Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
31. Dez. 2012
Der Hobbit – Eine unerwartete Reise
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Kosmos
2012
Andreas Schmidt
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Spielbox
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Im Spiel zum ersten Film Der Hobbit-Trilogie spielen die Spieler gemeinsam den Verlauf des Films nach.

Dabei schlüpft jeder Spieler in die Rolle von zwei Zwergen, welche im Auenland zusammen mit dem Hobbit Bilbo aufbrechen, die Trollhöhen durchstreifen, durchs Bruchtal reisen, im Nebelgebirge Abenteuer bestehen und den Carrock erreichen.

Ziel des Spiels ist es, dass alle Spieler je einen ihrer Zwerge und Bilbo durch alle Abenteuer und Gefahren wie Trolle, Goblins und Warge auf das Zielfeld des Spielplans bringen.

Bei ihren Abenteuern steht ihn zum Glück Gandalf der Zauberer zur Stelle, wenn er sich im gleichen Gebiet wie die Zwerge aufhalten sollte.

Neben all den bekannten Gefahren gibt es noch eine weitere – Orks durchstreifen das Land und nehmen allzu schnelle Zwerge oder Hobbits gern mal gefangen.

Top-Angebot:

bol.de
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – 14,95 EUR

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Spielmaterial
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 8 Zwerge (je 2 pro Farbe), ein Gandalf, ein Bilbo, ein sechsseitiger Würfel, ein Ork-Stein und ein Ring.
  2. 44 Auenland-, 12 Carrock- und 16 Bruchtal-Karten.
  3. 10 Trollhöhen-Abenteuerkarten, 20 Bewegungskarten (je 5 pro Farbe) und 16 Nebelgebirge-Abenteuerkarten.
  4. Ein Spielplan und eine Spielanleitung in Deutsch.
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Spielplan
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Spielplan
Spielplan

Der Spielplan zeigt einen festen Weg bestehend aus 52 Feldern + Start- und Zielfeld.

Auf diesem Weg gehen die Zwerge und Bilbo vom Auenland, über die Trollhöhen ins Bruchtal und weiter über das Nebelgebirge ins Carrock.

Mit Hilfe ihrer Bewegungskarten und der Auenland-, Carrock- und Bruchtal-Karten ziehen sie den Weg entlang, müssen Abenteuer in den Trollwäldern der Trollhöhen und im Nebelgebirge bestehen und schließlich das Zielfeld erreichen.

In der Mitte zieht Gandalf durchs Land und kann die Spieler in ihren Abenteuern unterstützen, wenn er mit ihnen am gleichen Ort ist.

Rechts unten verläuft die Ork-Spirale, welche anzeigt wann Zwerge oder Bilbo gefangen genommen werden. Erreicht der Ork-Stein auf der Spirale das letzte Feld, dann verlieren die Spieler das Spiel.

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Bilbo, Zwerg, Gandalf, Ring und Ork-Stein
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Bilbo, Zwerg, Gandalf, Ring und Ork-Stein
Bilbo, Zwerg, Gandalf, Ring und Ork-Stein

Bilbo
Wird von den Spielern bewegt und muss von diesen zum Zielfeld geführt werden.

Zwerg
Jeder Spieler steuert seine eigenen zwei Zwerge. Die Zwerge können Abenteuer bestehen, Bilbo beschützen und von jedem Spieler muss ein Zwerg das Zielfeld erreichen.

Gandalf
Unterstützt die Spieler in ihren Abenteuern, wenn er am gleichen Ort ist.

Ring
Kommt durch bestimmte Karten ins Spiel und kann von Bilbo genommen werden. Der Ring macht Bilbo unsichtbar und dieser kann so allen Abenteuern entgehen und das Zielfeld ohne Probleme betreten.

Ork-Stein
Wird durch die Karte "Gefahr" auf der Ork-Spirale vorwärts bewegt.

Erreicht er ein rotes Feld, dann wird der oder die beiden vordersten Figuren gefangen genommen.

Erreicht er das letzte Feld, dann verlieren die Spieler das Spiel.

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Bewegungskarten
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Bewegungskarten
Bewegungskarten

Jeder Spieler hat die gleichen 5 Bewegungskarten. Zu Beginn seines Zuges muss ein Spieler eine seiner verbliebenen Karten nutzen und damit einen seiner Zwerge bewegen.

