Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Familienspiele sortiert nach:
25. Feb. 2013

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Marcel-André Casasola Merkle
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2012 | Platz 10 – Deutscher Spiele Preis 2012 | Spiel der Spiele 2012
 

Santa Cruz Kurzbeschreibung: "Santa Cruz" ist eine fruchtbare, aber unbewohnte Insel. Aus diesem Grund planen die Spieler die Besiedelung des Eilands.

Ressourcen werden erschlossen, Schafe mitgebracht und die einheimischen Vögel für den Export gefangen.

Zudem werden Leuchttürme, Kirchen und Häuser errichtet, welche den Einfluss der Spieler sichern sollen.

Die Anforderungen an die zu erwirtschaftenden Produkte sind in jedem Spiel und auch während des Spiels unterschiedlich und so müssen die Spieler versuchen immer bei den nachgefragten Ressourcen, Produkten, usw. mit dabei zu sein, um nicht den Anschluss an die Mitspieler zu verlieren.

weiterlesen

Bewertung:  13

9. Feb. 2013

Verlag: Playthisone
Erscheinungsjahr: 2012
Autoren: Hyo-Jong You | Patrick Zuidhof
 

Bloqs Kurzbeschreibung: Aus verschiedenartigen Kubusteilen wollen die Spieler einen perfekten Kubus mit einer Kantenlänge von 3 Kuben (Höhe, Breite und Tiefe) erbauen.

Leider können die Kubusteile nicht gezielt genommen werden, so dass der eigene Kubus ab und an im Spiel die perfekte Form erst gar nicht annehmen will.

Hinzu kommt, dass die verbauten Kubusteile nicht sicher vor dem Zugriff der Mitspieler sind. Ein gezielter Diebstahl verändert so manch tolle Konstruktion.

weiterlesen

Bewertung:  14

25. Jan. 2013

Verlag: Queen Games
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Donald X. Vaccarino
Auszeichnungen: Spiel des Jahres 2012 | Platz 7 – Deutscher Spiele Preis 2012
 

Kingdom Builder Kurzbeschreibung: Wer möchte nicht einmal König sein und sein eigenes Reich aufbauen?

In "Kingdom Builder" haben die Spieler dazu Gelegenheit, wobei das Spiel das Entstehen eines Königreichs auf einer sehr abstrakten Ebene umsetzt.

Konflikte, Armeen und Diplomatie gibt es nicht. Nur Siedlungen, welche immer größere Teile des Spielfelds in Beschlag nehmen.

Auch in seinen Entscheidungen wo die Siedlungen stehen ist ein Spieler nicht ganz frei, denn Geländekarten legen hier die Möglichkeiten fest und Kingdom Builder-Karten die Notwendigkeiten.

Kingdom Builder-Karten geben nämlich vor wofür ein König am Ende Gold erhält und der König mit dem meisten Gold wird zum Sieger des Spiels.

weiterlesen

Bewertung:  15

28. Dez. 2012

Verlag: Goliath
Erscheinungsjahr: 2009
Autoren: Andrew Lawson | Jack Lawson
Auszeichnung: Nominiert für das Kinderspiel des Jahres 2010
 

Panic Tower! Kurzbeschreibung: Auf einem 3 x 3 Felder großen Spielbrett stapeln die Spieler Turmelement für Turmelement zu Türmen aufeinander.

Dieser Bau erfolgt nach bestimmten Regeln, denn jedes Feld besitzt eine eigene Farbe und Aufforderungskarten zeigen an, wo ein Spieler welche Turmelemente hinstellen oder versetzen muss.

Nach und nach wachsen die Türme so in die Höhe, um dann irgendwann beim Versetzen von zu vielen Turmelementen auf einen schon zu hohen Turm zusammenzukrachen.

weiterlesen

Bewertung:  15

13. Dez. 2012

Verlag: Winning Moves
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Steve Velte
 

Jishaku Kurzbeschreibung: Jishaku ist das japanische Wort für Magnet und drückt somit schon aus, was in dem Spiel im Mittelpunkt steht.

In diesem Spiel setzen die Spieler immer nacheinander ein Magnet ein und versuchen dabei nicht allzu anziehend zu wirken, s.h. keine anderen Magnete anzuziehen und diese dann als Minuspunkte zu erhalten.

Jeder Magnet besitzt einen Nord- und einen Südpol und ein Magnetfeld und daher ist beim Einsetzen vor allem die Ausrichtung des Magneten entscheidend, damit er die nahe an ihm liegenden Magnete auch abstößt und nicht anzieht.

