Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
15. Okt. 2010
Die Tore der Welt
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autoren:
Auszeichnungen:
Kosmos
2009
Michael Rieneck | Stefan Stadler
Sonderpreis Spiel des Jahres plus 2010
Platz 3 – Deutscher Spiele Preis 2010
Spiele Hit mit Freunden 2010
Die Tore der Welt - Spielbox
Die Tore der Welt – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Die Spieler sind zurück in Kingsbridge, dem Ort in dem sie im 12. Jahrhundert die Kathedrale "Die Säulen der Erde" errichtet hatten.

Nun im 14. Jahrhundert angekommen müssen sich die Spieler dem Alltag in der Stadt stellen, d.h. Geld verdienen, dem König und der Stadt dienen und das eigene Überleben sichern.

Neben Nahrung, Geld und Frömmigkeit sind auch ein loyaler Lebenswandel und die Heilung der Bevölkerung nach dem Ausbruch der Pest spielentscheidende Kriterien.

Top-Angebot:

myToys
Die Tore der Welt – 23,99 EUR

Die Tore der Welt - Spielmaterial
Die Tore der Welt – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 28 Geldmünzen (16x 1, 8x 3 und 4x 5), 20x medizinisches Wissen, 14x Loyalität, 12x Frömmigkeit und 5 Abdeckplättchen.
  2. 44 Ereignis-, 4 Kapitelabschluss-, 4 Übersichts- und 48 Aktionskarten (je 12 identische Karten pro Spieler).
  3. Ein Startspielerwappen und 7 Bauvorhaben.
  4. 11 Pestplättchen, 8 Spendensiegel (je 2 pro Spieler), 15x Wolle, 10x Getreide, 12x Tuch und 1 Würfel.
  5. Eine Spielvorbereitung und eine Spielanleitung.
  6. Ein Spielplan.
  7. 4 Sichtblenden bestehend aus je 3 Teilen.
  8. 1x Metall, 15x Holz, 25x Stein, 16 Häuser (je 4 pro Spieler) und 4 Siegpunktsteine und ein Gunststein.
Die Tore der Welt - Spielplan
Die Tore der Welt – Spielplan
Spielplan

Der Spielplan zeigt alle für das Spiel wichtigen Orte:

[1] Siegpunktleiste zur Anzeige der Siegpunkte.

[2] Auf dem Markt können Wolle und Tuch verkauft werden. In seiner Umgebung bricht im Kapitel III die Pest aus, welche die Spieler heilen können.

[3] 7 Bauplätze dienen zur Aufnahme der 7 Bauvorhaben. Die Spieler erhalten Siegpunkte für ihre Mithilfe beim Bau und ggf. für die Vollendung eines Bauvorhabens.

[4] Auf den Bauplätzen errichten die Spieler ihre Häuser, um als Pacht Nahrung, Frömmigkeit, usw. zu erhalten.

[5] Der Gunstbogen kann dem Startspieler einer Runde eine Gunst in Form von Siegpunkten, Nahrung, usw. gewähren.

Die Tore der Welt - Aktionskarten
Die Tore der Welt – Aktionskarten
Aktionskarten

Jeder Spieler besitzt das gleiche Set von 12 Aktionskarten.

In jedem Kapitel muss ein Spieler 6 davon benutzen, um seine Züge zu machen. Dies kann zum Beispiel der Erhalt von Rohstoffen, der Hausbau, die Bekämpfung der Pest, usw. sein.

Jede Aktionskarte kann in einem Kapitel nur einmal eingesetzt werden.

Nach dem Ende eines Kapitels stehen den Spielern wieder alle 12 Aktionskarten zur Verfügung.

Die Tore der Welt - Ereigniskarten
Die Tore der Welt – Ereigniskarten
Ereigniskarten

Das Spiel besteht aus 4 Kapiteln und jede Kapitel besteht aus 11 Ereigniskarten.

[2] Im Spiel werden aber immer nur 6 der 11 Ereigniskarten verwendet, so dass jedes Spiel immer etwas anders verläuft.

Sind die 6 Ereigniskarten nach 6 Runden verbraucht, dann findet das Ende des Kapitels statt.

[1] Hierzu liegt unter jedem Stapel eine Kapitelschlusskarte.

Wichtig für die Spieler ist, dass sie genau zu diesem Zeitpunkt Pflichtabgaben leisten müssen, um nicht zu Beginn des folgenden Kapitels bestraft zu werden.

