Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
20. Apr. 2012
Monopoly Cars 2
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Parker | Hasbro
2011
Parker | Hasbro
Monopoly Cars 2 - Spielbox
Monopoly Cars 2 – Spielbox
Kurzbeschreibung:

"Monopoly Cars 2" ist die Monoppoly-Adaption des Kinofilms Cars 2.

Diese Monopoly-Variante richtet sich an jüngere Kinder (ab 5 Jahren) und beinhaltet einen neuartigen Zugmechanismus, denn die zu ziehenden Felder werden nicht mehr ausgewürfelt, sondern mit Lightning McQueen auf der Rennstrecke erfahren.

Außerdem können keine Häuser und Hotels gebaut werden. Auf den sogenannten Cars-Feldern wird dafür aber gleich Miete kassiert.

Top-Angebot:

buecher.de
Monopoly Cars 2 – 28,95 EUR

Monopoly Cars 2 - Spielmaterial
Monopoly Cars 2 – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. Einmal Lightning McQueen.
  2. Eine Rennbahn bestehend aus 4 Teilen.
  3. 16 Reifen und 8 Boxenhelfer.
  4. Ein Spielplan und eine Spielanleitung in Deutsch.
  5. 70 x 1 Million-Scheine, 4 Spielfiguren, 16 Cars- und 16 Ereigniskarten.
Monopoly Cars 2 - Spielplan
Monopoly Cars 2 – Spielplan
Spielplan

Im Vergleich zum klassischen Monopoly gibt es bei Monopoly Cars 2 einige Änderungen:

- Der Spielplan ist rund und nicht eckig.
- Keine Farben mit 3 dazugehörigen Cars-Feldern (Straßen).
- Keine Gemeinschaftsfelder.
- Keine Bahnhöfe.
- Kein Wasser- und Elektrizitätswerk.
- Keine Einkommens- und Zusatzsteuer-Felder.

Der Spielplan ist somit eine sehr abgespeckte Version des normalen Monopoly-Spielplans.
Um den Spielplan herum befindet sich die Rennbahn auf der Lightning McQueen seine Runden dreht.

Monopoly Cars 2 - Cars-Karten
Monopoly Cars 2 – Cars-Karten
Cars-Karten

Zu jedem Cars-Feld gehört eine Cars-Karte.

Jede Karte zeigt an wie viel Miete ein Spieler erhält, wenn ihm nur eines der beiden Felder einer Farbe gehört (Reifen) und wie viel Miete er erhält, wenn ihm beide Felder einer Farbe gehören (Boxenhelfer).

Monopoly Cars 2 - Lightning McQueen und Spielfiguren
Monopoly Cars 2 – Lightning McQueen und Spielfiguren
Lightning McQueen und Spielfiguren

Lightning McQueen
Fährt auf der Rennbahn entlang und zeigt an seinem Zielfeld an, um wie viele Felder sich der Spieler auf dem Spielplan bewegen muss.

Auf jedem Feld steht eine Zahl, die für die Anzahl zu ziehender Felder steht. Steht Lightning McQueen auf zwei Feldern, so gilt das Feld auf dem sich seine Vorderreifen befinden.

Spielfiguren
Jeder Spieler hat eine Spielfigur mit welcher er auf dem Spielplan entlang zieht. Die Anzahl zu ziehender Felder wird durch Lightning McQueen bestimmt. Das Zielfeld zeigt an, was der Spieler machen muss (Cars-Karte kaufen, Miete bezahlen,…).

Monopoly Cars 2 - Reifen und Boxenhelfer
Monopoly Cars 2 – Reifen und Boxenhelfer
Reifen und Boxenhelfer

Reifen
Markieren Cars-Felder, die von einem Spieler gekauft wurden.

Boxenhelfer
Kauft ein Spieler das zweite Cars-Feld einer Farbgruppe, so wird der Reifen auf den Boxenhelfer und dieser zwischen die beiden Cars-Felder gestellt.

Gehören die Cars-Felder unterschiedlichen Spielern, so liegen auf beiden Feldern Reifen.

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 4 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 -
Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoly Cars 2 - Monopoli Cars 2 -  
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Die Rennbahn wird aus den 4 Rennbahnteilen zusammengesetzt und der Spielplan in die Rennbahn gelegt.
- Jeder Spieler wählt eine Spielfigur und stellt diese auf das LOS-Feld.
- Lightning McQueen wird irgendwo auf die Rennbahn gestellt.
- Die Ereigniskarten werden verdeckt gemischt.
- Bei 2 Spielern erhält jeder Spieler 18 und bei 3 bzw. 4 Spielern 13 Millionen.
- Der Startspieler wird mit Hilfe von Lightning McQueen ermittelt. Der Spieler mit der höchsten Zahl wird Startspieler.

