Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
24. Mrz. 2020
Heaven & Ale – Der Bierkutscher – Englisch "Kegs & More"
Verlag:
Vertrieb:
Erscheinungsjahr:
Autoren:
eggertspiele
Pegasus Spiele
2019
Michael Kiesling | Andreas Schmidt
Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Spielbox
Heaven and Ale – Der Bierkutscher – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Was nützt das schön gebraute Bier, wenn es niemanden findet der es trinken kann?

Dies dachten sich wohl auch die Mönche bei Heaven & Ale, luden die Bierfässer auf ihr Pferde-Fuhrwerk und gaben dem armen Gaul noch schnell etwas Heu zu essen, bevor es das Fuhrwerk in Richtung Wirtshaus zog.

"Der Bierkutscher", die erste Erweiterung zu Heaven & Ale, bringt den Spielern durch das Ausliefern von Bier an Wirtshäusern eine neue Möglichkeit Punkte zu erringen und davon nicht wenige.

Top-Angebot:

Spiele-Offensive
Heaven & Ale – Der Bierkutscher – 21,99 EUR

Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Spielmaterial
Heaven and Ale – Der Bierkutscher – Spielmaterial
Spielmaterial

  1. 4 Fuhrwerke, 4 Liefer-Spielpläne, 32 Bierfässer, 20 Heuballen, 1 Bierkutscher-Würfel, 1 Spielanleitung in Deutsch, 1 Anleitung zum Fuhrwerkbau, 28 Lagerplättchen (je 7 pro Spielerfarbe), 1 großes und 1 kleines Fass
Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Liefer-Spielplan
Heaven and Ale – Der Bierkutscher – Liefer-Spielplan
Liefer-Spielplan

Wird links an den Klostergarten-Plan gelegt.

Auf diesem Plan fährt das Fuhrwerk im Kreis, um das Bier zu den Wirtshäusern zu transportieren.

Im linken Bereich finden sich 3 kostenlose Lagerflächen und ein kostenpflichtiger Bereich. Im Verlauf des Spiels kann weitere Lagerfläche hinzukommen.

Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Fuhrwerk, Bierfass und Heuballen
Heaven and Ale – Der Bierkutscher – Fuhrwerk, Bierfass und Heuballen
Fuhrwerk, Bierfass und Heuballen

Fuhrwerk
Transportiert die Bierfässer von Ort zu Ort zu den Wirtshäusern.

Bierfass
Werden an die Wirtshäuser geliefert und bringen dadurch Punkte bei Spielende.

Heuballen
Das Pferd am Fuhrwerk braucht pro Bierfass, dass es transportiert, einen Heuballen als Wegzehrung.

Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Lagerplättchen
Heaven and Ale – Der Bierkutscher – Lagerplättchen
Lagerplättchen

Jeder Spieler hat das gleich Set Lagerplättchen und es befinden sich immer alle Lagerplättchen im Spiel.

Ein Spieler kann jedes Lagerplättchen dazu nutzen seine Lagerfläche zu erweitern oder er nutzt es für dessen Effekt.

Effekte können die Erhöhung der Geschwindigkeit des eigenen Fuhrwerks, Erhöhung der Punkte für geliefertes Bier, einmalige Bewegung oder der Erhalt eines Bierfasses und eines Heuballen sein.

Bei jeder Scheunenwertung erhält ein Spieler das dort liegende Lagerplättchen.

Im Folgenden werden die Neuerungen durch die Erweiterung abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher -
Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher -
Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher -
Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher - Heaven and Ale - Der Bierkutscher -    
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

Identisch wie im Grundspiel mit folgenden Ergänzungen:
– Bierfässer und Heuballen kommen zum allgemeinen Spielmaterial
– Das neue kleine Fass wird zu den anderen Fässern auf den Spielplan gelegt und darauf das neue große Fass
– Jeder Spieler erhält in seiner Spielerfarbe einen Liefer-Spielplan und ein Set aus 7 Lagerplättchen. Der Liefer-Spielplan wird links neben den Klostergarten-Plan gelegt
– Jeder Spieler stellt ein Fuhrwerk auf sein Kloster (Liefer-Spielplan) und ein Bierfass und ein Heuballen auf zwei Lagerplätze seines Liefer-Spielplans
– Die 7 Lagerplättchen verteilt jeder Spieler beliebig auf seine 7 Scheunenplätze. Die Lagerplättchen werden dabei offen hingelegt
– Der Startspieler rollt den Bierkutscher-Würfel und legt diesen entsprechend der gewürfelten Zahl auf ein Feld. Beispiel: Würfel zeigt eine 5, also kommt der Würfel auf das 5. Feld nach dem Startbereich
– Identisch werden 4 Bierfässer verteilt. Abgezählt vom Würfel bzw. letzten Bierfass werden entsprechend der Zahl auf dem Bierkutscher-Würfel die Bierfässer hingelegt. Abschließend werden identisch 4 Heuballen hingelegt. Der erste Heuballen wird vom letzten Bierfass aus gesehen hingelegt

