Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
29. Okt. 2007
Star Wars Miniatures – Starter Set
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Wizards of the Coast
2007
Wizards of the Coast
Star Wars Miniatures - Starter Set - Spielbox
Star Wars Miniatures – Starter Set – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Alles was er sah war die Dunkelheit, alles was er hörte war dieses unverkennbare Geräusch der Atemmaske vom dunklen Lord…

Und da, hinter dem nächsten Monolithen stand er ihm auf einmal gegenüber, …, Darth Vader.

Der letzte Kampf beginnt von neuem: Obi-Wan Kenobi gegen Darth Vader und wer wird diesmal obsiegen?

Das Star Wars Miniatures-Game ermöglicht es den Spielern alle bekannten Kämpfe aus dem Star Wars Universum und alle, die den Spielern selbst einfallen können, detailgetreu nachzuspielen.

Top-Angebot:

bol.de
Star Wars Miniatures – Starter Set – 9,87 EUR

Star Wars Miniatures - Starter Set - Spielmaterial
Star Wars Miniatures – Starter Set – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. Ein doppelseitig bedruckter Spielplan (Battle-Map).
  2. Eine englischsprachige Spielanleitung.
  3. 6 Stat-Cards. 3 von den Rebellen und 3 vom Imperium.
  4. 6 Miniaturen. 3 von den Rebellen und 3 vom Imperium.
  5. Ein zwanzigseitiger Würfel. Mit diesem werden die Kampfergebnisse ermittelt.
Korriban Valley of the dark Lords
Star Wars Miniatures – Starter Set – Korriban Valley of the dark Lords
Imperial Base
Star Wars Miniatures – Starter Set – Imperial Base
Star Wars Miniatures - Starter Set - Was ist was auf der Battle-Map?
Star Wars Miniatures – Starter Set – Was ist was auf der Battle-Map?
Was ist was auf der Battle-Map?

Jede Battle-Map ist in gleichgroße Quadrate aufgeteilt. Die Quadrate dienen zur Positionierung der Spielfiguren und zum errechnen von Entfernungen, z.B. beim Ziehen oder beim Angriff.

[1] Ohne weitere farbliche Markierung stehen alle Quadrate für flaches Gelände. Hier gibt es keine Deckung, aber auch keine Hindernisse beim Ziehen.

[2] Alle Objekte die mit einer magentafarbenen Linie umzogen sind, stehen für große Hindernisse. Diese können nicht überwunden werden und ein Spieler kann hinter ihnen Schutz suchen.

[3] Niedrige Objekte werden mit einer grünen Linie umzogen. Diese Objekte können überwunden werden, d.h. ein Spieler kann über sie hinweg ziehen. Allerdings ist er dabei langsamer, als z.B. im offenen Gelände. Auch hinter niedrigen Objekten kann Deckung gesucht und gefunden werden.

Star Wars Miniatures - Starter Set - Bewegung
Star Wars Miniatures – Starter Set – Bewegung
Bewegung

Movement

Jede Spielfigur kann sechs Felder weit ziehen und dann noch angreifen. Wenn Sie nicht angreifen möchte, dann kann sie bis zu 12 Felder weit ziehen.

[1] Alle horizontalen und vertikalen Bewegungen im offenen Gelände kosten einen Bewegungspunkt pro zurückgelegtes Quadrat.

[2] Alle diagonalen Bewegungen im offenen Gelände kosten 2 Bewegungspunkte pro zurückgelegtes Quadrat.

[3] Alle horizontalen und vertikalen Bewegungen über niedrige Objekte kosten 2 Bewegungspunkte pro zurückgelegtes Quadrat. Sollte ein Spieler diagonal über ein niedriges Objekt laufen, so verdoppeln sich die Bewegungskosten entsprechend von 2 auf 4.

Star Wars Miniatures - Starter Set - Angriff mit mehreren Spielfiguren gleichzeitig
Star Wars Miniatures – Starter Set – Angriff mit mehreren Spielfiguren gleichzeitig
Angriff mit mehreren Spielfiguren gleichzeitig

Combined Fire

[1] Wenn eine Spielfigur eine andere angreift, dann sucht sich der Angreifer eine Ecke des Quadrates in dem er steht aus. [2] Von diesem Punkt zieht er eine imaginäre Linie zu jedem Punkt des Quadrates in dem der Gegner steht.

