Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie 2011 sortiert nach:
26. Jul. 2011

Verlag: eggertspiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autoren: Charles Chevallier | Arnaud Urbon
 

Das Geheimnis von Monte Cristo Kurzbeschreibung: Angelehnt an die Geschichte von Edmond Dantès, dem Grafen von Monte Cristo, machen sich die Spieler als Abenteurer auf die verbliebenen Reste seines legendären Schatzes in den Verliesen des Chateau d´If zu finden.

Von Marseille aus starten sie in ihren Booten, um in den Verliesen nach Gold, Diamanten und anderen wertvollen Edelsteinen zu suchen.

Da die Spieler gleichzeitig suchen ist es wichtig die Mehrheit in den einzelnen Verliesen zu erlangen, um bei der Verteilung der Beute als Erster seinen Anteil nehmen zu dürfen.

weiterlesen

Bewertung:  15

20. Jul. 2011

Verlag: Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Max Kirps
 

Schlag den Raab - Das 2. Spiel Kurzbeschreibung: Mit "Schlag den Raab – Das 2. Spiel" geht "Schlag den Raab – Das Spiel" in die zweite Runde.

Dieses Mal sind 39 Spiele statt wie beim ersten Spiel 36 Spiele enthalten.

Die zweite Ausgabe bringt viele der neuen Spiele aus der Sendung "Schlag den Raab" auf den heimischen Wohnzimmertisch und dieses wie gewohnt in einer Spielbox voll mit Spielmaterial.

Außerdem ist ein zusätzlicher großer Kreisel enthalten, mit denen Spieler die beiden Spiele "Schlag den Raab – Das Spiel" und "Schlag den Raab – Das 2. Spiel" verbinden können.

weiterlesen

Bewertung:  17

18. Jul. 2011

Verlag: Winning Moves
Erscheinungsjahr: 2011
Autoren: Michael Palm | Lukas Zach
 

Artefakt Kurzbeschreibung: Auch in der Welt der Archäologen gibt es Rivalitäten, vor allem wenn es um die Entdeckung bedeutender und ruhmversprechender Artefakte geht.

Genau diese gilt es nämlich vor den Mitspielern zu entdecken und zu bergen, um den ganzen Ruhm für sich zu beanspruchen.

Somit machen sich die Spieler auf zu den 10 geheimnisvollen Fundorten, um dortige Artefakt-Fragmente zu bergen bzw. die mystischen Kräfte dieser Orte zu nutzen.

weiterlesen

Bewertung:  15

6. Jul. 2011

Verlag: Wizards of the Coast
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Wizards of the Coast
 

Magic the Gathering - Das neue Phyrexia - Event-Decks Kurzbeschreibung: Die Wizards, seit längerer Zeit ja nicht verlegen um neue Ideen für gleich spielfertige Decks und Sonderboxen, haben sich auf neues Terrain gewagt, nämlich das Turnierspiel. Mit Mirrodin Besieged hat es angefangen, auch für New Phyrexia gibt es jetzt die sogenannten Event-Decks, die dem Anspruch genügen sollen, wenigstens auf dem örtlichen FNM direkt aus der Packung einigermaßen adäquat mitspielen zu können.

Da der Einsatzzweck somit sehr genau abgegrenzt und definiert ist, sind für die Bewertung eigentlich nur zwei Kriterien relevant, nämlich die der maximalen Effizienz, nach der die Turnierlandschaft gezwungenermaßen aufgebaut ist: Erstens der Kartenwert, also "kriege ich für mein Geld den entsprechenden Gegenwert an turnierfähigen Karten?". Zweitens der Spielwert, also "kann ich mit dieser Investition tatsächlich den ein oder anderen Sieg herausholen?". Schauen wir mal.

Die beiden Decks sind einfarbig und verfolgen ziemlich klare Konzepte. "Rot from Within" ist monogrün und hat das Ziel, den Gegner möglichst schnell und überraschend zu vergiften. "War of Attrition" ist ein klassisches "White Weenie"-Deck mit dem mittlerweile ja sehr beliebten Equipment-Subthema. Während sich die weißen Krieger seit Anbeginn der Zeit (i.e. 1994-95) immer mal wieder in der jeweils aktuellen Form auf Turnieren zeigen, ist die Infect-Strategie naturgemäß experimentell.

weiterlesen

Bewertung:  11

17. Jun. 2011

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Michael Tummelhofer
Auszeichnung: Platz 7 – Deutscher Spiele Preis 2011
 

Pantheon Kurzbeschreibung: "Pantheon" bietet den Aufstieg, die Blütezeit und den Niedergang von gleich 6 historisch bekannten Völkern im Zeitraffer an.