Die Tore der Welt - Bauvorhaben
Die Tore der Welt – Bauvorhaben
Bauvorhaben

2 der 7 Bauvorhaben (Brücke und Turm) kommen in jedem Spiel vor.

Die restlichen 5 werden zufällig durch bestimmte Ereignisse ausgelöst. Da in jedem Kapitel nur 6 der 11 Ereignisse im Spiel sind, ist die Durchführung dieser Bauvorhaben immer ungewiss.

Zur Fertigstellung müssen die Spieler je nach Bauvorhaben Holz und/oder Stein herbeischaffen. Für ihre Unterstützung bei der Errichtung erhalten sie Siegpunkte und unter Umständen auch für deren Fertigstellung.

Die Tore der Welt - Baumaterialien, Handelsgüter und Nahrung
Die Tore der Welt – Baumaterialien, Handelsgüter und Nahrung
Baumaterialien, Handelsgüter und Nahrung

Baumaterialien werden zum Bau der eigenen Häuser und dem Vollenden der Bauvorhaben gebraucht. Zum Erwerb und Einsatz der Baustoffe müssen die Spieler die dazu gehörende Aktionskarte ausspielen.

Wolle und Tuch können auf dem Markt in Münzen umgewandelt werden oder für bestimmte Ereignisse verwendet werden.

Nahrung muss als Pflichtabgabe bei Kapitelende gesammelt werden. Wer am Ende eines Kapitels nicht genug Nahrung besitzt wird bestraft.

Die Tore der Welt - Geldmünzen, Symbol- und Abdeckplättchen
Die Tore der Welt – Geldmünzen, Symbol- und Abdeckplättchen
Geldmünzen, Symbol- und Abdeckplättchen

[1] Geldmünzen: Mit ihrer Hilfe werden Steuern am Ende eines Kapitels bezahlt und auch die Kosten für die ein oder andere Aktionskarte.

[2] Symbolplättchen: Loyalität schützt vor dem negativen Effekt nicht gezahlter Pflichtabgaben, medizinisches Wissen hilft gegen die Pest und Frömmigkeit ist Pflicht in Kingsbridge.

[3] Abdeckplättchen: Bestimmte Felder wie zum Beispiel der Tuchverkauf im Kapitel I können nicht verfügbar sein. Diese Nicht-Verfügbarkeit oder -Benutzbarkeit wird durch ein Abdeckplättchen markiert.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt -
Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt -
Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt -
Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt -
Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt - Die Tore der Welt -
Die Tore der Welt - Die Tore der Welt -          
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält in einer Farbe seine 12 Aktionskarten, Sichtblende, 4 Häuser, Siegpunktstein, Übersichtskarte und 2 Spendensiegel.
- Als Startkapital gibt es 1x Wolle und Münzen im Wert von 2.
- Die Siegpunktsteine werden auf das Feld 8 der Siegpunktleiste gelegt.
- Getreide, Holz und Stein kommen auf die entsprechenden Felder des Spielplans. Die Frömmigkeitsmarker kommen auf die Kathedrale.
- Das Bauvorhaben Brücke wird auf den Spielplan gelegt.
- Die Ereigniskarten werden nach Kapiteln getrennt und verdeckt gemischt.
- Aus jedem Kapitel werden 6 Karten genommen und unter jeden Stapel die dazugehörige Kapitelabschlusskarte gelegt.
- Zwischen dem Kapitel II und III kommt das Bauvorhaben Turm und verdeckt die Pestplättchen.
- Der Gunststein kommt auf das linke Geächteten-Feld.
- Das Tuchfeld wird mit einem Abdeckplättchen abgedeckt.

Spielablauf:

- Oberste Ereigniskarte aufdecken und das Ereignis ausführen.
- Die Ereigniskarte ausrichten.
- Einkommen an die Spieler geben.
- Gunststein bewegen.
- Mit dem Startspieler beginnend spielt jeder Spieler im Uhrzeigersinn eine Aktionskarte aus, nutzt deren Effekt und legt anschließend eine zweite Aktionskarte verdeckt ab ohne deren Effekt zu nutzen.
- Rundenende: Dauerhafte Ereignisse an den Spielplanrand legen und Startspielerwappen im Uhrzeigersinn weitergeben.

Ende eines Kapitels
- Liegt am Rundenende nur noch die Kapitelabschlusskarte aus, dann werden alle auf dieser Karte beschriebenen Schritte ausgeführt, bevor ein neues Kapitel beginnt und eine Ereigniskarte gezogen wird.

