Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
6. Feb. 2015
Richard Ritterschlag – Drachen schlagen, Riesen jagen – ein abenteuerliches Legespiel
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Auszeichnung:
Haba
2013
Johannes Zirm
Nominiert für das Kinderspiel des Jahres 2014
Richard Ritterschlag - Spielbox
Richard Ritterschlag – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Ritter zu werden, das ist euer größter Wunsch! Wären da nicht diese ritterlichen Heldentaten wie Riesen, Drachen und Hexen besiegen.

Aber für immer Knappe zu sein ist auch nicht toll und daher macht ihr euch auf den Weg durchs Königreich, um durch Heldentaten/Aufgaben in den Ritterstand erhoben zu werden.

Das Königreich wird während eurer Reise durch einzelne Landschaftsplättchen zusammengesetzt und Symbole auf den Plättchen zeigen an wo ihr eine Aufgabe lösen dürft.

Top-Angebot:

bol.de
Richard Ritterschlag – 7,99 EUR

Richard Ritterschlag - Spielmaterial
Richard Ritterschlag – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 1 Ritter Ratlos, 18 Aufgabenkärtchen und 36 Landschaftsplättchen.
  2. 1 Spielanleitung in Deutsch, Englisch, Französisch, Holländisch, Italienisch, Spanisch.
Richard Ritterschlag - Landschaftsplättchen
Richard Ritterschlag – Landschaftsplättchen
Landschaftsplättchen

Aus den dreieckigen Landschaftsplättchen wird später das Königreich zusammengesetzt.

Auf den Landschaftsplättchen können sich 3 spielwichtige Sachen befinden:

- Teil eines Turnierplatzes. 6 Teile ergeben einen Turnierplatz und ermöglichen das Ablegen eines beliebigen Aufgabenkärtchens.

- Pferd. Hier wird Ritter Ratlos hingestellt. Dieser ermöglicht einen doppelten Spielzug.

- Kreuz. 2 Kreuze gleicher Farbe erlauben das Ablegen eines Aufgabenkärtchens gleicher Farbe.

Richard Ritterschlag - Aufgabenkärtchen
Richard Ritterschlag – Aufgabenkärtchen
Aufgabenkärtchen

Jedes Aufgabenkärtchen ist doppelseitig bedruckt. Auf der Vorderseite ist die Aufgabe bebildert, z.B. Drache besiegen, und auf der Rückseite auf welches farbliche Feld das Aufgabenkärtchen gelegt werden darf.

Pro Aufgabenkärtchen gibt es zwei verschiedene Farben, also auch immer zwei verschiedene Möglichkeiten dieses abzulegen.

Die farbigen Kreuze beziehen sich auf die farbigen Kreuze auf den Landschaftsplättchen. Zwei Kreuze auf den Landschaftsplättchen bilden ein Feld, um ein Aufgabenkärtchen auf dieses zu legen.

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 4 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag -
Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag - Richard Ritterschlag -
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Das Burg-Landschaftsplättchen wird offen ausgelegt.
- Die restlichen Landschaftsplättchen werden verdeckt gemischt und auf beliebig viele Nachziehstapel aufgeteilt.
- Ritter Ratlos kommt neben das Spielfeld.
- Jeder Spieler erhält 6 (2 Spieler), 5 (3 Spieler) bzw. 4 (4 Spieler) verschiedene Aufgabenkärtchen.
- Überzählige Aufgabenkärtchen kommen aus dem Spiel.

Spielablauf:

- Ein Landschaftsplättchen ziehen und passend anlegen. Dann können folgende Fälle eintreten:
- Zeigt das neue Landschaftsplättchen ein Pferd, so wird Ritter Ratlos darauf gestellt.
- Wurde das Landschaftsplättchen an ein Landschaftsplättchen mit Ritter Ratlos angelegt, so ist der Spieler noch einmal am Zug (maximal 1 Extra-Zug).
- Wurden zwei farblich identische Kreuze zusammengelegt, so legt der Spieler einen farblich dazu passenden Auftrag darauf. Hat er keinen, so bleibt das Feld leer.
- Wurde der Turnierplatz vollendet, so legt der Spieler einen beliebigen Auftrag darauf.

Spielende:

Das Spiel kann auf zwei Arten enden:

1.) Ein Spieler legt sein letztes Aufgabenkärtchen. Dieser Spieler gewinnt das Spiel.
2.) Das letzte Landschaftsplättchen wurde gelegt. Es gewinnt der Spieler mit den wenigsten Aufgabenkärtchen.