Nach der Nutzung wird sie umgedreht und steht erst wieder zur Verfügung, wenn jede der 5 Karten einmal genutzt wurde.

Die Zahlen zwingen den Spieler einen seiner Zwerge genau um die Anzahl Felder wie angegeben vorzuziehen, zum Beispiel bei einer 2 um 2 Felder.

Der Würfel steht für das Auswürfeln der Anzahl der Felder und die Karte 1, 2, 3 und 4 für die Auswahl einer der vier Zahlen.

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Auenland-, Bruchtal- und Carrock-Karten
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Auenland-, Bruchtal- und Carrock-Karten
Auenland-, Bruchtal- und Carrock-Karten

Am Ende ihres Zuges ziehen die Spieler immer zwei Auenlandkarten, außer sie haben einen Zwerg in Bruchtal oder dem Carrock stehen.

In diesem Fall ziehen sie pro dort stehenden Zwerg eine dazugehörige Karte.

Die Karten bringen den Spielern in erster Linie Zwerge mit einem Stärkewert (Zahl). Die Karten bzw. die Werte brauchen sie zum Bestehen von Abenteuern, dem Befreien von Gefangenen oder dem Betreten des Zielfelds.

Andere Karten bewegen zum Beispiel Gandalf oder Bilbo oder das Pony ermöglicht die gleichzeitige Bewegung von 2 Figuren.

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Abenteuerkarten
Der Hobbit – Das Spiel zum Film – Abenteuerkarten
Abenteuerkarten

Es gibt zwei Regionen im Spiel (Trollhöhen und Nebelgebirge) in denen die Spieler Abenteuer bestehen müssen. Zu jeder Region gehört ein bestimmter Abenteuerkartensatz.

Abenteuerkarten können Gegner zeigen (rechte Karten mit einer Zahl). Hier müssen die Spieler Karten mit Zwergen ablegen, welche genau den gezeigten Wert ergeben.

Andere Karten können Gandalf, den Ring, den Ork-Stein bewegen oder…

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 4 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film -
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film -
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film -
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film -
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film -
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film - Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film -    
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält in einer Farbe 2 Zwerge und 5 Bewegungskarten.
- Die Bewegungskarten werden vor dem Spieler offen ausgelegt.
- Alle Zwerge und Bilbo werden auf das Startfeld gestellt.
- Gandalf wird auf das Startfeld des Gandalf-Pfads gestellt.
- Die Auenland-, Bruchtal-, Carrock- und Abenteuer-Karten werden verdeckt und getrennt voneinander gemischt und auf das entsprechende Feld des Spielplans gelegt.
- Der Ring kommt auf den Abenteuerkreis im Nebelgebirge.
- Der Ork-Stein auf das Startfeld der Ork-Spirale.
- Jeder Spieler erhält 3 Auenland-Karten.
- Jede Sofort-Karte (roter Hintergrund) wird sofort gespielt und dafür ein Ersatz gezogen.

Spielablauf:

Gespielt wird im Uhrzeigersinn und ein Spielzug besteht aus folgenden Punkten:

Bewegungskarte(muss)
- Eine Bewegungskarte nutzen.
- Die Karte wird umgedreht.
- Sind alle Karten umgedreht, so werden sie wieder alle aufgedeckt.
- Ein Zwerg wird gezogen.
- Landet der Zwerg auf einem Abenteuerfeld, so wird sofern vorhanden die oberste Abenteuerkarte aufgedeckt und abgehandelt bzw. eine schon offen liegende Karte wieder aktiviert.

Handkarten (freiwillig)
- Beliebig viele Handkarten spielen.
- Landet ein Zwerg oder eine Gruppe durch ein Pony auf einem Abenteuerfeld, so wird sofern vorhanden die oberste Abenteuerkarte aufgedeckt und abgehandelt bzw. eine schon offen liegende Karte wieder aktiviert.

Nachziehen (muss)
- 2 Auenland-Karten nachziehen.
- Rote Karten werden sofort gespielt und dafür jeweils eine Ersatzkarte gezogen.
- Für jeden Zwerg auf einem Bruchtal- oder Carrock-Feld wird eine Karte von diesem Stapel statt einer Auenland-Karte gezogen.
- Bei mehr als 6 Karten werden überzählige Karten abgeworfen.

