Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
26. Jun. 2013
Yay – Du hast es in der Hand – Ziele, Würfle, Siege!
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Auszeichnung:
Noris Spiele
2012
Heinz Meister
Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2013
YAY! - Spielbox
YAY! – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Yay heißt nicht nur das Spiel, sondern auch der Freudenschrei, wenn ein Würfelwurf mal so richtig passt.

In diesem Würfelspiel werfen die Spieler 3 Würfel in ein hölzernes Spielfeld, in dem ein Spielbogen mit 64 aufgedruckten Feldern liegt.

In jedem Spielzug dürfen die Spieler die Gesamtaugenzahl ihrer Würfel in ein von den Würfeln berührtes Feld eintragen, wenn die Nachbarfelder nicht schon höhere Zahlen von Mitspielern zeigen. Zeigen die Nachbarfelder niedrigere Zahlen, so werden sie durch die neue, höhere Zahl durchgestrichen und damit ungültig gemacht.

Am Ende gewinnt, wer die meisten Spielplanfelder mit eigenen Zahlen füllen konnte.

Top-Angebot:

Amazon
YAY! – 13,98 EUR

YAY! - Spielmaterial
YAY! – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 3 Casino-Würfel, ein Spielfeld aus Holz und 4 Stifte.
  2. Ein Block mit Spielbögen und eine Spielanleitung in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.
YAY! - Spielfeld
YAY! – Spielfeld
Spielfeld

Das Spielfeld ist einfach nur ein Holzrahmen.

Dieser dient zum einen zur Aufnahme des Spielbogens und zum anderen dafür, dass die Würfel nach dem Würfeln auch über dem Spielbogen liegen bleiben und nicht unkontrolliert über den Tisch rollen.

YAY! - Spielbogen
YAY! – Spielbogen
Spielbogen

Der Spielbogen besteht aus einem Raster von 8 x 8 = 64 Feldern und wird in das Spielfeld gelegt.

Im Spielverlauf fallen die 3 Casino-Würfel auf den Spielbogen und zeigen so an, auf welche Felder der Spieler seine gewürfelte Zahl schreiben dürfte.

Das Spiel endet, wenn mindestens eine senkrechte und eine waagerechte Reihe komplett mit Zahlen und/oder Kreuzen gefüllt sind.

YAY! - Casino-Würfel
YAY! – Casino-Würfel
Casino-Würfel

Die Casino-Würfel erfüllen zwei Zwecke im Spiel.

Die 3 Würfel zeigen zum einen an welchen Wert der Spieler auf dem Spielbogen eintragen darf und zum anderen wo.

Gefällt ein Spieler sein Würfelergebnis nicht, dann darf er noch einmal würfeln. Sein neues Ergebnis muss aber höher sein als das bisherige. Andernfalls muss er zur Strafe eine seiner auf dem Spielbogen stehenden Zahlen durchstreichen.

Im Folgenden wird der Spielverlauf mit 4 Spielern abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! -
YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! -
YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! -
YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! - YAY! -
YAY! - YAY! -          
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Einen Spielbogen oder den kompletten Spielbogen-Block in das Spielfeld legen.
- Jeder Spieler erhält einen Stift.

Spielablauf:

- Alle 3 Würfel in das Spielfeld werfen.
- Die Summe der 3 Würfel als Zahl auf einem freien Feld eintragen, welches eines der 3 Würfel berührt, wenn senkrecht und waagerecht angrenzend keine gleich hohe oder höhere fremde Zahl eingetragen ist.
- Ein Spieler kann erneut würfeln. Ist das neue Ergebnis niedriger, dann muss er eine eigne schon eingetragene Zahl streichen. Ansonsten kann er sie auf ein freies Feld wie eben beschrieben eintragen.
- Kann ein Spieler keine Zahl eintragen, dann muss er auf einem freien Feld ein Kreuz machen. Gibt es kein freies Feld, dann endet sein Zug ohne etwas zu machen.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn auf dem Spielbogen mindestens eine senkrechte und eine waagerechte Reihe komplett mit Zahlen und/oder Kreuzen gefüllt sind.
- Von jedem Spieler werden die Anzahl der gültigen Zahlen (nicht durchgestrichen) zusammengezählt.
- Es gewinnt der Spieler mit der höchsten Anzahl an gültigen Zahlen, der Wert der Zahlen ist nur bei Gleichstand wichtig.

Regelhinweise

- In der Spielanleitung fehlt der Hinweis zu gleich hohen eigenen Zahlen. Diese dürfen auch wie bei Regel 4 für niedrigere Zahlen angegeben neben eigenen Zahlen stehen. Neben eigenen und durchgekreuzten Feldern dürften somit niedrigere, gleich hohe und höhere Zahlen eingetragen werden.
- Ein Spieler kann nicht gezwungen werden noch einmal zu würfeln. Er kann daher bei jedem unpassenden Wurf ein Kreuz machen, obwohl er das Ergebnis vielleicht noch überwürfeln könnte.
- Das Durchstreichen eines Feldes entfällt, wenn der Spieler kein Feld zum Durchstreichen hat. Zum erneuten Würfeln ist ein Feld zum Durchstreichen keine Voraussetzung.
- Es ist nicht festgelegt wie Spieler würfeln müssen, daher sollte vor dem Spiel zum Beispiel ein gewisser Mindestabstand zum Spielfeld ausgemacht werden. Nicht, dass ein Spieler auf die Idee kommt seine 3 Würfel einfach ohne großes Würfeln so in das Spielfeld zu legen.