Spielanleitung

Spielanleitung Richard Ritterschlag Spielanleitung von Richard Ritterschlag als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Richard Ritterschlag

Dateigröße: 34,3 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
10
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
5 – 99
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Mindestalter

Spielangaben
5 – 9
Jahre

brettspiele-report Bewertung Richard Ritterschlag
Aufteilung der Spielbox:  0
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  4
Anleitung:  16
Anspruch an die Spieler:  3
Gedächtnis:  1
Interaktion der Mitspieler:  2
Komplexität:  2
Langzeitspaß:  17
Strategie:  4
Zufall:  16
Preis/Leistungsverhältnis:  18
Bewertung:  16


Meinung brettspiele-report:

Das Spielmaterial ist von gewohnt guter Qualität. Die Pappe ist dick und die eine Holzfigur sehr wertig gestaltet.

Da es nicht viel unterschiedliches Spielmaterial (Landschaftsplättchen, Aufgabenkärtchen und Figur) gibt, geht die Spielbox ohne weitere Fächer für eine mögliche Aufteilung/Unterbringung des Spielmaterials in Ordnung.

Das Regelwerk ist sehr kurz und der Spielablauf mehr als simpel: Landschaftsplättchen ziehen und anlegen. Auch die Anlegeregeln überfordern nicht, da sie mit 3 Punkten (Turnierplatz, Kreuz oder leere Seite) überschaubar sind.

Die Altersangabe bis 99 Jahre ist für so ein Spiel natürlich etwas hoch, da es zwar auch ältere Kinder oder Erwachsene spielen können, aber für diese Zielgruppe dürfte das Spiel zu wenig bieten. Es eignet sich aber auch als Familienspiel, wenn sich zum Beispiel die Eltern darauf einlassen.

Da das Spiel hauptsächlich vom Glück abhängig ist, also dem Ziehen des richtigen Landschaftsplättchens, haben ältere Spieler auch keinen großen Vorteil im Spiel. Einziger Vorteil dürfte sein, das sie etwas strategischer Anlegen. Zum Beispiel nicht das vorletzte Teil eines Turnierplatzes legen oder auch mal ein Kreuzfeld schließen was ihnen nicht passt, aber dem Mitspieler, der nur noch ein Aufgabenkärtchen hat.

Der Spielablauf macht Kindern zudem viel Spaß, da das Spielfeld stetig wächst und der furchtlose Knappe eine Heldentat nach der anderen besteht.

Interaktion – Ist nahezu Null, da die Spieler keinen direkten Einfluss auf den Spielzug ihrer Mitspieler ausüben können.

Nur beim Ablegen der Landschaftsplättchen bzw. den daraus resultierenden Möglichkeiten Aufgabenkärtchen abzulegen, kann ein Spieler die Möglichkeiten seiner Mitspieler beeinflussen.

Die Spieler sollten daher immer ein Auge auf die Aufgabenkärtchen der Mitspieler bzw. auf deren Kreuz-Farben haben, damit sie wissen wo diese ablegen können und was man daher vielleicht etwas verbauen sollte.

Spieleranzahl – Das Spiel macht mit jeder Spieleranzahl Spaß. Bei 2 Spielern ist ein Spieler naturgemäß nur häufiger am Zug und kann mehr beeinflussen.

Bei 4 Spielern muss er länger warten und kann den Aufbau des Königreichs weniger beeinflussen.

Bei 2 Spielern kann man es auch mal wagen das vorletzte Teil eines Turnierplatzes anzulegen, in der Hoffnung, dass der Mitspieler kein Turnierplatz zieht. Bei 4 Spielern würde ich dies eher nicht tun, da dann 3 Mitspieler die Chance haben den Turnierplatz zu vollenden.

Strategie vs. Glück – Glück ist der spielentscheidende Punkt im Spiel, da alles von den Landschaftsplättchen abhängig ist.

Ein wenig Strategie ist beim Ablegen der Landschaftsplättchen gefragt, damit man seinen Mitspielern auch mal Möglichkeiten verbaut bzw. keine neuen bietet.

Es stört den Spielablauf aber in keinster Weise, dass die eigenen Einflussmöglichkeiten so gering sind.

Fazit: "Richard Ritterschlag" ist ein sehr flottes und schönes Kinder-Legespiel, welches auch durch die Heldentaten des tapferen Knappen die Kinder zu begeistern weiß.

Beim Alter würde ich 5 bis 9 Jahre sagen, da spätestens ab 9 Jahren das Spiel doch etwas zu wenig bietet. Als Familienspiel ist es aber durchaus geeignet, wenn die Eltern mit ihrem Kleinen ein paar Runden spielen möchten.

Angebote in deutscher Sprache:

Richard Ritterschlag Richard Ritterschlag

bol.de: Richard Ritterschlag – 7,99 EUR
Spiele-Offensive: Richard Ritterschlag – 8,49 EUR
Amazon: Richard Ritterschlag – 9,95 EUR
buecher.de: Richard Ritterschlag – 9,95 EUR
myToys: Richard Ritterschlag – 9,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (6. Feb. 2015) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Richard Ritterschlag

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,67 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Richard Ritterschlag
[gelesen: 37770 | heute: 5 | zuletzt: December 6, 2016]