Ork-Stein
- Zieht der Ork-Stein auf ein rotes Feld, so wird der oder werden die vordersten Figuren gefangen genommen.

Spielende:

- Die Spieler gewinnen, wenn von jedem Spieler mindestens ein Zwerg und Bilbo auf dem Zielfeld stehen.
- Die Spieler verlieren, wenn der Ork-Stein das letzte Feld der Ork-Spirale erreicht oder wenn von einem Spieler beide Zwerge oder Bilbo und ein Zwerg gefangen genommen werden.

Regelhinweise

- Zwergenkarte mit mehrere Kampfstärken – Bei 2 Werten kann der Spieler sich einen aussuchen. Danach kommt die Karte auf den Ablagestapel.
- Abenteurkarten ohne Gegner – Es werden nicht nur besiegte Gegner aus dem Spiel entfernt, sondern alle Abenteurkarten, wenn deren Text erfüllt wurde.
- Abenteuerstapel ist leer – Die dazugehörigen Abenteuerfelder können ohne Gefahr betreten werden.
- Ein Zwerg eines Spielers befindet sich im Ziel und sein zweiter Zwerg wurde gefangen genommen – Der Spieler dreht am Anfang seines Spielzugs eine Bewegungskarte um, ohne diese zu benutzen, da er theoretisch noch befreit werden könnte.
- Bilbo im Ziel und eine Karte sagt zum Beispiel, dass Bilbo x Felder zurückziehen muss – Wenn Bilbo im Ziel ist haben alle Karten keinen Effekt mehr auf ihn.
- Kampf – Ein Spieler kann auch absichtlich verlieren, also keine Karten legen und dann entsprechend viele Felder zurücklaufen.
- 2 Karten nachziehen bei einem gefangenen Zwerg – Auch für den gefangenen Zwerg zieht er eine Karte nach. Gefangene Zwerge auf den Runenfeldern Bruchtal oder Carrock ziehen statt der Bruchtal-/Carrock-Karte wieder eine Auenlandkarte.

Spielanleitung

Spielanleitung Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film Spielanleitung von Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film

Dateigröße: 5,7 MB

Mini-Erweiterung – Azog

Mini-Erweiterung Azog für Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film Mini-Erweiterung "Azog" für Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Mini-Erweiterung Azog für Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film

Dateigröße: 0,8 MB

Mini-Erweiterung – Fürst der Adler

Mini-Erweiterung Fürst der Adler für Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film Mini-Erweiterung "Fürst der Adler" für Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Mini-Erweiterung Fürst der Adler für Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film

Dateigröße: 0,8 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
60
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
10
Jahre

brettspiele-report Bewertung Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film
Aufteilung der Spielbox:  16
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  8
Anleitung:  11
Anspruch an die Spieler:  8
Gedächtnis:  6
Interaktion der Mitspieler:  13
Komplexität:  6
Langzeitspaß:  16
Strategie:  14
Preis/Leistungsverhältnis:  19
Bewertung:  15


Meinung brettspiele-report:

Die Spielbox bietet eine gute Unterteilung zum Verstauen des Spielmaterials. Der Umfang des Spielmaterials ist zwar recht übersichtlich, aber dafür ist das Spiel sehr schnell aufgebaut.

Die Spielerklärung funktioniert ähnlich schnell, nur bedarf es vielleicht ein Spiel Erfahrung bis ein Spieler verstanden hat warum er sich schnell zum Zielfeld bewegen sollte, dass nicht 2 Zwerge auf dem vordersten Feld stehen sollten, das es nicht nötig ist mit beiden Zwergen gleich schnell voranzukommen und es für das Spiel schon wichtig ist Karten aus dem Carrock- und Bruchtal-Kartenstapel mit in den Nachziehstapel zu bekommen.

Der Spielmechanismus ist wie schon erwähnt recht einfach, da er nur aus dem Spielen einer Bewegungskarte und ggf. weiterer Handkarten besteht. Auch Kämpfe sind ähnlich simpel gehalten, da nur Zwergkarten in Höhe der Kampfstärke gelegt werden müssen.

