Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
20. Nov. 2008
Risiko Deluxe Neuauflage
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Parker
2008
Parker
Risiko Deluxe Neuauflage - Spielbox
Risiko Deluxe Neuauflage – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Nach über 30 Jahren wird Risiko überarbeitet und neue Regeln, Figuren und Abläufe eingeführt.

Außerdem wird in der Neuauflage von Risiko Deluxe nicht mehr befreit, sondern erobert.

Die Neuauflage bietet Missionsziele, die für alle Spieler gleich sind, Städte und Hauptstädte als neue Bauwerke und einen neuen Tauschmechanismus beim Einlösen neuer Armeen durch Gebietskarten.

Top-Angebot:

myToys:
Risiko Deluxe Neuauflage – 32,99 EUR

Risiko Deluxe Neuauflage - Spielmaterial
Risiko Deluxe Neuauflage – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 42 Gebietskarten.
  2. 15 Städte.
  3. 6 Grund- und 6 Sondermissionen und 8 Belohungen.
  4. In 5 Farben je 1 Hauptstadt, 15 x 3 Armeen-Symbol und 35 x 1 Armee-Symbol.
  5. Ein Spielplan.
  6. 7 sechsseitige Würfel.
  7. Eine Spielanleitung.
Risiko Deluxe Neuauflage - Spielplan
Risiko Deluxe Neuauflage – Spielplan
Spielplan

[1] Der Spielplan zeigt die Welt aufgeteilt in 42 Gebiete.

Die Gebiete verteilen sich dabei auf insgesamt 6 Kontinente (Nord- und Südamerika, Europa, Afrika, Asien und Australien).

[2] Ablageplatz für die im Spiel verwendeten 4 Grund- und 4 Sondermissionen und die 8 Belohungen.

[3] Umrechnungstabelle für den Truppennachschub durch Gebietskarten.

Bei der Risiko Deluxe Neuauflage gibt es auf jeder Gebietskarte 1 oder 2 Sterne und die Anzahl der neuen Truppen hängt von der Anzahl der eingelösten Sterne ab.

Risiko Deluxe Neuauflage - Truppen, Städte und Hauptstädte
Risiko Deluxe Neuauflage – Truppen, Städte und Hauptstädte
Truppen, Städte und Hauptstädte

[1] Die 15 Städte werden zufällig auf dem Spielplan verteilt. Jedes Gebiet mit einer Stadt zählt bei der Ermittlung neuer Truppen wie 2 Gebiete.

[2] Eine Hauptstadt gibt einem Spieler immer 1 neue Armee bei der Truppenphase.

[3] Dieser Pfeil symbolisiert 3 Armeen.

[4] Dieser Pfeil symbolisiert 1 Armee.

Risiko Deluxe Neuauflage - Missionen und Belohnungen
Risiko Deluxe Neuauflage – Missionen und Belohnungen
Missionen und Belohnungen

[1] Die Grund- und Sondermissionen unterscheiden sich durch ihre Farbe.

Grundmissionen sind mit einem roten und Sondermissionen mit einem schwarzen Pfeil gekennzeichnet.

[2] Außerdem gibt es 8 Belohungen im Spiel. 4 davon tragen rote und 4 schwarze Streifen.

Entsprechend ihrer Farbe werden die Belohnungen auf die farblich dazugehörigen Missionen gelegt.

Erfüllt ein Spieler eine Mission, dann erhält er auch die auf ihr liegende Belohnung.

Risiko Deluxe Neuauflage - Gebietskarten
Risiko Deluxe Neuauflage – Gebietskarten
Gebietskarten

Auf jeder Gebietskarte gibt es 1 oder 2 Sterne.

Die Sterne werden von den Spielern gesammelt, um sie zu einem günstigen Zeitpunkt in neue Truppen umzutauschen.

Je mehr Sterne ein Spieler sammelt und gleichzeitig einlöst, desto mehr neue Truppen erhält er dafür.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage -
Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage -
Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage -
Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage - Risiko Deluxe Neuauflage -      
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Es werden 15 zufällige Gebietskarten gezogen. Auf jedes gezogene Gebiet wird eine Stadt gestellt.
- Ein Startspieler wird durch Würfelwurf ermittelt.
- Mit dem Startspieler beginnend platzieren alle Spieler eine Einheit und ihre Hauptstadt auf ein beliebiges freies Land.
- Mit dem Startspieler beginnend platzieren alle Spieler eine Einheit in ein beliebiges freies Land.
- Wenn alle Länder vergeben sind, platzieren alle Spieler ihre restlichen Einheiten auf ihre eigenen Länder.

