Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 

 
12. Sep. 2010
Titania
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Hans im Glück
2010
Rüdiger Dorn
Titania - Spielbox
Titania – Spielbox
Kurzbeschreibung:

Die alte Pracht von Titania soll wieder erstrahlen und die Spieler sollen dem König dabei helfen.

Als mögliche Belohnung winkt nichts geringeres als die Thronfolge.

Titania besteht aus einer großen Zahl an Türmen, die alle im Lauf der Zeit verfallen sind.

Somit gilt es Baumaterial zu finden, auf die Schiffe zu laden und die Türme so schnell und so hoch wie möglich wieder aufzubauen.

Top-Angebot:

Amazon
Titania – 26,98 EUR

Titania - Spielmaterial
Titania – Spielmaterial
Spielmaterial
  1. Je 4 Zählfiguren und Tierplättchen.
  2. Ein Spielplan.
  3. 25 Seesterne.
  4. 60 Schiffe. Je 20 Schiffe in den Farben Blau, Gelb und Rot.
  5. Eine Spielanleitung.
  6. In 4 Farben je 15 kleine und 10 große Muscheln und 16 Turmteile.
  7. 36 Schiffskarten.
  8. 22 Nebelplättchen.
  9. 30 Punkteplättchen.
Titania - Spielplan
Titania – Spielplan
Spielplan

Der Spielplan zeigt Titania.

In der Mitte liegt die Burg des Königs, von der aus die Spieler mit ihren Schiffen starten.

Ringsherum befinden sich die Turm-Ruinen, die es von den Spielern wieder aufzubauen gilt.

Die Bauplätze der Türme unterscheiden sich in ihrer Turmfarbe und der Anzahl an Türmen (1 bis 4).

Zwischen den Feldern befinden sich hauptsächlich Felder, auf denen die Spieler Muscheln finden, mit deren Hilfe sie die Türme wieder errichten.

Titania - Schiffe und Seesterne
Titania – Schiffe und Seesterne
Schiffe und Seesterne

Mit Hilfe der Schiffe bewegen sich die Spieler von Feld zu Feld. Alle Spieler spielen mit den gleichen Schiffen.

Neue Schiffe müssen immer benachbart zu Schiffen gleicher Farbe gestellt werden und auf jedem Feld dürfen maximal 2 Schiffe unterschiedlicher Farbe stehen.

Seesterne dienen dazu Punkte für Türme zu erhalten. Pro Turm muss dabei immer ein Seestern ausgegeben werden.

Der Wert eines Feldes richtet sich nach der Anzahl der Türme und nach deren Höhe. Pro Stockwerk gibt es nämlich einen zusätzlichen Punkt.

Titania - Schiffskarten
Titania – Schiffskarten
Schiffskarten

Mit Hilfe der Schiffskarten werden neue Schiffe auf den Spielplan gesetzt und die gleichfarbigen Schiffsketten erweitert.

Die Farbe auf der Schiffskarte bestimmt dabei die Farbe des Schiffs, dass eingesetzt werden kann.

Auf manchen Schiffskarten sind zwei Farben abgebildet, so dass sich ein Spieler eines dieser beiden Schiffe aussuchen darf.

Titania - Turmteile und Muscheln
Titania – Turmteile und Muscheln
Turmteile und Muscheln

Turmteile werden auf Türme gleicher Farbe gelegt. Sie zeigen an, welche Türme in welcher Höhe aktuell schon errichtet wurden.

Muscheln dienen als Baustoff für die Errichtung der Türme. Zum Errichten eines Turmteils einer bestimmten Farbe wird eine Muschel in gleicher Farbe benötigt.

Für ein weißes Turmteil somit eine weiße Muschel. Die Kosten für ein Stockwerk richten sich nach dem Stockwerk selbst.

Das erste Stockwerk kostet eine, das Zweite zwei,… das Vierte vier Muscheln.

Titania - Zählfigur, Tier-, Punkte- und Nebelplättchen
Titania – Zählfigur, Tier-, Punkte- und Nebelplättchen
Zählfigur, Tier-, Punkte- und Nebelplättchen

[1] Die Zählfigur zeigt die aktuellen Punkte eine Spielers an. Damit alle Spieler wissen, welche Zählfigur welchem Spieler gehört, wird ein Tierplättchen mit dem gleichen Tiersymbol vor den Spielern hingelegt.

[2] Punkteplättchen erhalten die Spieler, wenn sie auf die entsprechenden Felder des Spielplans ein Schiff stellen. Die Punkte bleiben bis zum Spielende verdeckt vor den Spielern liegen, so dass die Mitspieler nicht wissen, wie viele Punkte ein Spieler noch dazu erhält.

