Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
3. Mai. 2009
Colorama – Kennst Du die Farben und Formen?
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autoren:
Ravensburger
1974 (Erstausgabe) | 2006 (Neuauflage)
Ekkehard Geister | Manfred Lehmann
Colorama - Spielbox
Colorama – Spielbox
Kurzbeschreibung:

"Colorama" ist ein Lernspiel für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Das Spiel soll dabei den sicheren Umgang mit Farben und geometrischen Formen (Kreis, Dreieck,…) fördern.

Bei "Colorama" geht es daher immer darum Spielsteine anhand der Farbe, der Form oder beidem entsprechenden Spielplanfeldern zu zuordnen.

Top-Angebot:

Amazon:
Colorama – 12,98 EUR

Colorama - Spielmaterial
Colorama – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 40 Spielsteine in 4 Farben. Je 10 in rot, blau, grün und gelb.
  2. 2 sechsseitige Würfel. 1 Farbwürfel und 1 Formenwürfel.
  3. Ein Spielplan mit farblichen Feldern und ausgestanzten geometrischen Formen.
  4. Eine Spielanleitung.
Colorama - Spielplan
Colorama – Spielplan
Spielplan

Der Spielplan hat 40 Felder entsprechend der 40 Spielsteine.

Für jeden der 40 Spielsteine ist somit ein von der Farbe und Form her passendes Feld vorhanden.

Später im Spiel geht es entweder darum passende (Farbe und Form) Spielsteine vom Spielplan zu nehmen oder auf diesen zu legen.

Colorama - Spielsteine
Colorama – Spielsteine
Spielsteine

Neben den 4 Farben existieren auch 5 geometrische Formen: Kreis, Quadrat, Trapez, Sechseck und Dreieck.

Jede Form ist dabei 8 Mal vorhanden.

Colorama - Würfel
Colorama – Würfel
Würfel

Es gibt 2 Würfel, welche den aktuell gesuchten oder zu benutzenden Spielstein angeben.

Der Eine zeigt geometrische Formen und bestimmt daher welche Form gesucht/benutzt werden darf.

Der Andere zeigt Farben und bestimmt daher welche Farbe gesucht/benutzt werden darf.

Im Folgenden werden ein paar Spielzüge aus der ersten Spielidee 1 abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Colorama - Colorama - Colorama - Colorama - Colorama -  
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"
Im Folgenden werden ein paar Spielzüge aus der zweiten Spielidee 2 abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Colorama - Colorama - Colorama - Colorama - Colorama - Colorama -
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielidee 1

Spielvorbereitung:

- Alle Spielsteine werden gleichmäßig an die Spieler verteilt.
- Nicht verteilte Spielsteine (nur bei 3 Spielern) werden auf passende Felder des Spielplans gelegt.

Spielablauf:

- Im Uhrzeigersinn legen die Spieler je einen ihrer Spielsteine passend (Farbe und Form) auf den Spielplan.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn alle Spielsteine gelegt wurden. Es gewinnen alle Spieler zusammen.

Profivariante:

- Die Spieler würfeln beide Würfel und dürfen nur einen ihrer Spielsteine legen, wenn Farbe und Form übereinstimmen.
- Hat ein Spieler keinen passenden Würfel, dann ist der nächste Spieler am Zug.
- Hier gewinnt der Spieler, der zuerst alle seine Spielsteine legen konnte.

Spielidee 2

Spielvorbereitung:

- Alle Spielsteine werden passend auf den Spielplan gelegt.
- Es wird festgelegt, ob mit dem Farb- oder Formenwürfel gespielt wird.

Spielablauf:

- Im Uhrzeigersinn würfeln die Spieler und nehmen sich entsprechend dem Würfelergebnis einen Spielstein vom Spielplan.
- Gibt es keinen passenden Spielstein mehr, dann haben sie Pech und der nächste Spieler ist an der Reihe.

Spielende:

- Das Spiel endet, wenn alle Spielsteine genommen wurden. Es gewinnt der Spieler, der die meisten Spielsteine hat.

Profivariante:

- Es wird mit beiden Würfeln gespielt. Jetzt müssen Farbe und Form übereinstimmen.

