Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
29. Jul. 2008
Notre Dame – Macht und Machenschaften im Schatten der Kathedrale
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Auszeichnungen:
alea | Ravensburger
2007
Stefan Feld
Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2007
Platz 2 – Deutscher Spiele Preis 2007
Notre Dame - Spielbox
Notre Dame – Spielbox
Kurzbeschreibung:

"Notre Dame" versetzt die Spieler ins Paris des 14. Jahrhunderts. Hierbei übernehmen sie die Rolle eines einflussreichen Bürgers der Stadt, der versucht sein Ansehen zu vermehren.

Die Vermehrung des eigenen Ansehens kann dabei entweder über eine Steigerung des eigenen Einflusses in den wichtigsten Gebäuden der Stadt oder über eine direkte Spende an die Kathedrale "Notre Dame" erfolgen.

Wer am Spielende die meisten Prestigepunkte anhäufen konnte und die während des Spiels grassierende Rattenplage überlebt, der wird zum Gewinner des Spiels.

Top-Angebot:

buecher.de
Notre Dame – 21,95 EUR

Notre Dame - Spielmaterial
Notre Dame – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 45 Aktionskarten. Je 9 identische Aktionskarten in 5 Farben.
  2. 5 x eine Spielfigur, eine Kutsche, 4 Botschaften und 14 Einflusssteine pro Farbe.
  3. Eine Spielanleitung und eine Übersicht der Personenkarten.
  4. 5 schwarze Steine für die Markierung der Anzahl der Ratten pro Spieler.
  5. 3 Notre Dame-Kärtchen.
  6. 84 Prestigepunkte-Plättchen. 35 x 1, 18 x 3, 18 x 5 und 13 x 10 Prestigepunkte.
  7. 25 Geldmünzen und eine Glöcknerfigur.
  8. 5 Spielplanteile.
  9. 15 Personenkarten.
Notre Dame - Spielplanteile
Notre Dame – Spielplanteile
Spielplanteile

Jeder Spieler erhält ein identisches Spielplanteil. Alle Spielplanteile werden u.U. zusammen mit einem Notre Dame-Kärtchen zu einem Spielplan zusammengefügt.

[1] Auf den äußeren 4 Marktplätzen wird je eine eigene Botschaft abgelegt.

Auf dem Markt in der Spielplanmitte wird die eigene Kutsche gestellt.

[2] Das sind die 7 Stadtviertel. Jedes Stadtviertel gibt dem Spieler einen anderen Vorteil.

Aktiviert werden sie durch das Spielen der entsprechenden Aktionskarte und dem Legen eines Einflusssteins.

[3] Ratten-Zählleiste.

Notre Dame - Kärtchen
Notre Dame – Kärtchen
Kärtchen

Die 3 Notre Dame-Kärtchen dienen zum Erstellen eines Spielplans bei 3 oder mehr Spielern.

[1] 5 Spieler.

[2] 3 Spieler.

[4] 4 Spieler.

Notre Dame - Prestigepunkte, Plättchen und Geldmünzen
Notre Dame – Prestigepunkte, Plättchen und Geldmünzen
Prestigepunkte, Plättchen und Geldmünzen

[1] Die 4 Botschaften geben ihrem Besitzer den aufgedruckten Vorteil. Das obere Sechseck steht dabei für die Anzahl der Prestigepunkte.

[2] Prestigepunkte-Plättchen zum Zählen der erreichten Prestigepunkte.

[3] Geldmünze.

Notre Dame - Personenkarten
Notre Dame – Personenkarten
Personenkarten

[1] Von den oberen Personenkarten gibt es insg. 6 verschiedene Karten.

Jede Runde werden 2 von ihnen aufgedeckt. Da das Spiel immer über 9 Runden geht, wird jede Karte während des gesamten Spiels immer 3 x aufgedeckt.

[2] Die einmaligen Personenkarten (9 Stück) tragen Buchstaben von "A" bis "C" auf der Rückseite.

Angefangen bei den Karten mit dem "A" auf der Rückseite wird jede Karte einmal benutzt und kommt anschließend aus dem Spiel.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame -
Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame -
Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame -
Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame - Notre Dame -      
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält in einer Farbe 4 Einflusssteine, eine Spielfigur und eine Kutsche. Die restlichen Einflusssteine werden zur Seite gelegt.
- Alle Spieler mischen verdeckt ihre Botschaften und legen sie dann verdeckt auf ihre 4 äußeren Marktplätze. Anschließend werden sie umgedreht.
- Jeder Spieler erhält außerdem einen schwarzen Rattenstein, der auf die 0 der Rattenzählleiste gelegt wird, und 3 Geldmünzen. Der Startspieler erhält außerdem den Glöckner.
- Die Personenkarten mit den Buchstaben werden gemischt und nach ihren Buchstaben sortiert. Die anderen Personenkarten werden nur gemischt. Jeder Spieler erhält die 9 Aktionskarten seiner Farbe. Auch diese werden gemischt und verdeckt hingelegt.

