Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
4. Okt. 2008
Puerto Rico
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Auszeichnungen:
alea | Ravensburger
2002
Andreas Seyfarth
Nominiert für das Spiel des Jahres 2002
Spiele Hit für Experten 2002
Platz 1 – Deutscher Spiele Preis 2002
Essener Feder 2002 (Beste Spielregel)
Puerto Rico - Spielbox
Puerto Rico – Spielbox
Kurzbeschreibung:

"Puerto Rico" spielt auf der gleichnamigen Insel in der Karibik.

Die Spieler schlüpfen hier in die Rolle von Plantagenbesitzern. Als dieser wählen sie aus, was gerade angebaut werden soll, organisieren die Weiterverarbeitung ihrer Feldfrüchte und schaffen sich das ein oder andere Gebäude an, welches einen zusätzlichen Vorteil oder Ertrag für die Plantagen bringt.

Jede Runde muss dabei jeder Spieler aufs Neue entscheiden, was er diese Runde gerne machen möchte: anbauen, ernten, verkaufen, kolonisieren,…

Top-Angebot:

Amazon:
Puerto Rico – 24,89 EUR

Puerto Rico - Spielmaterial
Puerto Rico – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 1 Kolonistenschiff, 5 Transportschiffe und 1 Handelshaus.
  2. 49 Gebäude (5 große, violette Gebäude, 2 x 12 kleine, violette Gebäude und 20 kleine, farbige Produktionsgebäude).
  3. 5 Spielpläne (alle identisch).
  4. Eine Spielanleitung.
  5. 8 Rollenkarten.
  6. 58 Insel-Plättchen (8 x Steinbruch und Kaffee, 9 x Tabak, 10 x Mais, 11 x Zucker, und 12 x Indigo).
  7. 100 Kolonisten.
  8. Ein Ablageplan.
  9. 50 Siegpunktechips (mit den Werten: 32 x 1 und 18 x 5).
  10. 50 Warensteine (9 x Kaffee und Tabak, 10 x Mais und 11 x Zucker und Indigo).
  11. 54 Dublonen (mit den Werten: 46 x 1 und 8 x 5).
Puerto Rico - Spielplan
Puerto Rico – Spielplan
Spielplan

Jeder Spieler erhält einen identischen Spielplan. Auf diesem Spielplan gibt es 4 große Bereiche:

[1] 12 Bauplätze für die Gebäude.

[2] Auf der Windrose werden Geld und Waren abgelegt.

[3] 12 Inselfelder für die Plantagen- und Steinbruchplättchen.

[4] Übersicht über die Rollenkarten und deren Auswirkungen/Vorteile.

Puerto Rico - Gebäude
Puerto Rico – Gebäude
Gebäude

Es gibt eigentlich 3 Gruppen von Gebäuden. Gebäude, die einem Spieler einen Spielvorteil bringen, die ihm erlauben Waren zu produzieren oder die Siegpunkte bringen.

Auf jedem Gebäude stehen maximal vier Informationen:

[1] Name des Gebäudes.

[2] Siegpunkte am Spielende.

[3] Kosten des Gebäudes und Anzeige der benötigten Kolonisten.

[4] Vorteil/Auswirkung des Gebäudes.

Puerto Rico - Ablageplan
Puerto Rico – Ablageplan
Ablageplan

[1] Der Ablageplan unterteilt sich in 4 Spalten. Jede Spalte beinhaltet ganz oben 1 bis 4 Steinbrüche. Die Zahl der Steinbrüche gibt an, wie viele Steinbrüche, beim Erwerb eines Gebäudes der Spalte, maximal eingesetzt werden dürfen.

[2] Die Gebäude werden mit steigender Anzahl an Steinbrüchen immer teurer und immer besser. In der letzten Spalte befinden sich die Gebäude, die zwei Bauplätze brauchen. Diese Gebäude sind nur zum Erhalt von Siegpunkten da.

[3] Auf die Bank werden die Dublonen gelegt und verwart.

Puerto Rico - Rollenkarten
Puerto Rico – Rollenkarten
Rollenkarten

Es gibt im Spiel insgesamt 7 Rollen, wobei der Goldsucher 2 x vorhanden ist.

