Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
21. Nov. 2008
Schnappburg
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Goldsieber Spiele
2008
Christian Fiore | Knut Happel
Schnappburg - Spielbox
Schnappburg – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Schnappburg ist ein Kinderspiel, welches in der gleichnamigen Burg spielt.

Dem Spiel liegen 16 Abbildungen der Burg bei, auf denen die 7 Bewohner an unterschiedlichen Stellen der Burg zu sehen sind.

Leider stellt sich in den meisten Fällen heraus, dass einer der Bewohner nicht anwesend, d.h. auf der Abbildung zu sehen, ist.

Die Spieler müssen nun herausfinden, welcher der Bewohner das sein könnte.

Top-Angebot:

myToys:
Schnappburg – 9,99 EUR

Schnappburg - Spielmaterial
Schnappburg – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 16 Burgtafeln.
  2. Eine Spielanleitung.
  3. 16 Bewohnerplättchen.
Schnappburg - Burgtafeln
Schnappburg – Burgtafeln
Burgtafeln

Auf jeder der 16 Burgtafeln ist die Schnappburg zu sehen.

Außerdem befinden sich zwischen 5 und 7 der 7 Bewohner auf der Burgtafel.

Die Spieler müssen daher bei jeder Burgtafel herausfinden, welcher/welche Bewohner gerade nicht anwesend sind.

Schnappburg - Bewohnerplättchen
Schnappburg – Bewohnerplättchen
Bewohnerplättchen

Die Bewohnerplättchen zeigen zwischen 0 und 3 Bewohner der Schnappburg.

Die 16 Bewohnerplättchen stellen dabei die Bewohner der Schnappburg dar, die auf den insgesamt 16 Burgtafeln nicht anwesend sind.

[1] Leer, d.h. alle Bewohner sind in der Schnappburg.

[2] Ein Bewohner fehlt.

[3] 2 Bewohner fehlen.

[4] 3 Bewohner fehlen.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Schnappburg - Schnappburg - Schnappburg - Schnappburg - Schnappburg - Schnappburg -
Schnappburg -            
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Die Burgtafeln werden verdeckt gemischt.
- Die Bewohnerplättchen werden offen und für alle gut erreichbar hingelegt.

Spielablauf:

- Aufdecken der obersten Burgtafel.
- Die Spieler schauen sich die Burgtafel an und versuchen fehlende Bewohner zu identifizieren.
- Die Spieler dürfen sich jederzeit maximal 1 Bewohnerplättchen nehmen.
- Hat ein Spieler das richtige Plättchen genommen, dann erhält er die Burgtafel.
- Hat kein Spieler das richtige Plättchen genommen, dann erhält auch kein Spieler die Burgtafel.
- Die genommenen Bewohnerplättchen werden wieder zurückgelegt.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn alle Burgtafeln weg sind.
- Es gewinnt der Spieler mit den meisten Burgtafeln.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 6
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
10
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
4
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Mindestalter

Spielangaben
6 – 9
Jahre

brettspiele-report Bewertung Schnappburg
Aufteilung der Spielbox:  4
Qualität des Spielmaterials:  16
Umfang des Spielmaterials:  4
Anleitung:  17
Anspruch an die Spieler:  8
Auffassungsgabe:  18
Gedächtnis:  7
Interaktion der Mitspieler:  9
Komplexität:  1
Langzeitspaß:  7
Zufall:  2
Preis/Leistungsverhältnis:  11
Bewertung:  10


Meinung brettspiele-report:

"Schnappburg" ist ein sehr einfaches Kinderspiel, in dem Kinder ihre visuelle Wahrnehmung schulen sollen.

Leider sind die Figuren auf den Tafeln häufig so klein geraten, dass viele Kinder diese übersehen. Auch Erwachsene haben ab und an Schwierigkeiten alle zu finden.

Kinder im Alter von 4 Jahren haben ausserdem noch Schwierigkeiten den Überblick zu behalten, da sie sich meistens viel zu schnell von den bunten Tafeln und Plättchen ablenken lassen. Als Einstiegsalter würde ich daher schon eher 6 Jahre empfehlen.

Außerdem muss beim Spielen ein Erwachsener oder Jugendlicher anwesend sein, damit dieser die Richtigkeit der Entscheidung: "welcher Bewohner fehlt" überprüfen kann.

Hier liegt leider ein weiterer Schwachpunkt beim Spiel: es gibt keine einfache Möglichkeit die Richtigkeit der Entscheidung zu überprüfen. Jede Burgtafel muss genau betrachtet werden!

Bei diesem Spiel würde ich ein Probespiel vor dem Kauf empfehlen, da nicht alle Kinder so ein Wahrnehmungs- und Reaktionsspiel mögen werden.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Schnappburg Schnappburg

myToys: Schnappburg – 9,99 EUR
Amazon: Schnappburg – 10,98 EUR
buecher.de: Schnappburg – 11,95 EUR
Spiele-Offensive: Schnappburg – 13,49 EUR
bol.de: Schnappburg – 14,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (21. Nov. 2008) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Schnappburg

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Schnappburg
[gelesen: 20938 | heute: 2 | zuletzt: December 11, 2016]