Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Simone Luciani sortiert nach:
20. Jul. 2019

Verlag: Lookout Spiele
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Simone Luciani | Virginio Gigli
 

Grand Austria Hotel Kurzbeschreibung: Die Spieler versuchen sich als Hoteliers in Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Hierbei fangen sie nicht mit einem fertigen und großen Hotel, zahlreichem Personal und dem Kaiser bekannt an. Im Spielverlauf müssen sie ihr Hotel immer weiter ausbauen, neues Personal einstellen und versuchen den Künstlern, Politikern, Adligen, Bürgern und Touristen neben einer guten Herberge auch ein gutes Kaffeehaus zu sein.

Bei Grand Austria Hotel geht die Liebe nämlich nicht durch den Magen, sondern die Zimmerbuchung. Wer hier die kulinarischen Wünsche der Gäste erfüllt, der erhält sogleich auch einen Gast in seinem Hotel.

Nach 7 Durchgängen wird die geschickteste Hotelführung zum besten Hotelier von Wien, zum Hotelier des Grand Austria Hotel gekürt.

weiterlesen

Bewertung:  15

14. Mrz. 2018

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2017
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
 

Auf den Spuren von Marco Polo - Die Gefährten des Marco Polo Kurzbeschreibung: Die Erweiterung spielt in der Zeit, in der Marco Polo wieder zurück nach Venedig gereist ist.

Zurück in Venedig möchte Marco Polo seine Reise und die dabei erlebten Abenteuer zu seinem Vorteil nutzen und versucht durch diese Zugang zu den Palazzi der Adelsfamilien zu erlangen, welche ihm dann Vorteile gewähren.

In seinen Geschichten berichtet er auch von seinen Weggefährten, denn auch der bekannteste Reisende reist nie allein. Diese Gefährten von Marco Polo kommen auf dem bekannten Spielplan mit dazu. Spieler können sich diese sichern und dadurch ihre Hilfe erlangen.

Dazu kommen noch etliche kleine Neuerungen, welche das Spiel komplexer, aber auch interessanter und schneller machen.

weiterlesen

Bewertung:  15

30. Dez. 2016

Verlag: Czech Games Edition
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
 

Tzolkin - Stämme und Prophezeiungen Kurzbeschreibung: In der ersten und bisher einzigen großen Erweiterung zu Tzolk’in kommen drei neue Spielelemente dazu und die Möglichkeit mit 5 Spielern zu spielen.

Die Stämme bringen jedem Spieler als Häuptling seines Stammes eine spezielle Fähigkeit, Prophezeiungen bringen düstere Zeiten und Herausforderungen mit sich, aber auch die Möglichkeit Siegpunkte zu erlangen und Schnellaktionen sind eine neue Möglichkeit seine Arbeiter einzusetzen.

Dazu gibt es noch ein paar neue Gebäude und einen komplett neuen Satz Gold, welcher gelb ist und den originalen Satz ersetzen kann, wenn man Schwierigkeiten hatte diesen vom Holz zu unterscheiden.

weiterlesen

Bewertung:  14

16. Nov. 2015

Verlag:Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
Auszeichnung: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2015 | Deutscher Spiele Preis 2015

 

Auf den Spuren von Marco Polo Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Weggefährten von Marco Polo und reisen so von Venedig aus durch die Länder Asiens.

Auf ihrem Weg errichten sie Handelsposten, erlangen so einmalige oder kontinuierliche Vorteile und können neue Aktionsmöglichkeiten für sich erschließen.

Ausgesuchte Aufträge bringen die Spieler dazu sich Waren besorgen zu müssen, um diese für die Erfüllung der Aufträge zu verwenden, welche ihnen unter anderem Punkte bringen.

Reisen und Aufträge erfüllen sind nicht verwunderlich auch die beiden Schwerpunkte im Spiel "Auf den Spuren von Marco Polo" und bringen dem Spieler mit den meisten Punkten den Spielsieg ein.

weiterlesen

Bewertung:  17

3. Mrz. 2013

Verlag: Czech Games Edition
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2012
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2012 | Platz 2 – Deutscher Spiele Preis 2013 | Spiele Hit für Experten 2013
 

Tzolkin Kurzbeschreibung: Als Häuptling eines Maya-Stamms müssen die Spieler diesen entwickeln, ernähren und in der Gunst der Götter zu Ansehen führen.

Gesteuert wird dieses strategische Worker Placement-Spiel durch ein Tzolk’in-Getriebe, ein Zahnrad mit 26 Zähnen, welches 5 kleiner Zahnräder antreibt.

Auf diese Zahnräder setzen die Spieler ihre Arbeiter ein, um Mais zu ernten, Rohstoffe abzubauen, Gebäude oder Monumente zu errichten oder den Göttern ein Opfer in Form von Kristallschädeln darzubringen.

Mais als Grundlage der Maya-Kultur ist dabei der Motor für alle Aktivitäten. Er steuert das Einsetzen der Arbeiter, deren Ernährung und erlaubt auch den Handel. Wer ohne Mais dasteht, kann zudem auch ohne die Gunst der Götter verlieren!

weiterlesen

Bewertung:  19