Je nach gewählter Rolle kann ein Spieler eine andere Aktion ausführen. Die gewählte Rolle gilt dabei auch immer für die anderen Spieler mit! (Ausnahme: Goldsucher. Dieser gilt nur für den Spieler, der ihn gewählt hat).

Vorteil des Spielers, der eine Rolle gewählt hat ist, dass dieser noch einen Bonus auf seine Aktion erhält, z.B. eine Dublone mehr beim Warenverkauf.

Puerto Rico - Schiffe und Handelshaus
Puerto Rico – Schiffe und Handelshaus
Schiffe und Handelshaus

[1] Schiffe dienen zum Transport von Waren. Schiffe können dabei immer nur eine Warenart transportieren und legen erst ab, wenn sie voll beladen sind, d.h. alle Felder komplett mit Warensteinen gefüllt sind.

Durch den Warentransport erhalten Spieler Siegpunkte.

[2] Das Kolonistenschiff bringt neue Kolonisten nach Puerto Rico. Diese Kolonisten werden eingesetzt, um Plantagen zu bewirtschaften oder Gebäude nutzen zu können.

[3] Im Handelhaus können Waren verkauft werden. Jede Ware kann hier nur einmal verkauft werden. Das Handelshaus leert sich erst, wenn alle vier Felder mit Waren belegt sind. Danach können wieder alle Waren verkauft werden.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico -
Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico -
Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico -
Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico - Puerto Rico -    
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Jeder Spieler erhält einen Spielplan und je nach Spielerposition ein Plantagenplättchen Indigo oder Mais.
- 2 Dublonen bei 3 Spielern, 3 Dublonen bei 4 Spielern und 4 Dublonen bei 5 Spielern.
- Die Steinbrüche werden auf einen offenen Haufen gestapelt.
- Die restlichen Plantagenplättchen werden verdeckt gemischt und auf Spieleranzahl + 1 Stapel verteilt. Die obersten Plättchen werden aufgedeckt.
- Die Handels- und das Kolonieschiff (mit Kolonisten = Spieleranzahl), so wie das Handelshaus kommen neben den Ablageplan.
- Die Gebäude werden auf ihre Felder verteilt.
- Alle benötigten Rollenkarten kommen auf die andere Seite des Ablageplans.
- Das restliche Geld kommt auf die Bank.
- Die Waren werden nach Sorte sortiert.
- Der Startspieler erhält die Gouverneurkarte.

Spielablauf:

- Mit dem Startspieler beginnend wählt jeder Spieler im Uhrzeigersinn eine Rollenkarte aus.
- Die Rolle gilt, mit Ausnahme des Goldsuchers, immer für alle Spieler.
- Je nach Rolle kann oder muss jeder Spieler die dazugehörige Aktion ausführen.
- Hat jeder Spieler eine Rollenkarte gewählt und wurden alle dazugehörigen Aktionen ausgeführt, dann endet die Runde.
- Die Gouverneurkarte (Startspieler) wird im Uhrzeigersinn weitergegeben.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn…
   in der Bürgermeisterphase nicht mehr genug Kolonisten zum Auffüllen des Kolonistenschiffes da sind,
   ein Spieler in der Baumeisterphase sein zwölftes Stadtfeld bebaut oder
   während der Kapitänsphase die Siegpunktechips aufgebraucht werden.
- Es gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

Spielanleitung
(Mit freundlicher Genehmigung des Ravensburger Spieleverlags)

Spielanleitung Puerto Rico Spielanleitung von Puerto Rico als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Puerto Rico

Dateigröße: 1,2 MB

Links zu alea

- Neue Gebäude für Puerto Rico.
- Gebäudegenerator für Puerto Rico.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
3 – 5
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
90 – 150
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

brettspiele-report Bewertung Puerto Rico
Aufteilung der Spielbox:  15
Qualität des Spielmaterials:  16
Umfang des Spielmaterials:  13
Anleitung:  17
Anspruch an die Spieler:  11
Gedächtnis:  4
Interaktion der Mitspieler:  13
Komplexität:  10
Langzeitspaß:  16
Strategie:  14
Zufall:  6
Preis/Leistungsverhältnis:  16
Bewertung:  18


Meinung brettspiele-report:

Es gibt nur wenige Spiele, die eine neue Gruppe von Spielen ins Leben gerufen haben. "Puerto Rico" ist eines von ihnen. Einige der Nachfolger, welche sich von "Puerto Rico" inspirieren ließen, sind z.B. Agricola, Cuba und Stone Age.