Spielablauf:

- Eine Spielrunde beginnt mit dem Aufdecken von 3 Personenkarten. Hierbei wird eine Personenkarte mit Buchstabe (angefangen bei A, dann B und dann C) und zwei ohne Buchstabe aufgedeckt. Die Ratten auf den Karten werden zusammengezählt und allen Spielern mitgeteilt, damit jeder Spieler weiß wie viele Ratten diese Runde neu dazukommen.
- Eine der 3 Karten behält jeder Spieler. Die anderen Beiden werden verdeckt im Uhrzeigersinn weitergegeben.
- Von diesen beiden Karten behält jeder Spieler eine Karte und gibt die andere im Uhrzeigersinn weiter. Jetzt hat jeder Spieler 3 Karten auf der Hand mit denen er diese Runde spielen muss.
- Ist ein Spieler an der Reihe, so muss er eine seiner Aktionskarten ausspielen und die entsprechende Handlung ausführen.
- Pro Runde werden allerdings nur 2 der 3 Aktionskarten ausgespielt. Beim Spielen der Zweiten wird die Dritte verdeckt unter dieser mit ausgespielt.
- Die Runde endet mit dem Bestechen einer der drei ausliegenden Personen. Das Bestechen ist hierbei freiwillig.
- Am Ende der Runde wird die Rattenzahl pro Spieler ermittelt (Anzahl der Ratten auf den Personenkarten – Einflusssteine auf dem Hospital). Der Rattenzählstein wird um die ermittelte Anzahl weitergesetzt. Hierbei kann der Zählstein auch rückwärts gesetzt werden, also sich die Anzahl der Ratten verringern!

Spielende:

- Das Spiel endet automatisch mit dem Ende der neunten Runde und es gewinnt der Spieler mit den meisten Prestigepunkten.

Spielanleitung
(Mit freundlicher Genehmigung des Ravensburger Spieleverlags)

Spielanleitung Notre Dame Spielanleitung von Notre Dame als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Notre Dame

Dateigröße: 4,0 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 5
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
45 – 75
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
10
Jahre

brettspiele-report Bewertung Notre Dame
Aufteilung der Spielbox:  15
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  12
Anleitung:  16
Anspruch an die Spieler:  9
Gedächtnis:  11
Interaktion der Mitspieler:  4
Komplexität:  7
Langzeitspaß:  15
Strategie:  11
Zufall:  9
Preis/Leistungsverhältnis:  15
Bewertung:  16


Meinung brettspiele-report:

"Notre Dame" ist ein recht einfaches Spiel, welches am Besten in die Kategorie "Optimierungsspiel" passen würde.

Jeder Spieler versucht nämlich jede Runde seinen Zug zu optimieren, um mit der besten Kartenkombination das Bestmögliche herauszuholen.

Allerdings ist diese Optimierung nicht unwesentlich vom Glück oder Ungeschick der Mitspieler abhängig, da jeder Spieler auf die weitergegeben Karten seiner Mitspieler angewiesen ist.

Auch das Kartenziehen und Aufdecken ist natürlich eher ein Glücksspiel, als ein Taktikspiel, aber so muss sich jeder Spieler jede Runde aufs Neue auf die aktuelle Runde einstellen. Auch dadurch kommt nie so richtig Langeweile auf.

Als Letztes vielleicht noch ein paar Worte zur Interaktion. Diese beschränkt sich im Spiel auf die Phase des Kartenweitergebens. Es wird somit nur interagiert beim Mitbestimmen der Zugmöglichkeiten der anderen Spieler. Wer mehr oder eine direktere Konfrontation braucht, der wird mit diesem Spiel nicht so glücklich werden.

Alles in allem aber ein schönes Spiel, schnell erlernt und nicht von ewiger Dauer.

Angebote in deutscher Sprache:

Notre Dame Notre Dame

buecher.de: Notre Dame – 21,95 EUR
Spiele-Offensive: Notre Dame – 23,99 EUR
Amazon: Notre Dame – 24,95 EUR
myToys: Notre Dame – 24,99 EUR
bol.de: Notre Dame – 29,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (29. Jul. 2008) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 16.11.15
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 19,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,50
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Notre Dame

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,84 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Notre Dame
[gelesen: 14049 | heute: 5 | zuletzt: May 27, 2016]