Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
14. Sep. 2007
Ziegen kriegen – Eine geht noch!
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Amigo
2007
Günter Burkhardt
Ziegen kriegen - Spielbox
Ziegen kriegen – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Ziegen kriegen ist von der Art her ein klassisches Stichspiel.

Die Spieler müssen somit Karten (Ziegenköpfe) sammeln.

Allerdings weiß niemand am Anfang wie viele Ziegenköpfe er überhaupt sammeln darf und das macht das Spiel zu einer sehr netten Stich-Spiel-Variante.

Top-Angebot:

Spiele-Offensive:
Ziegen kriegen [deutsch] 5,99 EUR

Ziegen kriegen - Spielmaterial
Ziegen kriegen – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 50 Ziegenkarten.
  2. 12 Hügelkarten.
  3. Eine Spielanleitung.
  4. Eine Holzziege.
Ziegen kriegen - Ziegenkarten
Ziegen kriegen – Ziegenkarten
Ziegenkarten

Es gibt insg. 50 Ziegenkarten mit einem Wert von 1 bis 50. Mit Hilfe dieser Zahl wird später ermittelt wer den Stich bekommt. Ein Stich sind alle in einer Runde ausgespielten Ziegenkarten und die höchste Zahl erhält diesen Stich, diese Ziegenkarten.

Außerdem sind auf jeder Ziegenkarte 1, 2, 3 oder 5 Ziegen abgebildet. Diese Ziegen dienen später zur Ermittlung des Siegers. Die Ziegenkarten mit den Werten 10, 20, 30 und 40 haben im Spiel die höchste Anzahl an Ziegen (5).

Ziegen kriegen - Aufbau einer Ziegenkarte
Ziegen kriegen – Aufbau einer Ziegenkarte
Aufbau einer Ziegenkarte

[1] Dies stellt den Wert einer Karte dar. Je höher der Wert, max. 50 und mind. 1, desto höher ist die Chance mit ihr einen Stich zu bekommen.

[2] Anzahl der Ziegen, die ein Spieler bei Erhalt der Karte durch einen Stich erhält. Allerdings zählen nicht beide Seiten zusammen (6 Ziegen), sondern nur eine Seite (3 Ziegen).

[3] Eine Abbildung der Ziege. Im Spiel gibt es verschiedene Abbildungen. Das Aussehen der Ziege ändert sich mit dem Wert der Karte. In den niedrigen Punkteregionen schwenkt sie noch eine weiße Fahne, während sie gegen Ende schon aussieht wie ein Bodybuilder.

Ziegen kriegen - Hügelkarten
Ziegen kriegen – Hügelkarten
Hügelkarten

Mit Hilfe der Hügelkarten wird später ermittelt wie viele Ziegen ein Spieler max. am Ende des Spiels haben darf.

Der Hügel besteht immer aus vier Hügelkarten und wird innerhalb der ersten vier Spielrunden zusammengebaut. Der Wert auf den beiden Inselstücken gibt die Anzahl der Ziegen auf diesem Inselstück wieder. Dieser Wert kann 1, 2, 3, 4, 5, 7 oder 8 betragen.

Alle vier Inselstücke werden am Ende zusammengezählt und ergeben dann den Maximalwert pro Spieler. Beispiel: Vier Inselstücke mit den Werten 3, 3, 7 und 8 bedeuten, dass jeder Spieler am Ende des Spiels nicht mehr als 21 Ziegen haben darf.

Ziegen kriegen - Spielstart
Ziegen kriegen – Spielstart
Spielstart

Jeder Spieler erhält zu Beginn des Spiels immer acht Ziegenkarten. Diese Anzahl ist unabhängig von der Anzahl der teilnehmenden Spieler.

Die Karten werden verdeckt und zufällig an die Mitspieler verteilt.

Ziegen kriegen - Erster Stich
Ziegen kriegen – Erster Stich
Erster Stich

Nachdem ein Startspieler ermittelt wurde legt dieser die erste Ziegenkarte ab. Beim Ablegen können immer drei Strategien verfolgt werden:

- Den Stich zu erhalten, also eine Ziegenkarte mit einem hohen Wert auszulegen.

- Den Stich nicht zu erhalten, also eine Ziegenkarte mit einem niedrigen Wert auszulegen oder

- Den Stich nicht zu erhalten und eine Hügelkarte an den Hügel anlegen zu wollen, also die niedrigste Ziegenkarte auszulegen. Der Hügel wird allerdings nur in den ersten vier Spielrunden gebaut und ein Spiel hat immer acht Runden.

In diesem Fall bekommt [1] der Spieler mit der 48 den Stich (höchste Zahl) und [2] der Spieler mit der 28 hat die niedrigste Zahl und darf somit den ersten Hügel offen hinlegen. Der Wert des Stichs beträgt in diesem Fall fünf Ziegen.

Ziegen kriegen - Erste Hügelkarte
Ziegen kriegen – Erste Hügelkarte
Erste Hügelkarte

Der Spieler, der eben die niedrigste Zahl abgelegt hatte, darf jetzt den ersten Hügel offen hinlegen. Hierzu zieht er die erste Hügelkarte vom Stapel und legt sie offen auf das Spielfeld.

Auf jeder Hügelkarte stehen immer zwei Zahlen, damit jeder Spieler weiß für welche sich der Spieler entschieden hat wird die Ziege auf die entsprechende Zahl gestellt. Das Ziegenlimit beträgt somit zurzeit fünf Ziegen pro Spieler.