Das Spielprinzip ist gut durchdacht und wie immer möchte man alles auf einmal machen. Alles ist wichtig, aber jeder Spieler darf nur eine Möglichkeit wählen.

Das Zusammenspiel von Gebäuden, Plantagen und dem Nehmen der richtigen Rollenkarten sind entscheidend für den Sieg bei Puerto Rico. Der Spielablauf an sich ist nicht sehr schwierig, aber das Verstehen der Zusammenhänge und Möglichkeiten erfordert schon einige Spiele.

Gerade diese vielen Möglichkeiten und immer neuen Situationen machen Puerto Rico auch langfristig interessant. Natürlich gibt es auch hier bestimmte Strategien, die viele Spieler benutzen, aber jedem Spieler steht es offen neue Gebäude zu kreieren und sich Hausregeln einfallen zu lassen.

Alles in allem ein Klassiker und sehr gutes Spiel.

Angebote – Puerto Rico in deutscher Sprache

Puerto Rico Puerto Rico

Amazon: Puerto Rico – 24,89 EUR
buecher.de: Puerto Rico – 24,95 EUR
Spiele-Offensive: Puerto Rico – 26,95 EUR
bol.de: Puerto Rico – 33,99 EUR

Puerto Rico Puerto Rico
 
Puerto Rico - Limitierte Jubiläumsausgabe Puerto Rico -
Limitierte Jubiläumsausgabe

» Zur Rezension

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (4. Okt. 2008) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 12.08.14
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
-
bis 19,89
mind. 15,-
bis 19,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
4,95
4,95
2,95
3,50
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
 
ab 19,90
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
 
0,00
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Puerto Rico

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 184 Bewertungen, Durchschnitt: 5,27 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

2 Kommentare »

  1. Mat schreibt:

    Tolles Spiel, das uns schon viele Stunden Spielspass und eine Menge herrlicher Diskussionen beschehrt hat.

    Man möchte bauen, ernten, verkaufen, siedeln. Alles auf einmal. Doch was bringt dich selbst am weitesten und wie kannst du das Verhalten deiner Mitspieler zu deinen Gunsten beeinflussen?

    Die ersten Partien spielt man sich ins Spiel ein. Nach ein Paar beendeten Partien und Analyse der verschiedenen Strategien hat man bald einen guten Durchblick und die Spiele nehmen etwas an Spielzeit ab. Was aber durchaus ein Vorteil ist. Denn so lassen sich an einem gewöhnlichen Abend gut auch mal zwei, drei Partien spielen.

    Fazit: Viel Strategie, ein wenig Glück und eine Menge Interaktion (während und nach dem Spiel :-) )! Genau so muss ein gelungenes Spiel sein!

    10. Jan. 2009 | #

  2. Patrick schreibt:

    Ein großartiges Spiel! Den Spielern bieten sich unglaublich viele Möglichkeiten.
    Man muss das Spiel wirklich öfter spielen um den Umfang und die strategischen Möglichkeiten auskosten zu können.
    Bei der ersten Partie ist es viel auf einmal aber trotzdem überschaubar.
    Das Spiel ist spannend bis zur letzten Spielminute obwohl es mit fünf Spielern wirklich lange dauert.
    Schön ist auch die Interaktion zwischen den Mitspielern! Wer gerne seine Kontrahenten manipuliert, wird bei diesem Spiel nicht zu kurz kommen.
    Schön, dass zu diesem Klassiker nun eine Brettspiele-Report Rezension vorliegt!! Ich stimme mit der Wertung überein.

    13. Okt. 2008 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Puerto Rico
[gelesen: 40971 | heute: 14 | zuletzt: October 25, 2014]