Spielablauf:

- Neue Einheiten erhalten. Formel (Anzahl eigener Gebiete + Städte / 3 (Ergebnis abrunden) + Anzahl Hauptstädte + Boni durch komplett besetzte Kontinente + eingelöste Sterne (Länderkarten)).
- Neue Einheiten einsetzen. Die neuen Einheiten können beliebig auf die eigenen Gebiete verteilt werden.
- Andere Gebiete angreifen. Wurde das Land erobert, müssen alle angreifenden Einheiten + beliebig viele weitere aus dem Herkunftsland in das neue Land ziehen. Im Herkunftsland muss immer mind. eine Einheit stehen bleiben.
- Erhalt einer Gebietskarte, wenn mind. ein Land erfolgreich angegriffen wurde. Es gibt nie mehr als eine Gebietskarte pro Runde.
- Wenn mind. eine Mission erfüllt wurde, dann darf eine Mission + Belohnung genommen werden. Es darf nie mehr als eine Mission + Belohnung pro Runde genommen werden.
- Aus einem Gebiet dürfen beliebig viele Einheiten, bis auf eine, in ein anderes Gebiet gezogen werden. Das Zielgebiet muss nicht angrenzend sein, aber es muss eine Verbindung durch eigene Gebiete geben.
- Sollte ein Spieler einen anderen Spieler besiegen, d.h. seine letzte Armee vernichten, dann erhält er alle Gebietskarten und erfüllte Missionen von ihm. Belohnungen werden nicht weitergegeben, sondern zurück in die Spielschachtel gelegt.

Spielende:

Das Spiel endet, sobald ein Spieler 3 Missionen erfüllt hat und seine eigene Hauptstadt kontrolliert. Das Spiel endet auch, wenn es nur noch einen Spieler im Spiel gibt.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
3 – 5
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
keine Angabe
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Spieler

Spielangaben
4 – 5
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
120
Minuten

brettspiele-report Bewertung Risiko Deluxe Neuauflage
Aufteilung der Spielbox:  19
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  13
Anleitung:  16
Anspruch an die Spieler:  7
Gedächtnis:  3
Interaktion der Mitspieler:  15
Komplexität:  6
Langzeitspaß:  16
Strategie:  11
Zufall:  9
Preis/Leistungsverhältnis:  16
Bewertung:  15


Meinung brettspiele-report:

Die "Risiko Deluxe Neuauflage" stellt zwar kein komplett neues Risiko dar, aber es wurde sehr akribisch an den Feinheiten gefeilt.

Die überarbeitete Auflage macht es den Strategen sehr viel schwieriger alle ihre Länder gut zu schützen und es ist vielmehr Weitsicht, als beim Original, erforderlich.

Auch das Eingrenzen der Truppenbewegung auf ein Land macht es sehr viel schwieriger alle Truppen rechtzeitig dort hinzubekommen, wo man sie gerne hätte.

Weitere gute Punkte sind das offene Ziel-Prinzip, welches es allen Spielern ermöglicht mit Reaktionen ihrer Mitstreiter zu rechnen. Außerdem werden hierdurch auch Ablenkungsmanöver und Scheinangriffe nötiger.

Auch der Einheitentausch auf Basis von Sternen ermöglicht es schon mit sehr wenigen Gebietskarten/Sternen neue Einheiten zu erlangen, um mögliches Würfelpech auszugleichen.

Städte und Hauptstädte stellen einen weiteren strategisch wichtigen Punkt dar. Alles in allem finde ich die neuen Regeln und Möglichkeiten besser als im Original, da der große Glücksfaktor "Würfeln im Kampf" durch die neuen Möglichkeiten etwas relativiert wird.