Ziegen kriegen - Zweiter Stich
Ziegen kriegen – Zweiter Stich
Zweiter Stich

Der Spieler, der zuvor den Stich bekommen hatte, muss nun die neue Runde mit einer neuen Ziegenkarte eröffnen. Auch in diesem Fall [1] erhält der gleiche Spieler wie eben den Stich und [2] der gleiche Spieler wie eben darf die zweite Inselkarte anlegen.

Die Anzahl an Ziegen pro Spieler sollten die Spieler für jeden Spieler am Tisch im Kopf mitzählen. Diese Info könnte nützlich sein, um einem Spieler z.B. Ziegen zu geben die er gar nicht mehr bekommen möchte;)

Ziegen kriegen - Zweite Hügelkarte
Ziegen kriegen – Zweite Hügelkarte
Zweite Hügelkarte

Der Spieler, der die Hügelkarte anlegen darf, entscheidet sich für die fünf und erhöht somit das Ziegenlimit auf 10 Ziegen pro Spieler.

Die Ziege muss nicht versetzt werden, da klar ist welche Insel in Zukunft weitergebaut werden muss.

Ziegen kriegen - Fertiger Hügel
Ziegen kriegen – Fertiger Hügel
Fertiger Hügel

Nach der vierten Runde liegen jetzt noch eine Eins und eine Drei an der Insel. Die Gesamtzahl der Ziegen pro Spieler beträgt somit 14 Ziegen.

Alle Spieler müssen versuchen so nah wie möglich an diesen Wert zu kommen, ohne ihn zu überbieten. Wer überbietet, d.h. zu viele Ziegen bekommen hat, hat automatisch verloren.

Ziegen kriegen - Spielende - Ziegen zählen
Ziegen kriegen – Spielende – Ziegen zählen
Spielende – Ziegen zählen

Spieler [1] hat am Ende zwar die wenigsten Ziegen, aber trotzdem gewonnen. Die Spieler [2 und 3] haben nämlich beide zu viele Ziegen bekommen. Spieler [2] liegt zwar nur um eine Ziege über der erlaubten Anzahl von 14 Ziegen, aber das reicht um zu überbieten und zu verlieren.

Spielvorbereitung:

- Alle Spieler erhalten verdeckt, unabhängig von der Spieleranzahl, immer acht Ziegenkarten.

Spielablauf:

- Diese acht Ziegenkarten werden in acht Runden ausgespielt und in jeder Runde bekommt die Ziegenkarte mit der höchsten Zahl den Stich, d.h. alle anderen Karten auf dem Tisch.
- Nur in den ersten vier Runden wird dabei, vom Spieler mit der niedrigsten Zahl im Stich, noch eine Hügelkarte an den Ziegenhügel angelegt.
- Ab der zweiten Runde beginnt immer der Spieler, der zuvor den Stich bekommen hatte.

Spielende:

- Am Ende des Spiels, nach der achten Runde, werden alle Ziegen bei jedem Spieler zusammengezählt. Es gewinnt der Spieler, der am nahesten an der max. erlaubten Anzahl an Ziegen dran ist.

Hinweis

Es können natürlich auch mehrere Partien gespielt werden und die Punkte aus jeder Partie werden notiert. Punkte gibt hierbei jeder Ziegenkopf. Spieler die überboten haben bekommen null Punkte. Am Ende gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Spielanleitung

Spielanleitung Ziegen kriegen Spielanleitung von Ziegen kriegen als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Ziegen kriegen

Dateigröße: 0,8 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
3 – 6
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
15
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
8
Jahre

brettspiele-report Bewertung Ziegen kriegen
Aufteilung der Spielbox:  4
Qualität des Spielmaterials:  16
Umfang des Spielmaterials:  5
Anleitung:  17
Anspruch an die Spieler:  5
Gedächtnis:  16
Interaktion der Mitspieler:  8
Komplexität:  6
Langzeitspaß:  15
Strategie:  5
Zufall:  15
Preis/Leistungsverhältnis:  16
Bewertung:  13


Meinung brettspiele-report:

Ziegen kriegen ist ein klassisches Stich-Spiel und daher von der Spielidee nicht sehr neu. Neu ist allerdings die Idee mit der flexiblen Höhe der erlaubten Ziegen pro Spieler. Diese gute Idee gibt dem Spiel eine sehr interessante Komponente.

Außerdem ist beim Spiel immer mitzählen angesagt. Neben der eigenen Anzahl an Ziegen müssen auch immer die Ziegen der Mitspieler im Kopf bleiben. Das Spiel fördert daher auch ein wenig die Konzentration und das Kurzzeitgedächtnis.

Trotz hinlänglich bekannter Spielidee ist die hier gezeigte Variante doch sehr nett und daher gut geeignet für Leute, die gern mal eine schnelle Runde zwischendurch spielen wollen und Stich-Spiele mögen gut geeignet.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Ziegen kriegen Ziegen kriegen

Spiele-Offensive: Ziegen kriegen 5,99 EUR
Amazon: Ziegen kriegen 6,79 EUR
bol.de: Ziegen kriegen 6,99 EUR
buecher.de: Ziegen kriegen 7,49 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (14. Sep. 2007) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Ziegen kriegen

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,59 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Ziegen kriegen
[gelesen: 10767 | heute: 4 | zuletzt: December 3, 2016]