Da der Weg und die Karten in jedem Spiel gleich sind, nur die Verteilung der Karten in ihrem Kartenstapel ändert sich, bietet das Spiel in Folgepartien natürlich keine großen Überraschungen mehr. Da das Spiel aber nicht so einfach zu bestehen ist, bleibt die Herausforderung in der Regel längere Zeit bestehen und der Spielablauf an sich macht trotzdem noch Spaß.

Wer ein gutes Gedächtnis hat, kann sich natürlich auch schon gespielte Karten merken und weiß, welche Karten noch kommen und darauf seine Spielzüge einstellen – Zugoptimierung ;-)

Da aber kein Spieler die Reihenfolge kennt, kann immer noch ein Ereignis früher oder später eintreten, als es einem eigentlich lieb wär.

Trotz der relativen Einfachheit weißt die Spielanleitung leider einige Regellücken auf, welche ich hoffentlich weiter oben beantworten konnte.

Interaktion gibt es eine ganze Menge im Spiel, da die Spieler zusammen reisen und kämpfen können. Somit müssen Spieler mit vielen Zwergen auch mal ran an den Troll oder Spieler mit besonderen Karten wie Gandalf diesen zur richtigen Zeit an die richtige Stelle bewegen.

Fazit: Stimmiges, schnelles und schnell zu erlernendes kooperatives Spiel, welches auf Grund seiner Einfachheit vielleicht nicht unbedingt für Vielspieler geeignet ist, aber auf jeden Fall im Kreis der Familie.

Das Spielfeld bietet leider keinerlei Abwechslung, da der Weg und die Karten in jedem Spiel gleich sind, aber dennoch wird es nicht langweilig.

Als Ausblick hatte mir der Autor schon geschrieben, dass im nächsten Jahr der zweite Teil kommt, welcher direkt angelegt oder alleine gespielt werden kann.

Angebote in deutscher Sprache:

Der Hobbit - Das Spiel zum Film Der Hobbit – Das Spiel zum Film

bol.de: Der Hobbit – Das Spiel zum Film – 14,95 EUR
Amazon: Der Hobbit – Das Spiel zum Film – 16,98 EUR
Spiele-Offensive: Der Hobbit – Das Spiel zum Film – 21,49 EUR
buecher.de: Der Hobbit – Das Spiel zum Film – 21,95 EUR

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise - Das Spiel zum Film Der Hobbit
Eine unerwartete Reise
Der Hobbit - Smaugs Einöde - Das Spiel zum Film Der Hobbit -
Smaugs Einöde

» Zur Rezension

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (31. Dez. 2012) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 16.11.15
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 19,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,50
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,38 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

2 Kommentare »

  1. Gero S. Rahlbach schreibt:

    Wir haben uns das Hobbit-Spiel ebenfalls zu Weihnachten gekauft. Die Spielanleitung ist völlig unverständlich. Nach ca. 2 Stunden gaben wir den Versuch auf, dieses Brettspiel verstehen und spielen zu können. Vielleicht ist es für professionelle Spieler konzipiert. Wir aber sind Normalverbraucher. Geblieben ist die Enttäuschung über einen Sinnloskauf.

    5. Jan. 2014 | #

  2. Alan Benson schreibt:

    Uns wurde das Spiel "Der Hobbit" zu Weihnachten geschenkt und den Film haben wir auch gesehen. Da macht das Spiel doppelt Spaß. Haben in den Weihnachtsferien ein oder zwei mal täglich gespielt!
    Ein guter Tipp der Anleitung zu befolgen ist, eine "Gefahr"-Karte herauszunehmen, sonst gewinnt man fast gar nicht bei der 4-Spieler-Version.
    Wir haben die Regel mit den zwei gefangenen Zwerge modifiziert. Wenn beide gleichzeitig gefangen werden, ist das Spiel selbstverständlich aus, da zwei Zwerge sowieso nicht in einem Feld befreit werden können. Sind sie aber auf getrennten Feldern, ist das Spiel noch nicht aus wenn der eine oder andere doch noch von anderen Zwergen "in letzter Minute" gerettet werden, bevor sie selber mit einem Zug dran sind.

    2. Jan. 2013 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Spiel zum Film
[gelesen: 20654 | heute: 2 | zuletzt: June 27, 2016]