Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
6. Apr. 2014
Joggle – Kugeln clever kombinieren im Quadrat!
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
moses. Verlag
2011
Marcus Murray
Joggle - Spielbox
Joggle – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Mit Hilfe von Murmeln erschaffen die Spieler auf einem 64 Felder großen Spielbrett entweder Rechtecke oder Quadrate.

Ein Farbwürfel bestimmt dabei, auf welche Felder ein Spieler seine Murmeln einsetzen darf.

Später im Spiel können Murmeln der Spieler auch getauscht werden und wer zuerst sein geometrisches Ziel erreicht hat, der ist Sieger des Spiels.

Top-Angebot:

Amazon
Joggle – 17,85 EUR

Joggle - Spielmaterial
Joggle – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 32 Murmeln (je 16 schwarze und weiße Murmeln) und 1 Farbwürfel.
  2. 1 Spielbrett und eine Spielanleitung in Deutsch.
Joggle - Spielbrett
Joggle – Spielbrett
Spielbrett

Das Spielbrett besteht aus 8 x 8 = 64 Feldern.

Jedes Feld ist durch eine von 4 Farben (blau, gelb, grün oder rot) gekennzeichnet.

Die Farbe bestimmt im Spielverlauf, wohin ein Spieler seine Murmel legen darf.

Die Vertiefungen am Rand dienen als Vorrat für die Murmeln.

Joggle - Würfel
Joggle – Würfel
Würfel

4 der 6 Seiten zeigen je eine der vier Farben im Spiel.

Die anderen beiden Seiten zeigen alle 4 Farben zusammen.

Im Spiel würfelt ein Spieler und das Ergebnis zeigt an, wohin ein Spieler seine Murmel legen darf.

Eine Farbe bedeutet, dass er sie nur auf die gleiche Farbe des Spielbretts legen darf.

Alle 4 Farben bedeutet, dass er ein beliebiges Feld nehmen darf oder sogar die Möglichkeit hat eine eigene und eine fremde Murmel in der Position zu tauschen.

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 2 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle -
Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle -
Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle - Joggle -
Joggle -            
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält 16 Murmeln einer Farbe und legt diese in die Vertiefungen am Rand des Spielbretts.

Spielablauf:

- Abwechselnd würfeln die Spieler und platzieren gemäß der gewürfelten Farbe eine ihrer Murmeln.
- So lange noch ein Spieler Murmeln in seinem Vorrat hat, darf ein Spieler nur auf freie Felder einsetzen.
- Liegen alle Murmeln auf dem Spielbrett, so darf ein Spieler mit Hilfe eines Joggles auch eine eigene liegende Murmel mit der eines Mitspielers tauschen, wenn er dadurch nicht ein fertiges Quadrat zerstört oder ein eigenes vollendet.

Spielende:

6er Joggle – Für Anfänger
- Es gewinnt der Spieler, welcher zuerst ein Rechteck bestehend aus 6 eigenen Murmeln gebildet hat.

Joggle 4 x 4 – Für Fortgeschrittene
- Es gewinnt der Spieler, welcher zuerst vier Quadrate bestehend aus je 4 eigenen Murmeln gebildet hat.

Regelhinweis

Regelhinweis - Kugeln aus Vierecken entfernen In der 4 x 4-Variante muss ein Spieler ansagen, zu welchem Quadrat seine Murmeln gehören bzw. die Murmeln mit dem das Quadrat fertig gestellt wurden gehören zu diesem und alle weiteren daran anliegenden Murmeln gehören nicht dazu.

Dieser Umstand ist wichtig, da beim weiterem Anlegen von Murmeln zum Beispiel 6 Murmeln als Rechteck, wie beim 6er Joggle, zusammen liegen können, zwei Murmeln aber nicht dazu gehören.

Da der Gegenspieler mit einem gewürfelten Joggle keine Murmel aus einem fertigen Quadrat entfernen darf, muss daher immer klar sein, wo gehört welche Murmel hin.

Es geht also nicht darum, dass ein Spieler nach dem Murmeltausch durch einen Joggle noch genauso viele Quadrate hat wie zuvor, sondern dass er noch genau "die" Quadrate hat wie zuvor.

