Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
27. Nov. 2007
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autoren:
Kosmos
2007
Michael Rieneck | Stefan Stadler
Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Spielbox
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Die Säulen der Erde, welches mit dem deutschen Spielepreis 2007 ausgezeichnet wurde, erhält eine Spiel-Erweiterung. Zum Spielen dieser Erweiterung wird das Basis-Spiel "Die Säulen der Erde" benötigt!

Zum Einen kann "Die Säulen der Erde" mit Hilfe der Erweiterung mit bis zu 6 Spielern gespielt werden, zum Anderen eröffnen die Spielfelder auf dem Erweiterungs-Spielplan eine Reihe neuer spielerischer und strategischer Möglichkeiten.

Top-Angebot:

Spiele-Offensive
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung 11,98 EUR

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Spielmaterial
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. Ein Spielplan.
  2. 3 Baumeister, 8 Arbeiter, 2 Holzscheiben und eine Übersichtskarte für den orangenen Spieler.
  3. 4 Ereigniskarten.
  4. 3 Baumeister, 8 Arbeiter, 2 Holzscheiben und eine Übersichtskarte für den weißen Spieler.
  5. Die 3 Standard-Start-Handwerker für den orangenen Spieler.
  6. 10 zusätzliche Baustoffe: 3 x Stein, 3 x Holz, 3 x Sand und 1 x Metall.
  7. 6 neue Handwerker.
  8. Die 3 Standard-Start-Handwerker für den weißen Spieler.
  9. Eine Baustoffkarte "Sand"
  10. 10 Vorteilskarten.
  11. 1 x Inspiration in Saint-Denis.
  12. Eine Erweiterung zur bestehenden Spielanleitung (1 Seite beidseitig bedruckt).
Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Neuen Spielplan anlegen
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Neuen Spielplan anlegen
Neuen Spielplan anlegen

Der neue Spielplan wird einfach links neben dem Spielplan aus dem Grundspiel gelegt.

Neu ist, dass auch schon in der ersten Spielphase "Baustoffkarten und Handwerker auswählen" mit Hilfe von Arbeitern Siegpunkte gesichert werden können.

Dies funktioniert über den neuen Punkt "Kreuzzüge". Details hierzu weiter unten.

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Neue Handwerker
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Neue Handwerker
Neue Handwerker
  1. Der Steinmetz kann ein Stein in fünf Gold umwandeln.
  2. Der Gehilfe ist eine sehr besondere Karte, denn er kann die Wandlungshäufigkeit eines Handwerkers um eine Wandlung erhöhen. Z.B. kann ein Steinmetz mit seiner Hilfe nicht mehr einmal, sondern zweimal Stein in Gold umwandeln. Wandlungen die Metall beinhalten kann der Gehilfe nicht vermehren.
  3. Der Ziegelbrenner wandelt bis zu zwei Sand in Stein um.
  4. Der Holzbildhauer kann einmal aus einem Holz zwei Siegpunkte machen.
  5. Der Maler erzeugt jede Runde zwei Siegpunkte.
  6. Der Kachelmacher kann zweimal aus je einem Sand zwei Siegpunkte machen.
Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Neue Vorteilskarten
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Neue Vorteilskarten
Neue Vorteilskarten

Durch die Erweiterung bedingt liegen jetzt immer drei Vorteilskarten auf dem Spielfeld.

  1. Diese Vorteilskarte wird immer in der letzten, sechsten Runde ausgelegt. Sie gibt zwei beliebige Baustoffe einer Sorte (außer Metall).
  2. Die Marktrechte ermöglichen es einmalig beliebig viele Baustoffe von den Baustofffeldern zu kaufen oder zu verkaufen. Es gelten hierbei die allgemeinen Marktpreise.
  3. Kann gegen ein Metall oder 6 Gold eingetauscht werden.
  4. Das Einsetzen eines Baumeisters kostet immer ein Gold weniger.
  5. Jedes passen mit einem Baumeister bringt 2 Gold.
  6. Die "Bedingungen für Handwerker" brauchen nicht mehr beachtet zu werden, d.h. es kann z.B. auch ohne Steinmetz Stein auf dem Markt verkauft werden.
  7. Der Spieler bestimmt welche beiden Handwerker nach Shiring gelegt werden.
  8. Jede Runde gibt es zwei zusätzliche Gold als Einkommen.
Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Neue Vorteilskarten und Baustoffkarte
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Neue Vorteilskarten und Baustoffkarte
Neue Vorteilskarten und Baustoffkarte
  1. Der Spieler darf Siegpunkte im Verhältnis 1:3 in Gold tauschen. Dies darf er beliebig oft machen.
  2. Der Spieler erhält einen schwarzen Baumeister. Dieser wird beim Ziehen als Platzhalter für den Spieler auf den Spielplan gesetzt.
  3. Neue Baustoffkarte: 1 Arbeiter für 1 Sand.
Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Felder auf dem Spielplan
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Felder auf dem Spielplan
Felder auf dem Spielplan

Der neue Spielplan hat 7 neue Regionen. Fünf dieser Regionen können aktiv durch einen Spieler besetzt werden.

[2] Eine dient nur zur Ablage des Metalls und [5] die Andere wird durch die Platzierungs-Reihenfolge der Baumeister auf dem Spielfeld gefüllt.

Alle neuen Regionen werden im Folgenden kurz erklärt.