Spielablauf:

Identisch wie im Grundspiel mit folgenden Ergänzungen:
– Liegen auf einem Feld zusätzlich der Bierkutscher-Würfel und/oder Bierfässer und/oder Heuballen, so darf ein Spieler diese nutzen bzw. nehmen
– Die Reihenfolge der Aktionen ist dabei immer: 1.) Die Aktion des Feldes nutzen, 2.) Bierfässer/Heuballen nehmen und 3.) Den Bierkutscher-Würfel nutzen
– Ein Spieler muss nicht alle drei Aktionen nutzen, sondern er muss nur eine nutzen. Mehr Aktionen sind freiwillig. Er kann somit auf die Aktion des Feldes verzichten und nur einen Heuballen nehmen oder beides machen
– Kommt ein Spieler auf ein Feld mit Bierkutscher-Würfel, egal ob er diesen nutzt oder nicht, so wird dieser am Ende seines Zuges neu gerollt und Felder entsprechend seiner Zahl vom aktuellen Spieler ausgehend hingelegt
– Nutzt kein Spieler den Würfel, also liegt der Würfel auf einmal hinter allen Spielern, so wird dieser neue gerollt und auf das Feld direkt vor dem führenden Spieler gelegt
– Umschließt ein Spieler einen seiner Scheunenplätze, so erhält er das dort liegende Lagerplättchen. In diesem Augenblick muss er sich entscheiden, ob er dessen Effekt nutzt oder damit seine Lagerfläche erweitert
– Will ein Spieler mit Hilfe des Bierkutscher-Würfels Bierfässer transportieren, so muss er für jedes Bierfass ein Heuballen abgeben
– Am Ende einer Runde werden basierend auf der Zahl, die der Bierkutscher-Würfel gerade zeigt, ausgehend vom Bierkutscher-Würfel, neue Bierfässer und Heuballen ausgelegt

Spielende:

Identisch wie im Grundspiel mit folgenden Ergänzungen:
– Für jedes gelieferte Bierfass erhält ein Spieler die am Wirtshaus abgebildeten Punkte. Diese können durch Lagerplättchen verändert sein
– Für jedes Bierfass auf einem Lagerplatz erhält ein Spieler einen halben Punkte
– Für jedes Bierfass auf seinem Fuhrwerk kann ein Spieler Punkte erhalten, wenn das Fuhrwerk auf einem Feld mit abgebildeten Punkten steht

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
60 – 90
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Spieldauer

Spielangaben
75 – 105
Minuten

brettspiele-report Bewertung Heaven and Ale – Der Bierkutscher
Aufteilung der Spielbox:  0
Qualität des Spielmaterials:  17
Umfang des Spielmaterials:  6
Anleitung:  17
Anspruch an die Spieler:  11
Gedächtnis:  2
Interaktion der Mitspieler:  12
Komplexität:  9
Langzeitspaß:  17
Strategie:  17
Zufall:  3
Preis/Leistungsverhältnis:  15
Bewertung:  14

Meinung brettspiele-report:

Die Erweiterung "Der Bierkutscher" zu Heaven & Ale bringt einiges an neuem Spielmaterial mit sich. Die Qualität des Spielmaterials ist gut und der Liefer-Spielplan passt perfekt neben den Klostergarten-Plan. Hingucker dürften die Fuhrwerke sein, auch wenn sie naturgemäß etwas eckig sind.

Die Spielanleitung ist verständlich geschrieben und durch viele Abbildungen ergänzt. Das neue Element, die Lieferung von Bier, kann viele Punkte bringen und sorgt damit dafür, dass die Wertung des Braumeisters abgeschwächt wird. Dies gelingt nur nicht so richtig, da in unseren Spielen immer jeder Spieler mehr oder weniger stark Bier ausgeliefert hat.

Es gibt somit bei Spielende zwar einen Punkteunterschied bei der Wertung der Bierfässer, aber der ist nie so hoch, dass er einen Spieler, der seinen Braumeister und seine Rohstoffmarker weit voran gebracht hat, am Spielsieg hindern könnte.

Deswegen ist die Erweiterung aber nicht schlecht, denn das Einsammeln von Bierfässern und Heuballen, sowie die Nutzung des Würfels zum Bewegen des Fuhrwerks sind zusätzliche Aktionen im Spiel und fließen damit in die Überlegungen nach dem perfekten Spielzug mit ein.

Interaktion – Die Interaktion wird leicht erhöht, da sich die Spieler jetzt auch um ausliegende Bierfässer und Heuballen streiten. Außerdem möchte jeder Spieler auch mal den Würfel nutzen, um sein Fuhrwerk voranzubringen.

Auf der anderen Seite streitet man sich weiterhin um Sachen, welche auf dem Spielplan ausliegen, d.h. es ändert sich nichts am Ort des Geschehens.