Wenn alle Linien durch offenes Gelände gehen, dann kann er ohne Erschwernis angreifen. Er würfelt mit dem W20 und wenn seine gewürfelte Augenzahl + seinem Angriffswert (Attack) höher als der Verteidigungswert (Defense) des Gegners ist, dann trifft er. Der Schaden ist immer gleich und steht auf der Stat-Card der Spielfigur (Damage).

Einige Gegner sind sehr schwer zu treffen und in diesem Fall macht es Sinn, sich die Unterstützung weiterer eigener Einheiten zu holen. [3] Wenn ein Spieler eine weitere Spielfigur zur Unterstützung beim Angriff heranzieht, dann erhält er +4 auf seinen Angriffswert für jede unsterstützende Spielfigur. Die andere Spielfigur selbst greift nicht an und hat auch keinen weiteren Zug mehr in der aktuellen Runde.

Unterstützung kann nur durch Spielfiguren geleistet werden die auch Schaden verursachen und die nicht die Nahkampf-Eigenschaft (Melee Attack) besitzen.

Star Wars Miniatures - Starter Set - Schutz durch niedrige Objekte
Star Wars Miniatures – Schutz durch niedrige Objekte
Schutz durch niedrige Objekte

Cover and Line of Sight: Cover

[1] In diesem Angriff gehen einige der Linien über ein [2] niedriges Objekt hinweg. [3] Aus diesem Grund erhält der angegriffene Spieler +4 auf seinen Verteidigungswert.

Star Wars Miniatures - Starter Set - Um die Ecke schießen
Star Wars Miniatures – Starter Set – Um die Ecke schießen
Um die Ecke schießen

Cover and Line of Sight: Shooting around Corners

[1] Der Angreifer wählt wieder einen Ausgangspunkt an dem Quadrat in dem er steht. Von diesem Punkt zieht er wieder imaginäre Linien [2] zu jedem Punkt des Quadrates in dem sein Gegner steht.

Wie zu sehen ist, geht keine der Linien durch ein Objekt. Aus diesem Grund hat der angegriffenen Spieler auch keinen Deckung.

Im umgekehrten Fall würde der Rebel Captain einen Deckungs-Bonus von +4 erhalten, denn im umgekehrten Fall würden einige der Linien über die Felsen gehen.

Star Wars Miniatures - Starter Set - Schutz durch niedrige Objekte
Star Wars Miniatures – Starter Set – Schutz durch niedrige Objekte
Schutz durch niedrige Objekte

Cover from low Objects

[1] Ein Spieler der von einem niedrigen Objekt herunter einen anderen Spieler angreift, [3] kann dieses Objekt im Umkreis von einem Feld um ihn herum ignorieren, wenn es um den Punkt "Schutz durch niedrige Objekte" für den Verteidiger geht.

[2] In diesem Fall erhält der Elite Stormtrooper keinen +4 Bonus auf seinen Verteidigungswert. Anders würde es aussehen, wenn das niedrige Objekt größer wäre oder er hinter dem niedrigen Objekt stehen würde. In beiden Fällen würde der Verteidiger +4 erhalten.

Star Wars Miniatures - Starter Set - An anderen Spielfiguren vorbeischießen
Star Wars Miniatures – Starter Set – An anderen Spielfiguren vorbeischießen
An anderen Spielfiguren vorbeischießen

Shooting past Characters

Auch andere Spielfiguren, egal ob von der eigenen oder der befeindeten Seite, stellen ein Hindernis da. Dieses Hindernis ist identisch zu einem niedrigen Objekt und gibt dem Verteidiger daher einen +4 Bonus für seinen Verteidigungswert.

