genommen.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn keine Feindeskarte mehr offen ausliegt.
- Die Spieler zählen die Siegpunkte auf ihren besiegten Feindeskarten und erhaltene Gefährtenkarten zusammen.
- Der Spieler mit den meisten Siegpunkten gewinnt das Spiel.

Spielanleitung

Spielanleitung Der Herr der Ringe - Kartenspiel Spielanleitung von Der Herr der Ringe – Kartenspiel als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Der Herr der Ringe – Kartenspiel

Dateigröße: 2,0 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
30
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
8
Jahre

brettspiele-report Bewertung Der Herr der Ringe – Kartenspiel
Aufteilung der Spielbox:  10
Qualität des Spielmaterials:  14
Umfang des Spielmaterials:  5
Anleitung:  18
Anspruch an die Spieler:  3
Gedächtnis:  4
Interaktion der Mitspieler:  5
Komplexität:  3
Langzeitspaß:  12
Strategie:  6
Zufall:  14
Preis/Leistungsverhältnis:  15
Bewertung:  11


Meinung brettspiele-report:

"Der Herr der Ringe – Kartenspiel" kommt mit einer übersichtlichen Anzahl Karten in einer dafür perfekt passenden Spielbox daher. Die Qualität der Karten geht in Ordnung, die Kartenrückseiten sind schön und mit den aus dem Film bekannten Motiven versehen. Die Illustrationen auf der Vorderseite sind nicht so detailliert gehalten und kommen zum Beispiel nicht an die Qualität von Magic-Karten heran.

Das Spiel selbst ist super schnell erklärt und verstanden. Die Anleitung führt durch die beiden Aktionsmöglichkeiten gut durch und verbessert das Verständnis durch passende Grafiken.

Der Spielablauf ist recht monoton, da man entweder eine Karte aufnimmt oder eine Karte ablegt. Obwohl nach dem Ablegen zugegebenermaßen noch ein Angriff erfolgen kann. Die Kämpfe sind keine Herausforderung bzw. nehmen Zeit in Anspruch, da nur Symbole verglichen werden, welche die Spieler schon kennen und die gedachte Symbol-Zuordnung "Personen – Feinde" den Mitspielern daher sehr schnell erklärt ist.

Glück ist der wichtigste Punkt im Spiel, da sich die Spieler ihre Personenkarten, welche sie nachziehen, nicht aussuchen können und auch die ausliegenden Feinde werden zufällig ausgelegt. Symbole können daher perfekt passen, nicht ganz so gut oder eben gar nicht.

Wer die drei Arten von Mordorkarten kennt, der kann sich aber strategisch auf deren Eintreffen vorbereiten. Also nicht nur Super-Personenkarten auf der Hand halten, damit auch mal eine nicht so tolle abgeschmissen werden kann. Das Gleiche gilt für die ausliegenden Personenkarten. Zu guter Letzt sollten auch nicht nur Feindeskarten mit hohen Siegpunktwerten im eigenen Stapel liegen, da es ansonsten viele Siegpunkte kostet, so eine Karte ablegen zu müssen.

Da es 12 Mordorkarten gibt und alle 3 Karten eine Mordorkarte aktiviert wird, gibt es pro Ringkartenstapel 4 Mordor-Angriffe. Dies ist schon recht viel und wenn im späteren Spielverlauf die Personenkarten noch etwas weniger werden, dann kann sich dieses auch noch häufen. Manchem Spieler war dies schon etwas zu viel, aber das ist wie immer Geschmackssache.

Das klingt jetzt alles nicht so toll, aber als kleines Kartenspiel kann der "Der Herr der Ringe – Kartenspiel" auch nicht mit epischen Brettspielen wie zum Beispiel "Der Herr der Ringe – Abenteuer in Mittelerde" mithalten. Für den Umfang, als kleines Spiel für Zwischendurch oder als Absacker bietet es für eine Partie meistens ausreichend Unterhaltung. Zielgruppe tendenziell Familien und Wenigspieler.

Fazit: "Der Herr der Ringe – Kartenspiel" ist kein sehr komplexes Spiel, der Spielablauf ist sehr glückslastig und bietet auf Dauer keine Überraschungen. Zudem kann es ärgerlich werden, wenn ein Spieler gute Karten abgeben muss oder etwas langweilig, wenn man selbst selten oder nie passende Symbole hat.

Angebote in deutscher Sprache:

Der Herr der Ringe - Kartenspiel Der Herr der Ringe – Kartenspiel

Spiele-Offensive: Der Herr der Ringe – Kartenspiel – 6,29 EUR
Amazon: Der Herr der Ringe – Kartenspiel – 6,99 EUR
myToys: Der Herr der Ringe – Kartenspiel – 6,99 EUR
bol.de: Der Herr der Ringe – Kartenspiel – 6,99 EUR
buecher.de: Der Herr der Ringe – Kartenspiel – 7,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (24. Jun. 2013) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Der Herr der Ringe – Kartenspiel

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 6 Bewertungen, Durchschnitt: 3,50 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Der Herr der Ringe – Kartenspiel
[gelesen: 17867 | heute: 3 | zuletzt: December 2, 2016]