Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie 2013 sortiert nach:
24. Jun. 2014

Verlag: Fantasy Flight Games
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Corey Konieczka
 

Star Wars X-Wing Miniaturen-Spiel - Erweiterung-Pack - Millennium Falke Kurzbeschreibung: Der Millennium Falke dürfte wohl das berühmteste Schmugglerschiff im Star Wars-Universum sein, welches Han Solo regelmäßig vor dem Zugriff durch das Imperium gerettet hat.

Beim "Star Wars X-Wing Miniaturen-Spiel" spiegeln sich diese Eigenschaften daher in den Werten des Raumschiffs wieder: Rundum feuernde Geschütztürme, starke Panzerung und Schilde und eine hohe Beweglichkeit.

Neue schiffsunabhängige Aufwertungskarten können zusätzlich genutzt werden, um die kämpferischen Fähigkeiten des Raumschiffs zu erhöhen.

weiterlesen

Bewertung:  19

11. Mai. 2014

Verlag: Haba
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Thomas Daum | Violetta Leitner
Auszeichnung: Spiele Hit für Kinder 2013
 

Bennis bunte Blumen Kurzbeschreibung: Die Eichhörnchen im Wald mögen gern Blumen und zwar nicht als Mahlzeit, sondern als Bereicherung ihrer Umwelt.

Daher ziehen sie alle zusammen durch den Wald, vergraben an allen möglichen Stellen ihre Blumensamen und Mutter Natur verwandelt diese in blühende Landschaften.

Es gewinnt das Eichhörnchen das Spiel, welches zuerst schafft seine Blumen zum Blühen zu bringen und anschließend zurück in seinem Baumhaus läuft.

weiterlesen

Bewertung:  14

30. Apr. 2014

Verlag: Guillotine Games
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2012 (englische Ausgabe) | 2013 (deutsche Ausgabe)
Autoren: Raphaël Guiton | Jean-Baptiste Lullien | Nicolas Raoult
 

Zombicide Kurzbeschreibung: "Zombicide" ist ein kooperatives Zombie-Bekämpfungsspiel. Die Spieler versuchen also gemeinsam gegen die Untoten zu bestehen.

In jedem Spiel suchen sich die Spieler eine Mission aus, bauen den dazugehörigen Stadtteil inkl. Zombiebrutstätten auf und versuchen danach möglichst ohne allzu große eigene Verluste die Aufgabe zu meistern.

Wie aus jedem Zombiefilm bekannt, werden die Zombies jede Runde zahlreicher und versuchen so die Spieler zu überrennen bzw. zu überschleichen. Die Schnellsten sind sie in der Regel nämlich wirklich nicht, aber ihre schiere Anzahl macht diesen Umstand mehr als wett.

Durch das Durchsuchen von Räumen können die Spieler neue Waffen und andere Gegenstände finden, um diese gegen die heranschleichenden Zombies einzusetzen. Nur müssen sie bei der Benutzung von Fernkampfwaffen aufpassen, da sie hiermit nur allzu leicht die eigenen Mitstreiter treffen.

weiterlesen

Bewertung:  17

14. Mrz. 2014

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Cory Jones
 

The Walking Dead - Das Spiel Kurzbeschreibung: Das Spiel zur TV-Serie "The Walking Dead" bringt den Spieler in eine Welt voller Zombies, wo er als einer der wenigen überlebenden Menschen um sein Überleben kämpft.

Das Ziel des Spiels besteht dabei nicht darin Zombies zu töten, sondern 4 Orte zu besuchen, dort je einen bestimmten Gegenstand einzusammeln und diese wieder ins Camp zu bringen.

Leider muss ein Spieler fast nach jedem seiner Züge kämpfen und zusätzlich sind die Gegenstände durch viele Zombies bewacht. Dazu kommt vielleicht auch noch das Schicksal seiner Mitspieler, welche sich durch einen Zombie-Biss selbst in einen Zombie verwandeln können und ihn dann zusätzlich jagen.

Werden mindestens 2 Spieler gebissen und in Zombies verwandelt, dann gewinnen diese, wenn sie erfolgreich die verbliebenen Menschen jagen.

weiterlesen

Bewertung:  9

2. Mrz. 2014

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Klaus-Jürgen Wrede
 

Carcassonne - Südsee Kurzbeschreibung: "Carcassonne – Südsee" ist die Südsee-Adaption des wohl bekanntesten Legespiels "Carcassonne". Im Vergleich zu diesem erhält ein Spieler hier nicht direkt Punkte, sondern indirekt über die Lieferung von eingesammelten Waren an vor Ort liegende Schiffe.

Ansonsten bleibt das Spielgeschehen im Großen und Ganzen gleich, d.h. die Spieler erschaffen mit Hilfe von Landschaftskarten ein Inselreich und in dieses setzen sie ihre Insulaner ein.

Neu ist neben den Ressourcen, dass Wiesen jetzt Meere sind und diese mehrfach Ressourcen in Form von Fischen bringen können.

weiterlesen

Bewertung:  15

30. Jan. 2014

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Gerhard Hecht
 

Kashgar Kurzbeschreibung: Als Gewürzhändler zieht jeder Spieler mit 3 Karawanen Richtung Kashgar im Westen Chinas.