[3] Nebelplättchen werden verdeckt um das Schloss des Königs auf dem Spielplan gelegt. Wird ein Schiff auf ein verdeckt liegendes Nebelplättchen gestellt, dann wird dieses umgedreht und der Effekt tritt in Kraft. Dies können der Erhalt von Muscheln, Seesternen usw. sein.

Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet.
Zum Starten der Slideshow bitte einfach auf ein beliebiges der kleinen Bilder klicken.
 Slideshow
 starten.
 
 Bild klicken ->
Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania -
Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania -
Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania -
Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania - Titania -
Titania - Titania - Titania - Titania -      
Navigation der Slideshow: Bild vor = Taste "N" – Bild zurück = Taste "P" – Slideshow schließen = Taste "C"

Spielvorbereitung:

- Alle 22 Nebelplättchen werden verdeckt gemischt und um die Burg des Königs herum auf die freien Felder verteilt.
- Je 2 Schiffe einer Farbe werden auf die gleichfarbigen Flaggen in der Burg gestellt.
- In der 1. Epoche werden von jeder Farbe 3 Schiffe bei Seite gelegt.
- In der 2. Epoche kommen alle Schiffe zum Einsatz.
- Nur in der 1. Epoche: Jeder Spieler wählt ein Tierplättchen und erhält 4 zufällige Schiffskarten.

Spielablauf:

Ein Spieler hat in seinem Zug 2 Möglichkeiten:

- Kein Schiff einsetzen und 3 Schiffskarten nachziehen
oder
- 1 bis 3 Schiffe setzen und entsprechend weniger Schiffskarten nachziehen.

- Schiffe dürfen nur benachbart zu Schiffen gleicher Farbe gesetzt werden.
- Die Aktion des Feldes auf dem das Schiff gesetzt wurde muss ausgeführt werden (Muscheln nehmen, Schiff setzen, Baufeld,…).
- Beim Bauen muss nur mindestens an einem Turm gebaut werden, auch wenn mehrere Türme möglich wären.
- Beim Schiffskartennachziehen gilt: 3 – gesetzte Schiffe = Anzahl neuer Karten.
- Seesterne können gesammlt oder sofort eingesetzt werden. Pro Turm auf einem Feld muss ein Seestern abgegeben werden.
- Das Handkartenlimit beträgt 7 Schiffskarten.

- Die 1. Epoche endet mit dem Setzen des letzten Schiffes einer Farbe.

Spielende:

- Das Spiel endet mit dem Setzen des letzten Schiffes einer Farbe, wenn die Spieler sich in der 2. Epoche befinden.
- Die Spieler erhalten noch die auf ihren Punkteplättchen aufgedruckten Punkte.
- Es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Spielanleitung

Spielanleitung Titania Spielanleitung von Titania als PDF Dokument.
Zum Download auf das Bild oder folgenden Link klicken.

» Download Spielanleitung von Titania

Dateigröße: 1,4 MB

Spiel-Angaben laut Hersteller
Spieler

Spielangaben
2 – 4
Anzahl

Spieldauer

Spielangaben
60
Minuten

Mindestalter

Spielangaben
10
Jahre

brettspiele-report Bewertung Titania
Aufteilung der Spielbox:  11
Qualität des Spielmaterials:  20
Umfang des Spielmaterials:  14
Anleitung:  19
Anspruch an die Spieler:  4
Gedächtnis:  2
Interaktion der Mitspieler:  8
Komplexität:  7
Langzeitspaß:  14
Strategie:  12
Zufall:  8
Preis/Leistungsverhältnis:  17
Bewertung:  15


Meinung brettspiele-report:

Titania ist ein sehr schön gestaltetes Spiel, um den schnellen Wiederaufbau einer stark lädierten Zivilisation.

Das Spielprinzip ist sehr einfach gehalten und die Möglichkeiten überschaubar. Dies ermöglicht einen schnellen Spieleinstieg und dürfte das Spiel für eine breite Spielergruppe interessant machen.

Titania ist dabei eine Art Mangelspiel, da es immer an genug Schiffskarten mangelt. Je weniger Schiffskarten ein Spieler zur Verfügung hat, desto eingeschränkter sind seine Zugmöglichkeiten, bis hin zu dem Punkt, wo er auf Grund einer leeren Kartenhand gar nicht mehr ziehen kann.

Jede Runde ist somit ein wenig überlegen angesagt, welche Felder erreicht werden können, erreicht werden wollen und wie viele Karten für die nächste Runde zur Verfügung stehen.