Spielende:

- Das Spiel endet mit der Ausführung der Kapitelabschlusskarte vom Kapitel IV.
- Stein und Holz zählen je einen Siegpunkt und Geld je 1/2 Siegpunkt.
- Es gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

Download – Spielanleitung

Spielanleitung Die Tore der Welt Spielanleitung von Die Tore der Welt als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Die Tore der Welt

Dateigröße: 5,2 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
90 – 120
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

brettspiele-report Bewertung Die Tore der Welt
Aufteilung der Spielbox:  7
Qualität des Spielmaterials:  20
Umfang des Spielmaterials:  14
Anleitung:  18
Anspruch an die Spieler:  14
Gedächtnis:  6
Interaktion der Mitspieler:  7
Komplexität:  13
Langzeitspaß:  17
Strategie:  15
Zufall:  5
Preis/Leistungsverhältnis:  19
Bewertung:  18


Meinung brettspiele-report:

Nachdem Michael Rieneck und Stefan Stadler schon zum Vorgängerroman von Ken Follet "Die Säulen der Erde" ein sehr gutes Spiel abgeliefert haben, ist ihnen das Gleiche auch mit dem Nachfolgeroman "Die Tore der Welt" gelungen.

Die Illustrationen auf den Karten und dem Spielplan sind weiterhin ein echter Augenschmaus und das Spiel bietet keinen Abklatsch vom Vorgänger, sondern ein eigenständiges Spielprinzip mit Spaß und Motivation bis zum Spielende.

Die Aktionskarten geben allen Spielern die gleiche Spielgrundlage und wer sich hier die gespielten Karten seiner Mitspieler merkt, kann auch deren noch möglichen Züge in seine Spieltaktik mit einfließen lassen.

Die Ereigniskarten sorgen für das Glücksmoment im Spiel und die Kapitelabschlusskarten für das gleiche Ziel aller Spieler am Ende eines Kapitels. Nämlich möglichst alle Pflichtabgaben leisten zu können.

Damit das Spiel dabei nicht vorhersehbar wird, sind immer nur 6 der 11 Ereigniskarten pro Kapitel im Einsatz. Die Ereignisse ändern sich somit fast immer von Spiel zu Spiel.

Durch eine genaue Spieldauer von immer 24 Zügen sind die eigenen Möglichkeiten recht planbar, auch da die Pest immer zu Beginn des Kapitels III ausbricht.

Die einzelnen Mechanismen, beginnend mit den Ereignissen, über die Aktionen der Spieler und dem Abschluss eines Kapitels greifen perfekt in einander und es entsteht ein sehr runder Spielablauf.

Das Spiel wird dabei innerhalb des Spiels und auch nach mehreren Spielen nicht langweilig, sondern bleibt spannend und fordernd.

Wer auf der Suche nach einem schön gestalteten und sehr gut umgesetzten Strategiespiel ist, kann hier problemlos zugreifen.

Bleibt nur zu hoffen, dass Kenn Follet noch viele Romane schreibt und Michael Rieneck und Stefan Stadler diese dann in Brettspiele umsetzen dürfen.

Angebote – Die Tore der Welt in deutscher Sprache

Die Tore der Welt Die Tore der Welt

myToys: Die Tore der Welt – 23,99 EUR
Amazon: Die Tore der Welt – 24,50 EUR
bol.de: Die Tore der Welt – 24,95 EUR
Spiele-Offensive: Die Tore der Welt – 26,99 EUR
buecher.de: Die Tore der Welt – 27,95 EUR
karstadt: Die Tore der Welt – 31,99 EUR

Die Tore der Welt Die Tore der Welt
 
Die Tore der Welt - Das Kartenspiel Die Tore der Welt -
Das Kartenspiel

» Zur Rezension

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (15. Okt. 2010) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 19.11.14
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
bis 19,89
mind. 15,-
bis 19,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,50
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
ab 19,90
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
0,00
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Die Tore der Welt

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 161 Bewertungen, Durchschnitt: 5,19 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

2 Kommentare »

  1. raphi schreibt:

    einfach genial – wir sind schon Fans von Säulen der Erde aber Tore der Welt ist noch um einiges ausgeklügelter. Vorallem gibt es hier so gut wie keinen entscheidenden Glücksfaktor wie das blinde Ziehen der Baumeister in SdE. Sehr zu empfehlen ;)

    29. Okt. 2011 | #

  2. Sascha schreibt:

    geniales Spiel!

    29. Sep. 2011 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Die Tore der Welt
[gelesen: 47469 | heute: 30 | zuletzt: November 22, 2014]