Ihre Karawane führt dabei Gewürze, Gold und Mulis mit sich. Im Spiel angeworbene Personen helfen dem Spieler die Warenvorräte seiner Karawane immer weiter zu vergrößern.

Auf ihrem langen Weg erfüllen die Karawanenführer öffentlich ausliegende Aufträge, indem sie einfach die hier geforderten Waren abgeben.

Für erfüllte Aufträge und bestimmte Personen gibt es Siegpunkte. Erreicht ein Spieler 25 Siegpunkte, so endet die Partie nach der aktuellen Runde und es gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

weiterlesen

Bewertung:  14

22. Jan. 2014

Verlag: Nürnberger Spielkarten Verlag
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Reinhard Staupe
 

Dicht dran Kurzbeschreibung: "Dicht dran" wird mit 100 Karten, welche die Werte 1 bis 100 tragen gespielt. 6 dieser Karten werden dazu kreisförmig ausgelegt. Von den restlichen Karten bekommt jeder Spieler 8.

Jede Runde wird eine der ausliegenden Karten in die Kreismitte geschoben. Die beiden Karten links und rechts der dadurch entstandenen Lücke ergeben einen Zahlenraum für eine weitere Möglichkeit eine Handkarte loszuwerden.

Der Spieler, welcher am dichtesten an der mittleren Karte dran ist, erhält diese Karte als Belohnung. Alle anderen Spieler dürfen ihre gelegte Karte abwerfen, wenn ihr Zahlenwert in die Lücke passt. Passt sie nicht, so müssen Strafkarten gezogen werden.

weiterlesen

Bewertung:  12

15. Jan. 2014

Verlag: Wizards of the Coast
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Wizards of the Coast
 

Magic the Gathering - Theros Kurzbeschreibung: Mit den Nachfolgern zu echten Hits ist es ja so eine Sache. Das Publikum erwartet unfairerweise noch eine Steigerung zum Vorgänger, weshalb auch für sich selbst gesehen ganz ordentliche Werke im Vergleich meist gnadenlos abgestraft werden (sorry, Dark Knight Rises).

Keinen Nachfolger zu bauen ist aber auch keine Option, denn das gleiche Publikum will natürlich mehr haben, und zwar möglichst sofort! Und wo träfe diese Aussage mehr zu als bei diesem putzigen kleinen Spiel mit diesen vielen bunten Karten…

weiterlesen

Bewertung:  19

5. Jan. 2014

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Helmut Ohley | Leonhard Orgler
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2012 | Deutscher Spiele Preis 2014 | Spiele Hit für Experten 2014
 

Russian Railroads Kurzbeschreibung: Die Industrialisierung in Russland beginnt und damit verbunden der dringend benötigte Ausbau der Eisenbahn.

Um die industrielle Revolution zu ermöglichen, schlüpfen die Spieler in die Rolle von Eisenbahnmogulen, welche bis zu 3 Eisenbahnstrecken bauen und die Industrie des Landes weiterentwickeln.

Die Spieler bauen dabei nicht gemeinsam auf einem Spielplan an den 3 Strecken, sondern jeder für sich auf seinem Spielertableau. Die 3 Strecken sind zwar für alle Spieler gleich, aber jeder Spieler kann nur seine eigenen Gleise befahren.

Zusätzlich schreitet die Entwicklung der Eisenbahnen voran, von der Draisine bis zur großen Dampflokomotive ist alles dabei. Je leistungsstärker die Lokomotive ist, welche eine Strecke befährt, desto weiter fährt sie auf der Strecke und der Spieler erhält so mehr Punkte und kann bestimmte Felder an der Strecke aktivieren.

Gespielt wird nur über 7 (4 Spieler) bzw. 6 Runden (2 oder 3 Spieler).

weiterlesen

Bewertung:  18

26. Dez. 2013

Verlag: Steve Jackson Games
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Steve Jackson | Philip Reed
 

Castellan Kurzbeschreibung: Der König möchte eine neue Burg haben und hat auf dieser den angesehen Posten des Castellans bzw. Kastellans (Aufsichtsbeamter der Burg) zu vergeben.

Die Spieler schlüpfen dabei in die Rolle von Edelmännern, welchen als Bauherren die gleichen Ressourcen für Mauern und Türme zugeteilt bekommen. Nur die Reihenfolge in der sie diese Ressourcen das Spiel über erhalten ist unterschiedlich und damit ihre Bauoptionen.

Alle Spieler bauen gemeinsam an der Burg, aber beanspruchen alle in ihrem Spielzug geschlossenen Innenhöfe für sich. Jeder Innenhof wird durch einen eigenen Burgfried gekennzeichnet. Am Spielende zählen die Spieler alle Türme, welche an ihre Innenhöfe/Burgfriede angrenzen. Der Spieler mit den meisten Türmen gewinnt das Spiel.

Es gibt das Spiel zweimal als 2-Personenspiel in unterschiedlichen Spielerfarben. Beide Spiele zusammen ergeben ein 3- oder 4-Personenspiel.

weiterlesen

Bewertung:  15

Seite 3 von 512345