Spielablauf:

- Lightning McQueen anschubsen.
- Zielfeld von Lightning McQueen zeigt an, um wie viele Felder die eigene Spielfigur im Uhrzeigersinn weitergezogen wird.
- Mögliche Aktionen auf dem Zielfeld:
  Freies Cars-Feld: Der Spieler muss es kaufen.
  Verkauftes Cars-Feld: Der Spieler muss Miete zahlen.
  Ereignisfeld: Ereigniskarte ziehen.
  Schieben: Lightning McQueen anschubsen und Spielfigur wieder ziehen.
  LOS-Feld: Beim Überschreiten oder darauf landen 2 Millionen von der Bank erhalten.
  Frei Parken und Gefängnis-Nur zu Besuch: Keine Aktion.
  Gefängnis: 1 Million zahlen, Lightning McQueen anschubsen und Spielfigur ziehen.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn ein Spieler die Miete oder den Kaufpreis eines Cars-Feldes nicht bezahlen kann.
- Die übrigen Spieler zählen ihr Geld zusammen und es gewinnt der Spieler mit dem meisten Geld.

Regelhinweis

- In der Spielregel steht bei einer unmöglichen Mietzahlung nur drin, dass das Spiel beendet wird. Es fehlt allerdings der Hinweis, dass der ausscheidende Spieler die Miete soweit wie möglich bezahlen muss, sein Restvermögen geht somit vor der Ermittlung des Spielsiegers (Durchzählen des Vermögens) an den Spieler, dem er das Geld für die Miete schuldet.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
20
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
5
Jahre

brettspiele-report Bewertung Monopoly – Cars 2
Aufteilung der Spielbox:  2
Qualität des Spielmaterials:  13
Umfang des Spielmaterials:  6
Anleitung:  16
Anspruch an die Spieler:  2
Gedächtnis:  0
Interaktion der Mitspieler:  3
Komplexität:  2
Langzeitspaß:  15
Strategie:  0
Zufall:  20
Preis/Leistungsverhältnis:  10
Bewertung:  14


Meinung brettspiele-report:

Das Spielmaterial von "Monopoly Cars 2" ist zum Thema passend gestaltet. Vor allem die Rennbahn, welche um das Spielfeld herum verläuft, ist mal etwas Neues in der Monopoly-Welt und transportiert das Thema des Films "Cars 2" sehr gut.

Qualitativ ist auch Lightning McQueen besser geraten, als es im ersten Augenblick scheint, denn nur ein leichter Schubs reicht aus, um ihn eine ganze Zeit lang fahren zu lassen.

Es gibt aber leider auch zwei Kritikpunkte am Spielmaterial, welche vor allem der Zielgruppe "Kinder" geschuldet sind. Die Geldscheine sind viel zu klein und zu dünn geraten. Für Kinder ab 5 Jahren sind diese zu schwer zu handhaben.

Der zweite Punkt sind die Karten (Cars-Karten und Ereigniskarten), da Hasbro hier mal wieder keine runden Ecken sondern spitze/rechtwinklige Ecken fabriziert hat. Da die Karten eine gewisse Stärke aufweisen können sie sogar beim Mischen wehtun bzw. ganz schön piksen. Vor allem dies sollte bei einem Kinderspiel nicht passieren.

Letzter etwas unschöne Punkt ist, dass die Spielbox keinerlei Unterteilung bietet. Hier müssen Polybeutel verwendet zum Verstauen des Spielmaterials werden.

Aber nun zum Spiel selbst. "Monopoly Cars 2" wurde im Vergleich zum normalen "Monopoly" stark abgespeckt: Keine Farben mit 3 Feldern, keine Bauwerke (Häuser/Hotels), keine Gemeinschaftsfelder, keine Bahnhöfe, kein Wasser- und Elektrizitätswerk und kein Einkommens- und Zusatzsteuer-Feld.

Das Spiel ist somit sehr einfach gehalten. Vor allem der Wegfall der üblichen Häuser und Hotels und somit der gestaffelten Miete sorgt für ein sehr simples Spiel.

Wie man sich vielleicht jetzt schon denken kann, ist "Monopoly Cars 2" nicht auf eine lange Spielzeit ausgelegt. Eine Partie kann theoretisch schon in der ersten Umrundung vorbei sein, wenn ein Spieler zu viele Cars-Felder kaufen oder schon Miete bezahlen muss. Ein Ende in der 2. oder 3. Umrundung ist bei "Monopoly Cars 2" nicht unüblich.