Ein Manko an der Neuauflage sind meines Erachtens die neuen Einheiten (Pfeile), da sie sich nicht so gut spielen lassen, wie die kleinen Figuren aus der alten Ausgabe.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Risiko Deluxe Neuauflage Risiko Deluxe Neuauflage

myToys: Risiko Deluxe Neuauflage – 32,99 EUR
Amazon: Risiko Deluxe Neuauflage – 34,90 EUR
buecher.de: Risiko Deluxe Neuauflage – 38,95 EUR
connexxion24: Risiko Deluxe Neuauflage – 39,95 EUR
bol.de: Risiko Deluxe Neuauflage – 44,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (20. Nov. 2008) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Risiko Deluxe Neuauflage

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 105 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

8 Kommentare »

  1. Icebox schreibt:

    Ich kapier es nicht.

    23. Jan. 2012 | #

  2. Graci schreibt:

    so habe es mir geholt, ist auf jeden Fall besser als das original: die Missionen sind spannend, alle kämpfen gegeneinander um als erster eine mission abzuschliessen. Ausserdem ist es nun wichtig immer wieder eine andere Strategie zu fahren, je nach Mission und Lage. Die Idee mit den Städten ist gut, auch dass man keine 3 KArten haben muss um Verstärkung zu bekommen, sondern schon mit 2 Karten paar Einheiten dazu bekommt.
    Minus: Ich habe, wie schon im Original Ost-Australien mit Weststaaten wieder verbunden. Ausserdem finde ich die Verteilung der Länder zu anfang im Original besser, also man verteilt karten und setzt seine einheite darauf, denn sonst ist der Startspieler zu stark und alle haben dann Kontinente und setzen viele Einheiten an den Grenzen. In der Klassik Version muss man sich die Kontinente erst erarbeiten. DAs Gefühl dann kennt jeder allzu gut :D Anyway 6/6

    19. Jun. 2011 | #

  3. Graci schreibt:

    also hat sich kaum was geändert: es gibt immer noch nur eine Karte (warum verdammt?) und diese ist auch noch genauso wie vorher (Australien zu gut geschützt, Europa zu halten zu schwer usw.). Wenn die Variante schon besser ist als das ORiginal hole ich sie mir vielleicht, aber eigentlich lese ich schon zwischen den Zeilen, dass es bessere Spiele gibt.

    29. Mai. 2011 | #

  4. beachgirl schreibt:

    die neuauflage macht das spiel wieder intersanter (spiele auch gern noch die alte version). die alte version von risiko war doch immer sehr vom würfelglück abhängig, in der neuauflage wird halt mehr der stratege gefordert, was echt sehr gut ist. ich habe das spiel jetzt schon ein jahr lang und bin sehr zufrieden (einer der favoriten bei spielabenden im freundeskreis). ich empfehle dieses spiel sehr.

    18. Mai. 2011 | #

  5. Ext.Gamer schreibt:

    Ich hab das Spiel zu Weinachten gekauft und liebe es einfach.

    Was mich allerdings daran stört ist die schlechte Anleitung, die Spielfiguren sollten Soldaten usw. sein, die Länder sollten besser verbunden werden, da z.B: Australien sehr gut geschützt ist.

    Ansonsten ist das Spiel sehr zu empfehlen und ein kauf lohnt sich.

    2. Jan. 2010 | #

  6. Morpheus schreibt:

    Ich muss Kampy vollkommen Recht geben, wir spielen immer noch die Variante von vor 15 Jahren manchmal über 12 Stunden und mehr pro Spiel. Das neue Spielsystem sieht zwar schön aus nimmt aber die Spannung.

    Wäre schöner gewesen wenn es mal ein paar neue Landkarten oder wenigstens neue Verbindungen dazugekommen wäre.

    Nette Variante aber nichts für Profis, schade HASBRO

    16. Dez. 2009 | #

  7. Kampy schreibt:

    Die Pfeile hätten Soldaten und Panzer sein sollen… außerdem kann man es statt 2-6 jetzt nur noch mit 3-5 Spielern spielen… Das waren die zwei Sachen, die mich enttäuscht haben. Ansonsten finde ich es sehr gelungen und ich denke ich hol es mir.

    16. Nov. 2009 | #

  8. pattata01 schreibt:

    hamma ist das SPIEL!!!!YEAR,YEAR!!!!

    3. Apr. 2009 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Risiko Deluxe Neuauflage
[gelesen: 71301 | heute: 17 | zuletzt: December 9, 2016]