Spielanleitung
(Mit freundlicher Genehmigung des Ravensburger Spieleverlags)

Spielanleitung Colorama Spielanleitung von Colorama als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Colorama

Dateigröße: 0,4 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
1 – 6
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
15
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
3 – 6
Jahre

brettspiele-report Bewertung Colorama
Aufteilung der Spielbox:  13
Qualität des Spielmaterials:  12
Umfang des Spielmaterials:  6
Anleitung:  15
Anspruch an die Spieler:  5
Farben erkennen:  10
Formen erkennen:  10
Gedächtnis:  4
Interaktion der Mitspieler:  0
Komplexität:  4
Langzeitspaß:  12
Zufall:  10
Preis/Leistungsverhältnis:  15
Bewertung:  13


Meinung brettspiele-report:

"Colorama" ist ein recht einfaches Lernspiel, welches mit sehr kurzen und leicht verständlichen Regeln aufwartet.

Auch die Spielmechanik und -komplexität ist dem Alter von 3 bis 6 Jahren angemessen.

Etwas schade ist die Qualität der Spielsteine, da diese nur dünne Plastikspielsteine sind. Hier dran stören sich allerdings eher die Eltern als die Kinder.

Ein kleiner Haken im Spiel sind die Profivarianten. Diese machen zwar das Spielen schwieriger und so auch für die Sechsjährigen interessant, aber sie sorgen auch für Leerlauf.

Vor allem gegen Ende des Spiels, wenn Spielsteine oder Spielplanfelder gewürfelt werden, die es gar nicht mehr gibt und Kinder so manchmal über ein paar Runden nichts mehr legen können.

Insgesamt machte das Spiel immer mehr Spaß, wenn auch die Eltern dabei waren und den Kindern Tipps gaben.

Die mögliche Solovariante ist eher für ältere Kinder geeignet, da Dreijährige hier nicht bei der Sache bleiben.

"Colorama" bietet zwar keine revolutionäre Idee, aber ein solides Lernspiel für jüngere Kinder im Bereich der Farb- und Formenlehre.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Colorama Colorama

Amazon: Colorama – 12,98 EUR
Spiele-Offensive: Colorama – 14,19 EUR
myToys: Colorama – 14,99 EUR
buecher.de: Colorama – 15,95 EUR
bol.de: Colorama – 16,99 EUR
karstadt: Colorama – 17,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (3. Mai. 2009) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Colorama

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 13 Bewertungen, Durchschnitt: 4,54 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

2 Kommentare »

  1. Bianca schreibt:

    Meine Tochter (2 3/4 Jahre alt) das Spiel zu Weihnachten mit dem Ziel, ihr erst einmal die Farben etwas näher zu bringen. Die Farben konnte sie schnell und dank der einfachen Spielregeln wurde es nun zu einem ihrer Lieblingsspiele die jeden Tag gespielt werden müssen.Mittlerweile ist sie auch mit den Formen richtig fit und lernt auch, dass man ein Spiel nicht immer gewinnen kann bzw auch mal aussetzen muss. ein wirklich tolles, nicht allzu kompliziertes Spiel für die Kleinen.

    25. Jan. 2013 | #

  2. TanteC schreibt:

    Gute Spielidee, wenn es darum geht, die Kinder mit Würfeln und Regeln vertraut zu machen. Ich habe zuerst "Meine Farben und Formen" vom Ravensburger Verlag mit meiner 3-jährigen Nichte gespielt, als allererstes Brett- /Regel- /Würfelspiel, dann eine Zwischenform (Farbwürfel mit 3 Farben, ohne Aussetz- und ohne Jokerfeld und Formenwürfel mit 3 Formen) selber gebastelt und erst dann mit "Colorama" begonnen (noch mehr Formen, Zusatzfarbe grün, Aussetzen und Joker als neue Spielelemente). Darauf aufbauend kann man dann weitere Würfelspiele mit den Kindern spielen und zu Zahlenwürfeln übergehen.

    3. Okt. 2012 | #

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Colorama
[gelesen: 26906 | heute: 6 | zuletzt: December 6, 2016]