Star Wars Miniatures - Starter Set - Charakter-Spielkarte
Star Wars Miniatures – Starter Set – Charakter-Spielkarte
Charakter-Spielkarte

Stat Card

  1. Fraktions-Symbol (Faction Symbol). Symbol der politischen Seite (Imperium oder Rebellen).
  2. Name (Name). Name des Charakters.
  3. Kosten (Cost). Wie viele Punkte kostet der Erwerb des Charakters?
  4. Trefferpunkte (Hit Points). Anzahl der Trefferpunkte.
  5. Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities). Was zeichnet diesen Charakter aus?
  6. Verteidigungs-Wert (Defense). Wann wird der Charakter getroffen?
  7. Angriffs-Wert (Attack). Wie stark ist der Charakter?
  8. Macht-Kräfte (Force Powers). Kann der Charakter die Macht (the Force) nutzen?
  9. Lebens-Energie (Damage). Wie viele Treffer hält der Charakter aus?
  10. Herkunft, Nummer und Seltenheit (Set Icon, Collector Number and Rarity Symbol). Aus welcher Edition stammt der Charakter?, wie viele Spielfiguren gibt es in der Edition? und wie häufig wurde die Spielfigur hergestellt.

Seltenheit (Rarity): häufig (common) häufig (common), nicht so häufig (uncommon) nicht so häufig (uncommon), selten (rare) selten (rare) und sehr selten (very rare) sehr selten (very rare)

Darth Vader Bild
Star Wars Miniatures – Starter Set – Darth Vader Bild
Darth Vader Stats
Star Wars Miniatures – Starter Set – Darth Vader Stats

Darth Vader
Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities)

- Kann zweimal pro Runde angreifen, wenn er sich nicht bewegt.

- Nur Nahkampf möglich

Macht-Kräfte (Force Powers)

- Macht (Force) 4. Dieser Wert bedeutet, dass der Charakter mit einem Machtwert von 4 startet. Diesen Machtwert kann er für verschiedene Dinge ausgeben. Wenn der Wert verbraucht ist, dann hat er keine Kräfte mehr für den Rest des Spiels!

- Macht-Ausbruch (Force Burst) – 10 Schaden an allen Spielern im Umkreis von 6 Quadraten. Kosten: 2 Macht und ersetzt den aktuellen Zug komplett.

- Sith-Griff (Sith Grip) – 20 Schaden an einer Spielfigur in Sichtreichweite. Kosten: 2 Macht und ersetzt den aktuellen Angriff.

- Sith-Wut (Sith Rage) – +10 Schaden auf alle erfolgreichen Angriffe diese Runde. Kosten: 1 Macht.

Heavy Stormtrooper
Star Wars Miniatures – Starter Set – Bild
Heavy Stormtrooper
Star Wars Miniatures – Starter Set – Stats

Heavy Stormtrooper
Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities)

- Kann sich nicht bewegen und angreifen im gleichen Zug.

Macht-Kräfte (Force Powers)

- Keine

Elite Stormtrooper
Star Wars Miniatures – Starter Set – Bild
Elite Stormtrooper
Star Wars Miniatures – Starter Set – Stats

Elite Stormtrooper

Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities)

- Keine

Macht-Kräfte (Force Powers)

- Keine

Obi Wan Kenobi
Star Wars Miniatures – Starter Set – Bild
Obi Wan Kenobi
Star Wars Miniatures – Starter Set – Stats

Obi Wan Kenobi

Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities)

- Kann zweimal pro Runde angreifen, wenn er sich nicht bewegt.

- Nur Nahkampf möglich

Macht-Kräfte (Force Powers)

- Macht (Force) 5.

- Die Seele der Macht (Force Spirit) – Wenn Obi-Wan Kenobi vernichtet wird, dann erhält ein anderer Charakter (gleiche Fraktion) 8 zusätzliche Macht-Punkte (Force-Points). Allerdings muss dieser Charakter mit der Macht umgehen können!

- Heilung durch die Macht (Force Heal 20) – Muss neben dem zu heilenden Charakter stehen und heilt bei diesem 20 Schadenspunkte. Kosten: 2 Macht und ersetzt den aktuellen Angriff..

- Schwung mit dem Lichtschwert (Lightsaber Sweep) – Kann jeden Gegner auf einem benachbarten Feld einmal angreifen. Kosten: 1 Macht und ersetzt den aktuellen Angriff.

Rebel Captain
Star Wars Miniatures – Starter Set – Bild
Rebel Captain
Star Wars Miniatures – Starter Set – Stats

Rebel Captain

Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities)

- Totes Auge (Deadeye) – Wenn sich der Rebel Captain nicht bewegt, dann erhält er 10 Schadenspunkte.
- Doppelter Angriff (Twin Attack) – Immer wenn der Rebel Captain einen Gegner angreift, dann macht er noch einen zweiten Angriff auf diesen Gegner.

