Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
12. Feb. 2009
Klaus die Maus entdeckt die Welt
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
HUCH! & friends
2008
Roselyne Kuch
Klaus die Maus - Spielbox
Klaus die Maus – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Klaus die Maus ist ein Weltenbummler und als solcher hat er viele Länder und Kontinente bereist.

Von seiner letzten Reise nach Haus zurückgekehrt möchte er seinen Freunden die dabei gemachten Bilder zeigen.

Allerdings sind die Bilder alle durcheinander geraten und so müssen erst einmal alle mit anpacken und diese nach ihrem Ursprungsort sortieren.

Top-Angebot:

Amazon:
Klaus die Maus – 12,99 EUR

Klaus die Maus - Spielmaterial
Klaus die Maus – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 150 Karten.
  2. 5 Spielfiguren.
  3. 50 Holzchips.
  4. Eine Spielanleitung.
  5. 1 Kartenbox.
  6. 6 Kontinente.
Klaus die Maus - Kontinente
Klaus die Maus – Kontinente
Kontinente

Die 6 Kontinente werden zusammengesetzt zum Planeten Erde.

Später im Spiel müssen die Spieler die auf den Karten gezeigten Gegenstände, Menschen, Gebäude, usw. einem Ursprungskontinent zuordnen.

Die Zuordnung geschieht dabei durch das Setzen der Spielfigur auf den entsprechenden Kontinent.

Klaus die Maus - Karten
Klaus die Maus – Karten
Karten

Jede Karte hat vorne eine Abbildung eines Gegenstands, Menschen, Tiers, Gebäudes,…

Auf der Rückseite wird die Abbildung erklärt und deren Ursprungsort gezeigt.

In diesem Fall wird der Grizzlybär erklärt und als Ursprungsort Nordamerika angezeigt.

Im Folgenden wird eine Spielrunde abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Klaus die Maus - Klaus die Maus - Klaus die Maus - Klaus die Maus - Klaus die Maus - Klaus die Maus -
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Die Spielkarten werden gemischt und mit der Abbildung nach oben zusammengelegt.
- Die Kontinente werden zur Erde zusammengesetzt.
- Jeder Spieler erhält eine Spielfigur.

Spielablauf:

- Die oberste Karte wird in die Kartenbox mit der Abbildung nach oben gelegt. Die Spieler dürfen sich die Karte auch aus der Nähe betrachten.
- Jeder Spieler tippt durch das Setzen seiner Spielfigur auf einen Kontinent den Ursprungsort der Abbildung.
- Die Karte wird umgedreht und der Ursprungsort bekannt gegeben.
- Jeder Spieler, der im Ursprungsort steht, erhält einen Holzchip.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn ein oder mehrere Spieler 10 Holzchips haben. Der oder die Spieler gewinnen das Spiel.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 5
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
20
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
5
Jahre

brettspiele-report Bewertung Klaus die Maus
Aufteilung der Spielbox:  9
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  10
Anleitung:  18
Allgemeinwissen:  16
Anspruch an die Spieler:  11
Gedächtnis:  7
Interaktion der Mitspieler:  2
Komplexität:  1
Langzeitspaß:  15
Zufall:  4
Preis/Leistungsverhältnis:  17
Bewertung:  14


Meinung brettspiele-report:

Klaus die Maus ist ein Kinderspiel, welches erste Erdkundekenntnisse spielerisch vermitteln soll und diesem Anspruch wird das Spiel auch gerecht.

Der Spielspaß hängt allerdings sehr von der Motivation der Kinder ab, da der Spielablauf nicht sehr viel Aufregung und Abwechslung bietet.

Wenn ein Kind mehr Action haben möchte als "Bild zeigen und Figur setzen", dann wird es schwieriger dieses Kind das ganze Spiel über zu begeistern.

Die Grafiken der Kontinente und Karten sind allerdings sehr schön geworden und die Texte auf den Karten vermitteln einen guten Einblick in die gezeigten Objekte.

Nicht ganz so gut ist das Zusammenfügen der Kontinente, da ein Teil nicht fest vebunden sondern nur aneinander gelegt wird. Vor allem bei kleineren Kindern kann hier schnell einmal die Kontinentaldrift einsetzen.

Positiv ist allerdings, dass der Schwierigkeitsgrad durch das vorherige Aussortieren von unbekannten Objekten/Orten angepasst werden kann.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Klaus die Maus Klaus die Maus

Amazon: Klaus die Maus – 12,99 EUR
Spiele-Offensive: Klaus die Maus – 12,99 EUR
buecher.de: Klaus die Maus – 13,95 EUR
myToys: Klaus die Maus – 17,99 EUR
bol.de: Klaus die Maus – 17,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (12. Feb. 2009) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Klaus die Maus

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Klaus die Maus
[gelesen: 16729 | heute: 2 | zuletzt: December 7, 2016]