Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
2. Jan. 2010
Genial Spezial
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Kosmos
2009
Reiner Knizia
Genial Spezial - Spielbox
Genial Spezial – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Jeder Spieler versucht mit Hilfe seiner Spielsteine, die Türme auf dem Spielfeld miteinander zu verbinden.

Für das Verbinden erhalten die Spieler Punkte in einer der vier Punkte-Farben im Spiel.

Dabei zählen kleiner Türme die auf ihnen gezeigten Punkte, während große Türme zusätzlich noch je einen Punkt in jeder der vier Farben bringen.

Wer am Ende des Spiels die meisten Punkte in seiner punktemäßig schwächsten Farbe hat, der gewinnt das Spiel.

Top-Angebot:

Amazon:
Genial Spezial – 17,95 EUR

Genial Spezial - Spielmaterial
Genial Spezial – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. 4 Wertungstafeln.
  2. Ein Spielplan.
  3. 16 Wertungssteine in 4 Farben (je 4 Steine pro Farbe).
  4. 80 Spielsteine in 4 Farben (je 20 Steine pro Farbe).
  5. Eine Spielanleitung.
  6. 24 Zahlenchips mit je einer hellen und dunklen Seite.
  7. 10 große und 14 kleine Türme.
Genial Spezial - Spielplan
Genial Spezial – Spielplan
Spielplan

Auf dem Spielplan legen die Spieler ihre Spielsteine ab, um Türme miteinander zu verbinden.

Dabei gibt es auf dem Spielplan vier unterschiedliche Arten von Feldern:

[1] Platz für einen großen Turm. Je nach Spieleranzahl werden nicht alle Türme aufgestellt.

[2] Bonusfeld. Der Spieler erhält 1 Punkt in einer beliebigen Farbe.

[3] Platz für kleine Türme. Je nach Spieleranzahl werden nicht alle Türme aufgestellt.

[4] Normales Feld ohne besondere Bedeutung.

Genial Spezial - Zahlenchips
Genial Spezial – Zahlenchips
Zahlenchips

Zahlenchips haben eine helle und dunkle Seite.

Zu Spielbeginn werden die Zahlenchips zufällig auf jeden Turm verteilt und mit der hellen Seite nach oben hingelegt.

Immer wenn ein Turm das erste Mal gewertet wurde, wird der Zahlenchip umgedreht und für den Rest des Spiels liegt die dunkle Seite oben.

Genial Spezial - Große und kleine Türme
Genial Spezial – Große und kleine Türme
Große und kleine Türme

Die Türme dienen als Halterung für die Zahlenchips.

Die großen Türme stehen am Spielfeldrand und die kleinen Türme in der Spielfeldmitte.

Beim Verbinden von 2 Türmen bringen diese Punkte, wie auf den auf ihnen liegenden Zahlenchips angezeigt.

Allerdings bringen 2 große verbundene Türme zusätzlich noch je 1 Punkt in jeder Farbe pro großem Turm.

Genial Spezial - Wertungstafel
Genial Spezial – Wertungstafel
Wertungstafel

Jeder Spieler erhält eine Wertungstafel, auf der er mit den 4 Wertungssteinen seine aktuellen Punkte markiert.

Für jeden Punkt in einer Farbe, wird der entsprechende Wertungsstein um 1 Feld nach rechts verschoben.

Im Folgenden wird ein komplettes Spiel abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial -
Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial -
Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial -
Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial -
Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial -
Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial - Genial Spezial -  
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Die großen und kleinen Türme werden entsprechend der Kennzeichnung auf dem Spielplan aufgestellt.
- Die Zahlenchips werden zufällig auf den Türmen verteilt. Die helle Seite liegt dabei oben.
- Jeder Spieler erhält 20 Spielsteine in einer Farbe, eine Wertungstafel und 4 Wertungssteine (je 1 pro Farbe).