Es gewinnt der Spieler, welcher auf dem 22 Felder großen Spielfeld zuerst alle Magnete eingesetzt hat.

weiterlesen

Bewertung:  9

10. Dez. 2012

Verlag: Czech Games Edition
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Filip Neduk
 

Goblins Inc. Kurzbeschreibung: Als Mitarbeiter der Firma Goblin Incorporated erfahren die Spieler, dass ihr Chef in den Ruhestand gehen will.

Da er nicht vorhat seine auf den Bau von Riesenrobotern des Verderbens spezialisierte Firma an seinen Neffen zu übergeben, sucht er über einen Wettstreit einen neuen und würdigen Nachfolger.

Die Spieler finden sich daher in zwei Teams zusammen, um gemeinsam gegen das andere Team und auch irgendwie gegen den Teampartner anzutreten. Gegen den Teampartner, da jeder Spieler Geheimpläne hat und diese nicht unbedingt mit den Plänen des Mitspielers kompatibel sind.

Jeder Durchgang besteht aus 2 Phasen, dem Bauen des Riesenroboters des Verderbens und sein Einsatz gegen das gegnerische Team. Punkte gibt es für gewonnene Kämpfe und erfüllte Geheimpläne. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten bei Spielende.

weiterlesen

Bewertung:  13

24. Sep. 2012

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Rüdiger Dorn
 

Waka Waka Kurzbeschreibung: In einem kleinen afrikanischen Dorf stellt man sich die Frage: Welcher Händler genießt das größte Ansehen?

Der Dorfschamane weiß Rat und stellt den Anwärtern 5 Aufgaben, die sie in einer bestimmten Reihenfolge abarbeiten müssen und die sich immer auf das Liefern bestimmter Waren beziehen.

Also ziehen die Spieler/Händler los, kaufen, verkaufen Waren und nutzen die anderen Dorfbewohner wie Wahrsagerin, Regenmacher, Träger und Co., um als Erster alle 5 Aufgaben zu lösen und das größte Ansehen zu erlangen.

weiterlesen

Bewertung:  13

28. Aug. 2012

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Reiner Knizia
 

Der Hobbit Kurzbeschreibung: Das Spiel basiert auf dem Roman "Der kleine Hobbit" bzw. "The Hobbit | There and Back Again" von J.R.R. Tolkin.

Im Spiel erleben die Spieler somit die abenteuerliche Reise der Zwerge zusammen mit Bilbo Beutlin von Beutelsend bis hin zum Einsamen Berg, wo sie vom Drachen Smaug ihren vor langer Zeit gestohlenen Schatz zurückholen wollen.

Jeder Spieler übernimmt die Rolle eines Zwergs, steigert auf dem Weg seine drei Charaktermerkmale (Mut, Klugheit und Stärke) und stellt sich mehreren Abenteuern, wie zum Beispiel dem Hinterhalt der Orks.

Durch erfolgreich bestandene Abenteuer gewinnen sie Edelsteine und es gewinnt am Spielende der Spieler mit den meisten Edelsteinen.

weiterlesen

Bewertung:  14

6. Aug. 2012

Verlag: Holstein-Spiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Dirk Holdorf
 

Teneriffa Kurzbeschreibung: Mitten im 16. Jahrhundert als spanischer Adliger auf der Insel Teneriffa schicken die Spieler ihre Gefolgsleute los, um ihren Einfluss auf der Insel zu mehren.

Maurer, Händler, Exporteure, Bauern und Diebe werden geschickt platziert, um die Mitstreiter zu blockieren und die besten Geschäfte lieber selbst zu machen.

Nachdem die Insel nach und nach bebaut und Zucker und Wein verkauft wurden, wird am Spielende das Rathaus in La Laguna errichtet und die finale Punktevergabe bestimmt den Sieger des Spiels.

weiterlesen

Bewertung:  12

1. Jul. 2012

Verlag: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Andreas Pelikan
Auszeichnung: Spiele Hit mit Freunden 2012
 

Die Gulli-Piratten Kurzbeschreibung: Jeder Spieler ist der Anführer einer Truppe von Piratten, welche in der Kanalisation auf große Kaperfahrt gehen.

Die Kaperfahrt besteht dabei natürlich nicht aus Gold, Silber und Ruhm, sondern aus recht bodenständigen Wünschen wie Fast-Food-Reste, Puppen, Konserven, usw.

Da alle Spieler gleichzeitig auf Kaperfahrt gehen, gibt es natürlich Streitigkeiten um die besten Schätze.

Dazu kommt noch, dass nicht jeder Schatz einfach so genossen werden kann. Manchmal bedarf es des richtigen Schlüssels, da zum Beispiel eine Konservendose ohne Dosenöffner einfach nur wertloses Treibgut ist.

weiterlesen

Bewertung:  15