Die sehr kurze Spieldauer passt auch wieder sehr gut zur sehr jungen Zielgruppe – Kinder ab 5 Jahren.

"Monopoly Cars 2" ist eine atmosphärisch schön umgesetzte Monopoly-Kindervariante des Films Cars 2, bei dem die Spielkomplexität und Spieldauer gut auf die junge Zielgruppe abgestimmt sind. Das Spielmaterial (Karten und Geld) kann hier aber leider nicht die Erwartungen an ein Kinderspiel erfüllen.

Wer noch eine Kinderspielvariante für jüngere Kinder von Monopoly sucht oder Fan des Films ist, der kann hier ruhig zugreifen.

Für Erwachsene dürfte die Spieldauer zu kurz und wohl auch die Spielmöglichkeiten zu gering sein.

In die Bewertung ist nicht eingeflossen, dass es sich um die xte-Variante von Monopoly handelt. Hier wurde versucht sich das Spiel objektiv und unabhängig von den schon unzähligen Monopoly-Ausgaben anzusehen.

Angebote in deutscher Sprache:

Monopoly Cars 2 Monopoly Cars 2

buecher.de: Monopoly Cars 2 – 28,95 EUR
Amazon: Monopoly Cars 2 – 29,42 EUR
myToys: Monopoly Cars 2 – 29,99 EUR
Spiele-Offensive: Monopoly Cars 2 – 32,99 EUR
bol.de: Monopoly Cars 2 – 32,99 EUR
karstadt: Monopoly Cars 2 – 34,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (20. Apr. 2012) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Monopoly – Cars 2

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 8 Bewertungen, Durchschnitt: 3,88 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

4 Kommentare »

  1. Nicole schreibt:

    Hallo Björn und Jörg,
    ich finde es super, hier eine Rezension über "Cars 2 Monopoly" zu finden! Mein Mann und ich sind begeisterte Brettspieler, aber die Kinder sind einfach noch zu klein dazu. Ich finde es super, eine ausführliche Rezension aus der Sicht von Brettspieler über ein Spiel zu finden, dass unseren Großen (4 Jahre) sicher begeistert, aber dabei auch langsam an die Welt der "richtigen" Spiele heranführt.
    Danke also vielmals für die Mühe! LG, Nicole

    14. Dez. 2014 | #

  2. Björn Fink schreibt:

    Hallo Jörg, naja ich kann das bis zu einem gewissen Grad schon nachvollziehen, wie gesagt ich mag eure Seite und die Reviews sehr gerne und geh halt so einmal die Woche hier drauf und freu mich immer wenn es ein Review zu einem Spiel gibt das ich im Auge habe, und seit Essen sind einfach sooooviele interessante Spiele erschienen, und das müssen auch garkeine krassen Strategiehämmer wie TI3 sein…und dann ist man halt etwas enttäuscht wenns ma ein update gibt und dann sowas wie Monopoly kommt…

    22. Apr. 2012 | #

  3. Jörg Lehmann schreibt:

    Hi Björn,

    kann deine "Kritik" sehr gut nachvollziehen, aber wir versuchen halt das gesamte Spektrum an Spielen für alle Arten von Spielern (Gelegenheitsspielern, Vielspielern, Familien,…) abzubilden und die Klassiker von Hasbro (vor allem Monopoly) sind immer noch sehr gefragt.

    Wenn man sich die Top 20 der meistgelesenen Rezensionen ansieht, dann sind 6 von 20 Spielen – Monopoly-Ausgaben. Vielleicht wird ja auch der ein oder andere Spieler, welcher auf der Suche nach Monopoly ist, hierher kommen und dabei feststellen, dass es noch sehr viele andere Spiele außerhalb der Monopoly-Welt gibt.

    Wichtig ist doch, dass die Leute in geselliger Runde spielen, auch wenn uns selbst die Wahl des Spiels (z.B. Monopoly) nicht immer gefällt.

    Aber so sind die Geschmäcker und ich bin mir Sicher, dass es genug Leute gibt, die dafür den Spaß an einem Strategiespiel wie Twilight Imperium 3, welches schon einmal über 10 Stunden gespielt wird, nicht nachvollziehen können ;-)

    LG, Jörg

    22. Apr. 2012 | #

  4. Björn Fink schreibt:

    Mal ne Frage, brauchts wirklich ne Rezension zum 5000000000 Monopoly Spiel? Ich find eure Seite echt super aber es gibt soviel wirklich gute Brettspiel Neuheiten und dann ausgerechnet Monopoly??

    22. Apr. 2012 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI


Weitere Monopoly Rezensionen:



Statistik für » Monopoly – Cars 2
[gelesen: 19709 | heute: 9 | zuletzt: December 10, 2016]