Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
13. Jul. 2012
R-Öko – Ein Spiel um Recycling und Ökologie
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Amigo
2010
Susumu Kawasaki
R-Öko - Spielbox
R-Öko – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Die Spieler müssen vier unterschiedliche Abfallsorten (Glas, Dosen, Becher und Papier) voneinander trennen und zur richtigen Recyclingfabrik bringen.

Wer genug Abfall ordnungsgemäß recycelt, erhält dafür als Belohnung eine Recyclingkarte, welche am Spielende Punkte bringen kann.

Leider fällt beim Entsorgen neuer Abfall an und wer zu viel davon auf der Hand hat erhält Minuspunkte.

Top-Angebot:

Spiele-Offensive
R-Öko – 5,99 EUR

R-Öko - Spielmaterial
R-Öko – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 88 Recyclingkarten (je Farbe 19 x Wert 1 und 3 x Wert 2) und 32 Rökokarten (je Farbe in den Werten -2, 0, 1, 2, 3, 3, 4 und 5).
  2. Eine Spielanleitung in Deutsch.
R-Öko - Rökokarten
R-Öko – Rökokarten
Rökokarten

Werden von den Spielern erworben, wenn sie genug Recyclingmaterial (Recyclingkarten im Gesamtwert von 4 oder mehr) zur Recyclingfabrik (Rökokarte) gebracht haben.

Der Wert der Karten schwankt zwischen -2 und 5.

Am Spielende erhalten die Spieler pro Art (Dosen, Papier, usw.) Punkte, wenn sie mindestens 2 Karten davon haben.

R-Öko - Recyclingkarten
R-Öko – Recyclingkarten
Recyclingkarten

Liegen ober- und unterhalb der Recyclingfabriken (Rökokartenstapel).

Oberhalb werden sie von den Spielern abgelegt und unterhalb kommen sie automatisch vom Nachziehstapel.

Neue Karten erhält ein Spieler dadurch, dass er nach dem Legen einer oder mehrerer Recyclingkarten einer Art alle unter der dazugehörigen Recyclingfabrik liegenden Recyclingkarten nehmen muss.

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 4 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko -
R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko -
R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko - R-Öko -
R-Öko -            
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Die Rökokarten werden nach Farben sortiert und in absteigender Reihenfolge aufeinander gestapelt, wobei die
-2 zwischen die 4 und die 3 kommt.
- Bei 4 Spielern kommt nur eine 3 ins Spiel, bei 5 Spielern werden beide 3er verwendet.
- Jeder Stapel wird als Recyclingfabrik bezeichnet.
- Alle Recyclingkarten werden verdeckt gemischt, ein Nachziehstapel daraus gebildet und unterhalb jeder Recyclingfabrik eine Recyclingkarte offen ausgelegt.
- Jeder Spieler zieht 3 Recyclingkarten.

Spielablauf:

(1) Recyclingkarte(n) ausspielen und evtl. eine Rökokarte nehmen
- Der Spieler legt 1 bis x Karten über eine Recyclingfabrik.
- Die Recyclingkarten müssen das gleiche Symbol zeigen wie die Recyclingfabrik.

(2) Müllkarte(n) von der Abfallseite auf die Hand nehmen
- Der Spieler nimmt alle unterhalb der Recyclingfabrik liegenden Recyclingkarten auf die Hand.

(3) Handkartenlimit prüfen
- Ein Spieler darf nicht mehr als 5 Karten auf der Hand haben.
- Überzählige Karten werden als Minuspunkt vor dem Spieler abgelegt.

(4) Recyclingkarten an die Abfallseite der Fabrik legen
- Es werden Recyclingkarten entsprechend der Anzahl Recyclingkarten über der Recyclingfabrik + 1 Karte auf die Abfallseite gelegt.

Spielende:

- Sobald ein Spieler die letzte Rökokarte einer Recyclingfabrik nimmt endet das Spiel.
- Punkte gibt es nur für Rökokarten, wenn ein Spieler mindestens 2 Karten dieser Farbe besitzt.
- Die durch Handkartenlimit abgelegten Karten zählen pro Karte einen Minuspunkt.
- Es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.
- Bei Gleichstand gewinnt der Spieler mit den wenigsten abgeworfenen Karten.
- Herrscht immer noch Gleichstand, dann gewinnen alle an diesem Gleichstand beteiligten Spieler.

Spielanleitung

Spielanleitung R-Öko Spielanleitung von R-Öko als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von R-Öko

Dateigröße: 1,2 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
3 – 5
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
30
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
8
Jahre

brettspiele-report Bewertung R-Öko
Aufteilung der Spielbox:  18
Qualität des Spielmaterials:  16
Umfang des Spielmaterials:  7
Anleitung:  17
Anspruch an die Spieler:  3
Gedächtnis:  3
Interaktion der Mitspieler:  10
Komplexität:  3
Langzeitspaß:  14
Strategie:  8
Zufall:  12
Preis/Leistungsverhältnis:  19
Bewertung:  14


Meinung brettspiele-report:

Umfang und Qualität der Spielkarten entspricht dem guten Niveau, welches man von Amigo-Kartenspielen in diesem Bereich gewohnt ist.

Der Spielaufbau geht flott von der Hand, das Spiel bzw. der Spielablauf ist schnell erklärt und nach ein paar Runden auch von den Spielern verinnerlicht.

Das Trickreiche am Spiel ist der Zwang die unter den Rökokarten liegenden Recyclingkarten nehmen zu müssen, wenn ein Spieler zuvor oberhalb der Rökokarte ein oder mehrere Recyclingkarten abgelegt hat.

Dieser Punkt kann natürlich auch von Spielern ausgenutzt werden, um die ein oder andere Rökokarten durch viele Recyclingkarten unter ihr weniger attraktiv zu machen.

Dazu kommt noch, dass im Spiel auch immer eine Rökokarte Wert -2 auftaucht und diese natürlich kein Spieler haben will. Somit konzentrieren sich die Spieler auf die verbliebenen Rökokarten, bis auch hier nur noch die -2-Karten liegen.

Da jede durch das Handkartenlimit zwangsweise abgelegte Karte einen Minuspunkt zählt, sind diese unter allen Umständen zu vermeiden und desto mehr Spaß macht es, wenn man es schafft einen Spieler hier ein paar zu geben.

Natürlich ist dies alle Theorie, da für die praktische Umsetzung natürlich die richtigen Karten zum richtigen Zeitpunkt benötigt werden. Das Glück ist daher auch ein spielentscheidender Punkt im Spiel. Aber wie gesagt nicht komplett, da man natürlich auch immer mal wieder gezielt Karten legen und nehmen kann.

Mit steigender Spieleranzahl werden mehr Karten vor dem Beginn des nächsten eigenen Spielzugs gelegt und somit das Spielfeld stark verändert. Dadurch wird gezieltes reagieren schwieriger und der Glücksfaktor steigt.

Fazit: Guter und einfacher Spielmechanismus, welcher keine Hürde darstellt und so auch Gelegenheitsspieler schnell ins Boot holt. Wer allgemein Probleme mit dem Glücksfaktor als Spielelement hat, sollte eher mit der geringsten Spieleranzahl spielen.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

R-Öko R-Öko

Spiele-Offensive: R-Öko – 5,99 EUR
Amazon: R-Öko – 6,60 EUR
bol.de: R-Öko – 6,99 EUR
buecher.de: R-Öko – 7,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (13. Jul. 2012) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » R-Öko

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » R-Öko
[gelesen: 8001 | heute: 2 | zuletzt: December 7, 2016]