Macht-Kräfte (Force Powers)

- Keine

Befehlshaber-Effekt (Commander Effect)

- Alle Rebellen-Truppen (Rebel Troopers) in einem Umfeld von 6 Quadraten um den Rebel Captain erhalten die Fähigkeit: Doppelter Angriff (Twin Attack).

Rebel Heavy Trooper
Star Wars Miniatures – Starter Set – Bild
Rebel Heavy Trooper
Star Wars Miniatures – Starter Set – Stats

Rebel Heavy Trooper

Spezielle Fähigkeiten (Special Abilities)

- Kann sich nicht bewegen und angreifen im gleichen Zug.

Macht-Kräfte (Force Powers)

- Keine

Spielablauf:

Jeder Spieler erhält 100 Punkte, aus denen er seine Truppe zusammenstellt. Jeder Charakter hat oben rechts stehen wie viele Punkte er kostet. Wer nur mit dem Starterspiel spielt nimmt somit immer alle drei Truppen.

Die ausgewählten Truppen werden an einer Stelle des Spielfelds platziert. Die gegnerischen Truppen sollten am anderen Ende des Spielfelds platziert werden.

Jetzt ist jeder Spieler abwechselnd an der Reihe. In einem Zug kann jeder Spieler bis zu zwei Charaktere aktivieren, d.h. ziehen und/oder schießen lassen, usw..

Bei "Combined Fire" zählt das Aktivieren der unterstützenden Charaktere nicht zu diesem Limit dazu.

Spielende:

Es gewinnt der Spieler, der als Erstes die Spielfiguren des Gegners vernichtet.

Spieltipp:

Auf dem Starterset steht zwar für zwei Spieler, aber es können natürlich auch größere Gefechte stattfinden. In diesem Fall spielen z.B. zwei Spieler die Rebellen und zwei das Imperium.

Hierbei erhält jeder Spieler eine eigene Armee mit je max. 100 Punkten Wert.

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
keine Angabe
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
12
Jahre

Spiel-Angaben laut brettspiele-report
Spieldauer

Spielangaben
60
Minuten

brettspiele-report Bewertung Star Wars Miniatures – Starter Set
Aufteilung der Spielbox:  2
Qualität des Spielmaterials:  13
Umfang des Spielmaterials:  5
Anleitung:  16
Anspruch an die Spieler:  8
Gedächtnis:  4
Interaktion der Mitspieler:  19
Komplexität:  9
Langzeitspaß:  18
Preis/Leistungsverhältnis:  15
Bewertung:  16


Meinung brettspiele-report:

Das Star Wars Miniature-Spiel ist für alle Spieler gedacht, die Spaß am taktischen bewegen von Spielfiguren über eine Battle-Map haben.

Das Spiel ist schon sehr taktisch und die besonderen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere sollten schon zielgerichtet eingesetzt werden. Dies ist allerdings nicht schwierig, sondern bedarf nur ein wenig Übung.

Aus diesem Grund ist das Spiel nicht unbedingt als Familien-Spiel oder für Zwischendurch-Spieler geeignet. Alle Spieler die Lust an der Materie und vor allem an Star Wars haben werden aber sehr viel Spaß an dem Spiel haben.

Praktisch ist auch, dass es nicht sehr Platz wegnimmt und daher einfach und schnell transportiert ist. Zusammen mit weiteren Star Wars Miniature-Erweiterungen kann auch das komplette Star Wars Universum wieder zum Leben erweckt werden.

Eigene Karten (Battle-Maps) oder mit Hilfe von Modellen erstellte 3D-Landschaften können selbstverständlich auch zum Spielen genutzt werden. Spieler können hier somit auch sehr kreativ werden.

May the Force be with you ;-)

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Star Wars Miniatures - Starter Set Star Wars Miniatures – Starter Set

bol.de: Star Wars Miniatures – Starter Set – 9,87 EUR
buecher.de: Star Wars Miniatures – Starter Set – 10,56 EUR
Amazon: Star Wars Miniatures – Starter Set – 11,89 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (29. Okt. 2007) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Star Wars Miniatures – Starter Set

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 43 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Star Wars Miniatures – Starter Set
[gelesen: 44284 | heute: 10 | zuletzt: December 10, 2016]