Spielablauf:

- Einen Spielstein legen.
- Punkte erhalten für…
   Bonusfelder: 1 Punkt.
   neu verbundene Türme: Punkte abhängig von den auf ihnen liegenden Zahlenchips.
   neu verbundene große Türme: Es müssen dabei mindestens 2 Türme in der Spielstein-Kette vorhanden sein.
   Pro großen Turm gibt es 1 Punkt in jeder der 4 Farben.
- Wird ein Turm mit einem hellen Zahlenchip gewertet, dann wird dieser auf die dunkle Seite gedreht.

Spielende:

- Das Spiel endet nach der 20. Runde, wenn alle Spieler alle ihre Spielsteine gelegt haben.
- Alle Spieler vergleichen der Zahlenwert ihrer niedrigsten Farbreihe miteinander.
- Es gewinnt der Spieler mit dem höchsten Zahlenwert.
- Bei Gleichstand von 2 oder mehr Spielern wird die zweitschwächste Farbe miteinander verglichen. Dann die drittschwächste und zum Schluss die stärkste Farbe.

Spielanleitung

Spielanleitung Genial Spezial Spielanleitung von Genial Spezial als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Genial Spezial

Dateigröße: 2,0 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
45
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
10
Jahre

brettspiele-report Bewertung Genial Spezial
Aufteilung der Spielbox:  13
Qualität des Spielmaterials:  18
Umfang des Spielmaterials:  10
Anleitung:  18
Anspruch an die Spieler:  7
Gedächtnis:  0
Interaktion der Mitspieler:  15
Komplexität:  3
Langzeitspaß:  12
Strategie:  14
Zufall:  6
Preis/Leistungsverhältnis:  14
Bewertung:  13


Meinung brettspiele-report:

"Genial Spezial" ist eine Abwandlung vom Spiel "Einfach Genial".

Allerdings sind die Unterschiede/Änderungen schon sehr groß und so bleibt als einzige wirkliche Gemeinsamkeit die Wertungstafel, die damit zusammenhängenden Farben/Symbole und die Wertung auf Basis des schlechtesten Punktewertes.

Ansonsten ist alles anders und statt Reihen von Symbolen zu bilden, müssen jetzt Türme miteinander verbunden werden.

Dabei geht es immer darum sich selbst gute Verbindungen zu erspielen und den Mitspielern diese kaputt zu machen. Vor allem sollte auf das erstmalige Werten acht gegeben werden, da hiernach die Zahlenchips auf die dunkle Seite gedreht werden und diese mehr Punkte bringt.

Der wichtigste Zug im Spiel ist allerdings das Verbinden von großen Türmen miteinander, da hier pro Turm in jeder Farbe 1 Punkt erlangt wird. Da wie bei "Einfach Genial" am Spielende die schlechtesten Punktewerte miteinander verglichen werden, ist die gleichmäßige Steigerung der Farben sehr wichtig.

Welche Version dieser Punktesammelidee "Genial Spezial" oder "Einfach Genial" besser ist, bleibt wie immer Geschmackssache. Spieler die beides kennen, fanden allerdings fast immer "Einfach Genial" besser.

Dies lag zum Einen an dem einfacheren Spielverlauf, ohne Umdrehen von Zahlenplättchen, und den größeren Chancen bis Spielende. Wird ein Spieler bei "Genial Spezial" eingebaut und muss neue Ketten anfangen, um große Türme miteinander zu verbinden, dann hat er schon einen sehr schwierigen Stand.

Alles in allem ein interessantes Spiel, aber ich würde den Vorgänger "Einfach Genial" auf jeden Fall bevorzugen.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Genial Spezial Genial Spezial

Amazon: Genial Spezial – 17,95 EUR
myToys: Genial Spezial – 24,99 EUR
Spiele-Offensive: Genial Spezial – 26,49 EUR
buecher.de: Genial Spezial – 27,95 EUR
bol.de: Genial Spezial – 31,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (2. Jan. 2010) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Genial Spezial

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 17 Bewertungen, Durchschnitt: 3,71 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Genial Spezial
[gelesen: 10459 | heute: 4 | zuletzt: December 9, 2016]