Die neuen Spielplan-Felder

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Steuereintreiber
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Steuereintreiber

Aktivierung durch einen Baumeister. Der Spieler muss keine Steuern zahlen und erhält stattdessen sogar Gold in Höhe des Steuerwurfs.

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Kreuzzüge
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Kreuzzüge

Spieler können ihre Arbeiter in der ersten Spielphase statt für die Rohstoff-Beschaffung einzusetzen auch auf Kreuzzüge schicken. Es können somit 2 x 1 und 2 x 2 Siegpunkte geholt werden.

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Frankreich
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Frankreich

Aktivierung durch einen Baumeister.

Hier gibt es immer für eine Runde die Karte "Inspiration in Saint-Denis". Diese Karte ermöglicht es einen eigenen Handwerker noch einmal oder einen fremden Handwerker einzusetzen. Hierbei ist die Wandlungsrate um -1x verringert.

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Die Baumeisterleiste
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Die Baumeisterleiste

[1] Es kommen nur noch 2 Baumeister in den Beutel. Der Dritte wird hier platziert.
[2] Der erste Spieler, der einen Baumeister auf dem Spielfeld platziert, stellt seinen dritten Baumeister auf die Leiste. Der Startpunkt ist von der Anzahl der Spieler abhängig.
[3] Aufgefüllt wird von rechts nach links.
[4] Wenn alle Baumeister platziert sind, dann werden diese Baumeister von links nach rechts kostenlos platziert.

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Küste
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Küste

Hier können Waren nur verkauft werden. Der Preis ist allerdings um ein Goldstück höher als auf dem Markt.

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung - Shiring
Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – Shiring

Vorteilskarten werden beim Spielen mit der Erweiterung in zwei Gruppen aufgeteilt. Gruppe 1: Einmalige und Gruppe 2: Kontinuierliche. Hier wird immer eine Karte aus der ersten Gruppe hingelegt.

Spielablauf:

Der Spielablauf ändert sich durch die Erweiterung nicht. Es werden lediglich die Möglichkeiten innerhalb der Spielphasen erhöht.

Es wird insg. 6 Spielrunden gespielt. Jede Spielrunde unterteilt sich in 3 Phasen. Jede Phase wird dabei immer vom Startspieler gestartet.

Phase 1: Baustoffkarten und Handwerker auswählen. Alternativ können die Arbeiter auch als Unterstützung zu einem Kreuzzug geschickt werden.

Phase 2: Baumeister einsetzen (Gezogen werden zwei der drei Baumeister vom Startspieler). Das Einsetzen des dritten Baumeisters wird durch die Reihenfolge auf der Baumeisterleiste bestimmt.

Phase 3: Spielplanaktionen der Reihe nach ausführen.

Der nächste Startspieler beginnt die neue Runde mit dem Auslegen der Baustoffkarten, der Handwerker und der Vorteilskarten.

Spielende:

Am Ende der sechsten Runde gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

Download – Spielanleitung

Spielanleitung Die Säulen der Erde - Die Erweiterung Spielanleitung von Die Säulen der Erde – Die Erweiterung als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Die Säulen der Erde – Die Erweiterung

Dateigröße: 1,2 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 6
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
60 – 150
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

brettspiele-report Bewertung Die Säulen der Erde – Die Erweiterung
Aufteilung der Spielbox:  4
Qualität des Spielmaterials:  19
Umfang des Spielmaterials:  6
Anleitung:  18
Anspruch an die Spieler:  13
Gedächtnis:  5
Interaktion der Mitspieler:  12
Komplexität:  15
Langzeitspaß:  17
Strategie:  17
Zufall:  3
Preis/Leistungsverhältnis:  18
Bewertung:  18


Meinung brettspiele-report:

Die Erweiterung zu "Die Säulen der Erde" ist eine sehr gelungene Erweiterung. Die neuen Möglichkeiten eröffnen einige sehr gute strategische Möglichkeiten.

Die neuen Vorteilskarten und Handwerker sind sehr stark und können das Spiel auch in den letzten Runden noch sehr stark beeinflussen. Das Spiel wird zwar weiterhin eher in den letzen drei Spielrunden entschieden, aber der Glücksfaktor beim Ziehen der Baumeister wurde durch "Die Baumeisterleiste" wieder etwas relativiert.

Die Erweiterung zu "Die Säulen der Erde" bildet quasi das I-Tüpfelchen auf einem ansonsten schon sehr guten Spiel.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung Die Säulen der Erde – Die Erweiterung

Spiele-Offensive: Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – 11,98 EUR
Amazon: Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – 12,95 EUR
myToys: Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – 12,99 EUR
buecher.de: Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – 13,95 EUR
bol.de: Die Säulen der Erde – Die Erweiterung – 14,99 EUR

Die Säulen der Erde Die Säulen der Erde
 

» Zur Rezension

Die Säulen der Erde - Die Erweiterung Die Säulen der Erde -
Die Erweiterung
Die Säulen der Erde - Das Kartenspiel Die Säulen der Erde -
Das Kartenspiel

» Zur Rezension

   
Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (27. Nov. 2007) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Die Säulen der Erde – Die Erweiterung

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 60 Bewertungen, Durchschnitt: 5,10 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

1 Kommentar »

  1. sascha schreibt:

    Die Erweiterung macht das Spiel noch besser!

    14. Jan. 2014 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Die Säulen der Erde – Die Erweiterung
[gelesen: 22086 | heute: 2 | zuletzt: December 3, 2016]