Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
21. Apr. 2009
Mausen
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Auszeichnung:
Abacusspiele
2004
Detlef Wendt
Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2004
Mausen - Spielbox
Mausen – Spielbox
Kurzbeschreibung:

In "Mausen" geht es darum, dass es immer ein Tier gibt, vor dem ein anderes Tier Angst hat.

Nimmt man jetzt 4 passende Tiere (Maus, Katze, Hund und Elefant), dann ergibt sich daraus ein Kreislauf von Tieren, die andere vertreiben oder von ihnen vertrieben werden.

Denn selbst der größte Elefant hat ja bekanntlich Angst vor der kleinsten Maus.

Top-Angebot:

Spiele-Offensive:
Mausen – 5,49 EUR

Mausen - Spielmaterial
Mausen – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 96 Tierkarten (6 Sätze Tierkarten zu je 16 Karten).
  2. Eine Spielanleitung.
  3. 4 Hilfskarten.
  4. 4 Starttierkarten.
Mausen - Satz Tierkarten
Mausen – Satz Tierkarten
Satz Tierkarten

Jeder Spieler erhält die gleichen 16 Tierkarten zum Spielen.

Dieser Kartensatz enthält dabei je 4 Mäuse-, Katzen-, Hunde- und Elefantenkarten mit den Werten von 1 bis 4.

Die Zahl steht dabei für die Stärke des Tieres.

Mit Hilfe dieser Karten werden im Spiel Tiere vertrieben und laufen so den Spielern zu.

Möchte ein Spieler beispielsweise dass ihm Katzen zulaufen, dann legt er einfach eine Hundekarte aus.

Mausen - Starttierkarten
Mausen – Starttierkarten
Starttierkarten

Diese 4 Karten bilden bei Spielbeginn die ersten 4 offen ausliegenden Karten.

Wichtig ist, dass nicht nur diese 4, sondern auch alle anderen in einer Runde ausgespielten Tiere vertrieben werden können.

Mausen - Hilfskarten
Mausen – Hilfskarten
Hilfskarten

Die Hilfskarten dienen nur zum Kennzeichnen, welchem Spieler welche Tiere in einer Runde zulaufen.

Dies ist vor allem dann wichtig, wenn mehrere Spieler die gleiche Tierart spielen und somit erst einmal ermittelt werden muss wem die Tiere zulaufen.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Mausen - Mausen - Mausen - Mausen - Mausen - Mausen -
Mausen - Mausen - Mausen - Mausen - Mausen - Mausen - Mausen -
Mausen - Mausen - Mausen - Mausen -      
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält das gleiche Set von 16 Tierkarten.
- Die Starttierkarten kommen in die Tischmitte.
- Die Hilfskarten werden bereit gelegt.

Spielablauf:

- Jeder Spieler legt verdeckt eine Karte.
- Die Karten werden umgedreht und ermittelt welches Tier welche andere Tierart verjagt.
- Gespielte Tiere mit der gleichen Stärke neutralisieren sich immer. In diesem Fall wird ein Tier dieser Art gewählt, dessen Stärkewert nur einmal ausgespielt wurde. Gibt es so ein Tier nicht, dann werden auch keine Tiere der betroffenen Tierart verjagt.
- Verjagt werden immer alle Tiere, d.h. schon liegende und gerade gespielte Tiere.
- Wurden alle verjagten Tiere ermittelt, dann werden diese an die Spieler gegeben denen sie zulaufen.
- Nichtverjagte Tiere bleiben für die nächste Runde liegen.
- Eine neue Runde beginnt.
- Ist der Tisch einmal leer am Ende einer Runde, dann müssen alle Spieler verdeckt eine beliebige Tierkarte ablegen und diese Karten bilden die neuen Starttierkarten für die nächste Runde. In dieser Situation werden keine Tiere verjagt!

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn alle Spieler ihre 16 Tierkarten gelegt haben.
- Jeder Spieler zählt die Punkte seiner zugelaufenen Tierkarten zusammen und es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
3 – 6
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
15
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
8
Jahre

brettspiele-report Bewertung Mausen
Aufteilung der Spielbox:  19
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  7
Anleitung:  14
Anspruch an die Spieler:  4
Gedächtnis:  10
Interaktion der Mitspieler:  11
Komplexität:  3
Langzeitspaß:  13
Menschenkenntnis:  9
Zufall:  11
Preis/Leistungsverhältnis:  17
Bewertung:  14


Meinung brettspiele-report:

Eigentlich gibt es nicht viele Kombinationen, da nur 4 Tiere zum Verjagen zur Verfügung stehen, aber zu wissen wie die anderen Spieler denken und was sie vertreiben möchten ist trotzdem ungeheuer schwer.

Die Einschätzung fällt auch deswegen so schwer, da nicht nur die schon liegenden Tiere vertrieben werden können, sonder auch alle in der aktuellen Runde gelegten Tiere.

Liegen zum Beispiel viele Katzen, dann könnten die Mitspieler zum einen davon ausgehen, dass viele Hunde gespielt werden aber auch, dass sich durch das Spielen vieler Hunde auch das Spielen von Elefanten lohnen könnte (Elefanten verjagen Hunde).

Hierdurch fallen einem immer viele Möglichkeiten ein, aber letztlich bedarf es entweder einer großen Menschenkenntnis oder viel Glück, um dann mit dem passenden Tier mit der nötigen Stärke richtig zu liegen.

Für alle Fans solcher Tipp- oder Bluffspiele ist Mausen eine gute Wahl. Alle anderen könnten sich vielleicht doch ein wenig an dem immer gleich ablaufenden Spielverlauf stören.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Mausen Mausen

Spiele-Offensive: Mausen – 5,49 EUR
Amazon: Mausen – 6,40 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (21. Apr. 2009) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Mausen

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Mausen
[gelesen: 10131 | heute: 3 | zuletzt: December 3, 2016]