Im gezeigten Beispiel könnten somit nur die Murmeln bei 1.) entfernt werden, da bei 2.) und 3.) festgelegte Quadrate zerstört werden würden, obwohl der Spieler faktisch die gleiche Anzahl an Quadraten behält.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
keine Angabe
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
8
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Spieldauer

Spielangaben
10 – 30
Minuten

brettspiele-report Bewertung Joggle
Aufteilung der Spielbox:  20
Qualität des Spielmaterials:  18
Umfang des Spielmaterials:  5
Anleitung:  15
Anspruch an die Spieler:  6
Gedächtnis:  1
Interaktion der Mitspieler:  13
Komplexität:  3
Langzeitspaß:  9
Strategie:  7
Zufall:  13
Preis/Leistungsverhältnis:  17
Bewertung:  8


Meinung brettspiele-report:

Die Verarbeitung des Spielmaterials ist gut und erscheint durch die Murmeln auch sehr wertig. Das Spielbrett ist zwar nur Kunststoff, aber auch sauber verarbeitet.

Die Unterbringung des Spielmaterials in der Spielbox ist vorbildlich, da jede Murmel ihren eigenen festen Platz besitzt.

Die Spielanleitung ist so überschaubar wie die Menge an Spielmaterial. Diese kurze Regel erlaubt daher einen sehr schnellen Spieleinstieg und bietet keine Einstiegshürden.

Leider ist der Spielablauf nicht sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll. Obwohl es im Spielnamen "clever kombinieren" heißt, ist das Würfelglück der entscheidende Faktor.

Auch der Startspieler hat, wenn beide ähnliches Würfelglück haben, einen entscheidenden Vorteil. Dieser geht beim Anfängerspiel schon in die Richtung spielentscheidend.

Und während im Anfängerspiel der Sieger ziemlich schnell feststeht, kann eine Fortgeschrittenen-Partie auch schon mal wegen Unendlichkeit abgeblasen werden müssen (bei uns einmal geschehen).

Dieser Umstand wird dadurch herbeigeführt, dass durch einen Joggle kein fertiges Quadrat gebildet werden darf. Die Spieler springen daher immer mit einer oder zwei Murmeln ohne Unterbrechung und ohne das Spiel zu beenden durch die Gegend.

Hier würde ich definitiv auch eine regeltechnische Schwäche des Spiels sehen, da so etwas nicht vorkommen darf.

Die Regelung, dass aus bestehenden Quadraten keine Murmeln entfernt werden dürfen ist gut, da Partien sonst immer endlos dauern würden. Allerdings ist das Merken, welche Murmeln zu welchem Quadrat gehören eine ziemlich nervige und merkwürdige Nebenerscheinung aus dieser Regel.

Wenn Spieler sich hier nicht dauerhaft die Positionen ihrer Murmeln merken möchten, dann hilft nur eine Notiz auf einem Stück Papier oder das Umranden mit einem wasserlöslichen Stift?

Strategie vs. Glück – Eine Schwäche des Spiels, welches Cleverness in den Vordergrund stellt ist, dass der Würfel einen zu großen Einfluss über den Gewinn bzw. Verlust einer Partie hat.

Langzeitmotivation – Die Abwechslung ist gering, da sich die Spieler neben den beiden bestehenden geometrischen Formen zwar auch eigene Formen ausdenken können, aber der Spielablauf (würfeln/setzen) immer gleich bleibt.

Teamspiel – Die Anleitung erklärt auch die Möglichkeit des Teamspiels. Leider ist dieses nur ein Teilen der Murmeln, d.h. bei 4 Spielern wird immer abwechselnd in einem Team gewürfelt. Außer längere Wartezeiten zwischen den Zügen bietet diese Mechanismus daher keine weiteren spielerischen Neuigkeiten.

Fazit: Vom Anspruch her ist "Joggle" eher ein seichtes 2-Personenspiel denn ein Strategiespiel, welches die Köpfe rauchen lässt.

Natürlich gibt es bessere oder schlechtere Spielzüge, aber letztendlich bestimmt der Würfel die Möglichkeiten und entweder passen diese oder nicht.

Ob das Spiel an sich oder auf Dauer Spaß macht müssen wie immer die Spieler entscheiden, aber wer durchgehend spannende Partien oder/und Abwechslung in einem Spiel braucht, der ist hier auf jeden Fall falsch.

Angebote in deutscher Sprache:

Joggle Joggle

Amazon: Joggle – 17,85 EUR
Spiele-Offensive: Joggle – 22,95 EUR
bol.de: Joggle – 22,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (6. Apr. 2014) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Joggle

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,50 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Joggle
[gelesen: 34868 | heute: 5 | zuletzt: December 10, 2016]