Spielanleitung

Spielanleitung YAY! Spielanleitung von YAY! als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von YAY!

Dateigröße: 1,1 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
keine Angabe
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
8
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Spieldauer

Spielangaben
25 – 45
Minuten

brettspiele-report Bewertung YAY!
Aufteilung der Spielbox:  15
Qualität des Spielmaterials:  18
Umfang des Spielmaterials:  2
Anleitung:  14
Anspruch an die Spieler:  4
Gedächtnis:  0
Geschicklichkeit:  7
Interaktion der Mitspieler:  8
Komplexität:  1
Langzeitspaß:  17
Strategie:  3
Zufall:  10
Preis/Leistungsverhältnis:  19
Bewertung:  15


Meinung brettspiele-report:

Das Spielmaterial von "YAY!" ist nicht sehr umfangreich, aber sehr wertig. Das Spielfeld aus Holz hinterlässt ebenso wie die Casino-Würfel einen sehr guten Eindruck.

Die Spielanleitung ist familien- und einstiegsfreundlich, da kurz gehalten, die wichtigsten Punkte aufgelistet sind und der Spielablauf mit Grafiken veranschaulicht wurde. Die Kürze der Spielregeln von "YAY!" sollte sich auch für Regelmuffel eignen.

Die Spielanleitung kann aber trotzdem verwirren, wenn man zum Beispiel die 9 Regeln zu Beginn liest, ohne den erst danach folgenden Spielablauf zu kennen. Die Aufzählungszeichen (Würfel) können für Würfelergebnisse gehalten werden, also wenn man eine 8 Würfelt, dann gilt folgende Regel usw.

Außerdem gibt es Inhalte, welche auf unterschiedliche Punkte aufgeteilt wurden. In den 9 Regeln steht zum Beispiel drin, was bei einem niedrigen Ergebnis geschieht und beim Spielablauf bei einem höheren Ergebnis. Hier wäre ein einheitlicher Punkt glaube ich verständlicher gewesen.

Der Spielaufbau ist quasi mit dem Herausnehmen des Spielfelds aus der Spielbox komplettiert, so dass immer sehr schnell losgespielt werden kann. Der Spielbogen kann komplett in das Spielfeld gelegt werden, dann fallen die Würfel leiser, können aber auch etwas leichter aus dem Spielfeld herausspringen. Auf der anderen Seite führt ein einzelnes Spielbogen-Blatt zu einem sichereren Würfeln, aber auch zu einem lauteren Spiel, da die Würfel auf dem Holzuntergrund zu hören sind.

Aktuell gibt es noch keinen Ersatz-Spielbogen zu kaufen. Laut Aussage von Noris soll dies aber in absehbarer Zeit über die Noris-Homepage und Amazon möglich sein. Ein Preis steht noch nicht fest.

Das Spiel kann mit jeder Spieleranzahl gut gespielt werden. Je mehr Spieler teilnehmen, desto weniger häufig kommt ein Spieler selbst an die Reihe und desto mehr verändert sich zwischenzeitlich das Spielfeld. Außerdem nimmt der Glücksfaktor in der Hinsicht zu, dass die eigenen Würfelrunden mehr passen müssen. Bei 4 Spielern ist ein Spieler halt nur bei jedem 4. Wurf an der Reihe. Misslingt sein Wurf, also falsche Felder und/oder schlechte Zahlen, dann gehen weitere 3 Würfelrunden an ihm vorbei, bevor er wieder was machen kann und dann ist das Spielfeld auch schon voller geschrieben mit weiteren Zahlen.

Positiv ist, dass "YAY!" einerseits Würfelglück ist, da ein Spieler nur mit hohen Zahlen gewisse Züge machen bzw. sichere Zahlen eintragen kann, aber andererseits auch Würfelgeschick, denn die Lage der Würfel kann ein geschickter Spieler schon recht gut beeinflussen.

Fazit: "YAY!" macht Spaß und dies auch auf Dauer. Der Reiz das Richtige zu würfeln bzw. die Würfel an die richtige Stelle zu bekommen ist schon groß. Die Geschicklichkeitskomponente finde ich und auch die Testspieler sehr gut, aber dies ist persönlicher Geschmack.

Aktuell noch negativ ist, dass es keine Ersatz-Spielblöcke gibt, aber dies sollte sich in naher Zukunft erübrigen.

Angebote in deutscher Sprache:

YAY! YAY!

Amazon: YAY! – 13,98 EUR
Spiele-Offensive: YAY! – 14,99 EUR
buecher.de: YAY! – 16,95 EUR
myToys: YAY! – 19,99 EUR
bol.de: YAY! – 19,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (26. Jun. 2013) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » YAY!

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 18 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » YAY!
[gelesen: 25397 | heute: 2 | zuletzt: December 11, 2016]