Da das Spiel endet, wenn alle Schiffe einer Farbe auf dem Spielplan stehen, können die Spieler gezielt das Spielende verzögern oder auch herbeiführen. Die richtigen Schiffskarten dafür vorausgesetzt. Das Verzichten auf einen kompletten Spielzug, um 3 neue Schiffskarten nachzuziehen ist dadurch ein relativ teures Vergnügen.

Im Spiel gibt es zwar ein paar Möglichkeiten Siegpunkte zu erlangen, aber nach ein paar Spielen tun sich doch einige Möglichkeiten als attraktiver im Vergleich zu anderen Möglichkeiten hervor. Lohnenswert ist auf jeden Fall das Sammeln der Punkteplättchen und das Bauen der ersten Stockwerke.

Die Verwendung der Seesterne lohnt sich meistens nur, wenn mal beiläufig welche bekommt bzw. sie bei Türmen mit vielen Stockwerken einsetzen kann. Die Siegpunkte für das Bauen von oberen Stockwerken, vor allem der 3. und 4. Etage, steht in aller Regel in keinem guten Verhältnis zum Aufwand (Muscheln sammeln und Schiff auf ein Baufeld setzen).

Beim Spielen mit erfahrenen Spielern schleicht sich daher eine gewisse Standardvorgehensweise ein. Dies tut dem Spiel allerdings keinen großen Abbruch, da es somit einfach nur etwas strategischer wird. Da jeder Spieler weiß, wo die Mitspieler hinwollen, müssen diese gezielter von diesen Plätzen ferngehalten werden bzw. das Erreichen dieser Felder möglichst teuer gemacht werden.

Das Spielmaterial ist nicht nur schön gestaltet, sondern auch sehr reichhaltig und wertig durch die Schiffe, Seesterne und Stockwerke aus Holz.

Die Spieldauer ist überschaubar und wird in erster Linie von der Dauer der Zugplanung bestimmt. Im Notfall beim Spiel mit Zugoptimierern einfach eine Sanduhr verwenden.

Titania ist für alle Spieler zu empfehlen, die nach einem schönen und schnell zu verstehenden Spiel suchen, welches nicht Stunden dauern muss.

Angebote (Alle Spiele in Deutsch):

Titania Titania

Amazon: Titania – 26,98 EUR
myToys: Titania – 26,99 EUR
buecher.de: Titania – 29,95 EUR
Spiele-Offensive: Titania – 32,99 EUR
bol.de: Titania – 34,99 EUR
karstadt: Titania – 37,99 EUR

Hinweis zu den Preisangaben
 
Preisangaben sind vom Datum (12. Sep. 2010) der Veröffentlichung der Rezension.
Die Preise und die Verfügbarkeit können sich daher mit der Zeit verändern.
Die Preisangaben sind inkl. MwSt., aber ohne Versandkosten.
 

 
 Versandkosten, Stand 05.10.16
Anbieter
 
Amazon
bol.de
buecher.de
connexxion24.com
Karstadt
myToys
Spiele-Offensive
Bestellwert
EUR
bis 28,99
bis 19,99
-
bis   3,00
-
mind. 15,-
bis 24,99
Versandkosten
EUR
3,00
3,00
0,00
2,99
4,95
2,95
3,90
Bestellwert
EUR
ab 29,00
ab 20,00
 
ab   3,01
 
 
ab 20,00
Versandkosten
EUR
0,00
0,00
 
3,95
 
 
0,00
 Spielerbewertung  Kennst Du das Spiel?
 Dann teile anderen Lesern doch Deine Bewertung mit!

 Spielerbewertung für das Spiel » Titania

 Aktuelle
 Bewertung
:
 
UngenügendMangelhaftAusreichendBefriedigendGutSehr gut ( 21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,29 von 6)
Loading ... Loading ...
 So geht´s:
 - Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnoten-System.
 - Von links 1 Stern = 6 (Ungenügend) nach rechts 6 Sterne = 1 (Sehr gut)
 - Einfach mit der Maus über den entsprechenden Stern gehen und
   die linke Maustaste drücken.
 
 Zur Liste der Top 25 Spiele mit den meisten oder besten Bewertungen.

Teile diese Information mit deinen Freunden auf facebook, Twitter und Google +1.
Die Buttons müssen aus datenschutzrechtlichen Gründen erst durch Klick auf diese eingeschaltet werden,
da beim Klick auf die Buttons Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.
 
facebookTwitterGoogle +1

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI



Statistik für » Titania
[gelesen: 14226 | heute: 2 | zuletzt: December 3, 2016]