Auf dem Liefer-Spielplan eines Spielplans findet keine Interaktion statt. Hier darf jeder Spieler sein eigenes Ding machen.

Spieleranzahl – An der Spieleranzahl und den Unterschieden ändert sich nichts.

Allerdings hat der Verlag die Spielzeitangabe von 60 – 90 Minuten gleich gelassen. Hier würde ich schon von mindestens 15 Minuten mehr Spielzeit ausgehen, da jede Runde Bierfässer und Heuballen gelegt werden, die Spieler nach dem Erhalt eines Lagerplättchens dessen Verwendung überlegen und sie ihr Fuhrwerk bewegen.

Strategie vs. Glück – Durch die neue Möglichkeit Punkte mit Bierlieferungen zu machen, würde ich den strategischen Anteil um einen Punkt auf 17 Punkte erhöhen.

Auf der anderen Seite könnte der Würfel bzw. sein Ergebnis nach dem Rollen auch den Glücksanteil etwas erhöhen, da der Würfel manchmal zu weit weg hingelegt wird und manchmal genau auf das Feld, wo man eh hinziehen wollte.

Spielgefühl – Das Spiel fühlt sich mit der Erweiterung irgendwie kompletter an, da Spieler jetzt auch Bier ausliefern.

Mit der Erweiterung wird man noch etwas grübeliger im Kopf, da nicht mehr nur auf passende Rohstoffplättchen geachtet wird. Sondern auch darauf, sein Fuhrwerk mit Bierfässern zu beladen, das Pferd mit Heuballen zu versorgen und natürlich darauf das Fuhrwerk in Richtung Wirtshäuser zu ziehen.

Nach ein paar Partien kommt zudem das Gefühl auf, dass die Wertung der gelieferten Bierfässer eine nette Ergänzung zur Wertung des Braumeisters ist, aber diese Wertung als spielentscheidenden Faktor nicht wirklich in Gefahr bringt, da letztendlich jeder Spieler Bierfässer liefert und es daher keine großen Punkteunterschiede zwischen den Spielern bei Spielende gibt.

Musste schon vorher immer überlegt werden wo ein Mitspieler hinziehen möchte, so wird dies mit der Erweiterung noch eine größere Herausforderung, da man nie genau weiß, ob einem Spieler ein Rohstoffplättchen oder doch die Bierfässer wichtiger sind.

Gedanklich bleibt ein Spieler weiterhin hauptsächlich bei seinem Klostergarten und dessen Optimierung. Sowie der Hoffnung, dass einem nicht zwischenzeitlich das Geld ausgeht.

Fazit:

"Heaven & Ale – Der Bierkutscher" bringt eine stimmige Erweiterung, welche sich gut ins Spiel integriert und die Komplexität dabei leicht erhöht.

Die Erweiterung diente dazu die Wertung des Braumeisters abzuschwächen, allerdings gelingt ihr das nicht richtig. Dies liegt einfach daran, dass es kein entweder oder im Spiel gibt. Also kein entweder konzentriert man sich auf das Ausliefern von Bierfässern oder um seinen Klostergarten. Das Ausliefern funktioniert, selbst wenn man es beiläufig macht, recht gut. Daher sind die Punkteunterschiede unter den Spielern bei Spielend nie richtig groß.

Interessant wären hier vielleicht noch zwei weitere Wertungen, welche sich auf die gelieferten Bierfässer beziehen gewesen.

Alles in allem solide und thematisch passend. Der Kern des Spiels, die Braumeister-Wertung, wird dabei aber nicht verändert.

Angebote in deutscher Sprache:

Heaven & Ale - Der Bierkutscher Heaven & Ale – Der Bierkutscher

Spiele-Offensive: Heaven & Ale – Der Bierkutscher – 21,99 EUR
Amazon: Heaven & Ale – Der Bierkutscher – 22,36 EUR
buecher.de: Heaven & Ale – Der Bierkutscher – 22,95 EUR
Milan Spiele: Heaven & Ale – Der Bierkutscher – 23,40 EUR
Hugendubel.de: Heaven & Ale – Der Bierkutscher – 24,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (24. Mrz. 2020) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 
 
 Versandkosten, Stand 22.02.2020
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Hugendubel.de
Karstadt
Milan Spiele
myToys
Spiele-Offensive
Thalia.de
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
bis 28,99
-
bis 60,00
-
bis 39,99
bis 28,99
Versandkosten
EUR
2,99
3,00
0,00
2,99
2,95
4,95
2,90 - 4,90
2,95
3,90
3,00
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
ab 29,00
 
ab 60,01
 
ab 40,00
ab 29,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
0,00
 
0,00
 
0,00
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Heaven and Ale – Der Bierkutscher

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut (Noch keine Bewertung)
Loading...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Weitere Heaven & Ale Rezensionen:

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare.



Statistik für » Heaven and Ale – Der Bierkutscher
[gelesen: 3922 | heute: 17 | zuletzt: September 19, 2020]