Das Ziel aller 6 Völker und der Spieler die ihre Geschicke lenken ist dabei jede Runde gleich – Die Gunst der Götter sichern und diesen Monumente errichten.

Wer sich mit den Göttern am besten versteht, wird die meisten Punkte im Spiel erlangen und damit den Sieg.

weiterlesen

Bewertung:  15

11. Jun. 2011

Verlag: Wizards of the Coast
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Wizards of the Coast
 

Magic the Gathering - Das neue Phyrexia Kurzbeschreibung: Der Krieg ist vorbei. Das Böse hat gewonnen.

Fieser Anfang, oder? Ist aber so. Die neueste Magic-Erweiterung, das dritte und letzte Set im "Narben von Mirrodin"-Block, der den verzweifelten Krieg der Mirraner gegen die eindringenden Phyrexianer beschreibt, zeigt uns das Ende dieses Krieges – den Sieg der Bösen.

Mirrodin gibt es nicht mehr, es lebe das neue Phyrexia.

weiterlesen

Bewertung:  17

6. Jun. 2011

Verlag: eggertspiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autoren: Stefan Dorra | Ralf zur Linde
 

Pergamon Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Archäologen, welche im Jahr 1878 für das königliche Museum zu Berlin im antiken Pergamon auf die Suche nach archäologischen Fundstücken gehen.

Da die finanziellen Ressourcen des Museums begrenzt sind, können nicht alle Spieler/Archäologen mit genug Kapital für ihre Ausgrabungen ausgestattet werden.

Genug Kapital ist aber leider nötig, um die wirklich wertvollen Schätze aus den Tiefen des Sandes zu bergen.

Wer genug Vasen, Kannen, usw. geborgen hat, kann eine Ausstellung im Pergamon-Museum machen, um hierdurch seinen Ruhm als Archäologe zu mehren.

weiterlesen

Bewertung:  14

26. Apr. 2011

Verlag: alea | Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Stefan Feld
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2011 | Platz 2 – Deutscher Spiele Preis 2011
 

Die Burgen von Burgund Kurzbeschreibung: In einem bisher beschaulichen Tal der Loire gründen die Spieler im 15. Jahrhundert ihr Fürstentum.

Da sie mit dieser Idee nicht allein sind, entbrennt zwischen den einzelnen Fürsten ein Wettstreit, wer am schnellsten bzw. sinnvollsten sein Fürstentum durch Viehwirtschaft, Minen, Städteausbau, usw. ausbaut.

Je nach Art des Ausbaus erhalten die Spieler Siegpunkte , Sonderaktionen oder neue Möglichkeiten und die Reihenfolge im Ausbau des eigenen Fürstentums ist der Schlüssel zum Erfolg.

Nur Schade, dass der Ausbau auch vom Glück abhängig ist, denn alle Spielentscheidungen basieren auf dem Würfelergebnis zweier Würfel.

weiterlesen

Bewertung:  18

17. Mrz. 2011

Verlag: AEG – Alderac Entertainment Group
Vertrieb in Deutschland: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2010 (englische Ausgabe) | 2011 (deutsche Ausgabe)
Autor: Mike Elliott
 

Thunderstone - Zorn der Elemente Kurzbeschreibung: Nach dem die Helden sich den ersten Donnerstein aus Grimholds Festung erkämpft hatten, dringt auch schon die Kunde vom Verbleib des zweiten Donnersteins an ihr Ohr heran.

Zur Festung des Schreckens geht es, um wieder einmal das Böse zu besiegen. Allerdings ist dieses besser vorbereitet als beim letzten Mal und so müssen die Helden zusätzlich Fallen, den Wächter der Verdammnis und Monster die gegen Zaubersprüche und Waffen immun sind überwinden.

Das Schwert geschliffen, die Fackel angezündet geht es in den Dungeon, Auge in Auge mit den Monstern,… sind das Augen?

weiterlesen

Bewertung:  18

Seite 9 von 9123456789