Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie 2011 sortiert nach:
1. Jul. 2012

Verlag: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Andreas Pelikan
Auszeichnung: Spiele Hit mit Freunden 2012
 

Die Gulli-Piratten Kurzbeschreibung: Jeder Spieler ist der Anführer einer Truppe von Piratten, welche in der Kanalisation auf große Kaperfahrt gehen.

Die Kaperfahrt besteht dabei natürlich nicht aus Gold, Silber und Ruhm, sondern aus recht bodenständigen Wünschen wie Fast-Food-Reste, Puppen, Konserven, usw.

Da alle Spieler gleichzeitig auf Kaperfahrt gehen, gibt es natürlich Streitigkeiten um die besten Schätze.

Dazu kommt noch, dass nicht jeder Schatz einfach so genossen werden kann. Manchmal bedarf es des richtigen Schlüssels, da zum Beispiel eine Konservendose ohne Dosenöffner einfach nur wertloses Treibgut ist.

weiterlesen

Bewertung:  15

29. Jun. 2012

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Tom Lehmann
 

The City Kurzbeschreibung: "The City" bietet den Aufbau einer Großstadt mit Shoppingcentern, Autobahnen, Kinos und vielem mehr als Kartenspiel.

Jede Karte liefert ihrem Besitzer nach dem Ausspielen 0 bis x Karten Einkommen und 0 bis x Siegpunkte pro Runde.

Einkommen ist wichtig, da die Baukosten einer Karte durch die Abgabe anderer Karten bezahlt werden. Siegpunkte sind wichtig, da sie jede Runde summiert werden und wer zuerst 50 oder mehr Siegpunkte erreicht gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  14

16. Jun. 2012

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Martin Wallace
 

Scheibenwelt Kurzbeschreibung: In der Stadt Ankh-Morpork herrscht Unruhe, da Lord Vetinari verschwunden ist. Lord Vetinari ist der Herrscher über die Stadt und eigentlich sollten die Bewohner ihn daher suchen, aber stattdessen nutzen Sie die Gunst der Stunde, um ihre eigenen Machtansprüche auf Ankh-Morpork zu festigen.

Die Spieler schlüpfen dazu in die Rolle eines der vielen Möchtegernführer, platzieren ihre Handlanger in die einzelnen Stadteile und versuchen so die Kontrolle über diese zu erlangen.

Je nach Rolle hat ein Spieler eine bestimmte Aufgabe für den Spielsieg zu erfüllen und das Spiel hat dadurch kein festes Spielende, sondern endet häufig abrupt in dem Augenblick, wo es einem Spieler gelungen ist diese Aufgabe zu erfüllen.

weiterlesen

Bewertung:  14

10. Jun. 2012

Verlag: Coerceo Company
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Coerceo Company
 

Coerceo Kurzbeschreibung: "Coerceo" ist ein abstraktes Strategiespiel für 2 Personen.

Beide Spieler treten auf einem aus 19 hexagonalen Spielplanteilen bestehenden Spielplan gegeneinander an.

Jeder Spieler besitzt 18 Spielsteine, von denen er jede Runde einen um ein Feld bewegen darf. Durch gewisse Spielstein-Konstellationen gilt ein fremder Spielstein als eingeschlossen und wird aus dem Spiel genommen.

Außerdem werden unbesetzte und am Rand liegende Spielplanteile entfernt, so dass die Spielfläche immer kleiner wird. Wer als erster Spieler keine Spielsteine mehr auf dem Spielplan hat verliert das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  15

7. Jun. 2012

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Klaus Teuber
 

Die Siedler von Catan - Aufbruch der Händler Kurzbeschreibung: "Die Siedler von Catan – Aufbruch der Händler" ist der amerikanischen Siedler-Ausgabe "Settlers of America – Trails to Rails" nachempfunden.

Das Spiel basiert also nicht auf dem bekannten, aus einzelnen Hexagonalfeldern zusammengesetzten Spielplan, sondern auf einem festen Spielplan.

Zeitlich befinden sich die Spieler im Mittelalter und schlüpfen in die Rolle von Kaufleuten, welche durch die Gründung von neuen Kontoren mehr Waren zum Verkauf gewinnen wollen.

Diese Waren versuchen sie dann mit Hilfe von Kaufmannszügen in fremde Städte zu liefern. Wer zuerst alle seine Waren geliefert hat, gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  15

19. Mai. 2012

Verlag: ThinkFun
Vertrieb in Deutschland: HCM Kinzel
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Dugald Keith
 

Voll verknotet Kurzbeschreibung: Wer schon immer wissen wollte was ein Palstek oder Schotstek ist und wie man diese knotet, der ist bei "Voll verknotet" genau richtig.

Es geht im Spiel nämlich immer nur darum Knoten zu machen und diese schneller als seine Mitspieler.

Ein Bild zeigt um welchen Knoten es geht, bis zu 2 Spieler pro Team knoten miteinander gegen das andere Team und das Team welches zuerst fertig ist erhält dafür zur Belohnung Punkte.

weiterlesen

Bewertung:  13

13. Mai. 2012

Verlag: HUCH! & friends
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Bruce Whitehill
 

Talat Kurzbeschreibung: 3 Spieler spielen gleichzeitig auf je 2 Spielplänen gegeneinander.

Die Kontrahenten stellen dazu 9 Türme auf die Startlinien ihrer beiden Spielpläne. Die Türme dürfen im Spiel immer nur geradeaus ziehen bzw. auch seitwärts, wenn sie gegnerische Türme schlagen.

Die Regeln zum Schlagen sind dabei sehr einfach gehalten, entweder muss der zu schlagende Turm eine Stufe niedriger sein oder gleich hoch, aber mit weniger Ecken.

Können auf einem Spielplan keine Türme mehr geschlagen werden, so wird der Spielplan eingefroren. Das Spiel endet mit dem Einfrieren des zweiten Spielplans und es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten für geschlagene Türme und Türme auf der gegnerischen Startlinie.

weiterlesen

Bewertung:  17

11. Mai. 2012

Verlag: Fantasy Flight Games
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 1. Edition 2004 | 2. Edition 2011
Autor: Christian T. Petersen
 

Der Eiserne Thron Kurzbeschreibung: "Der Eiserne Thron" ist die deutsche Übersetzung des Spiels "A Game of Thrones" und wird hier in der 2. Edition getestet, d.h. in einer überarbeiteten Version.

Basieren tut das Spiel auf dem ersten Band der Fantasysaga "Das Lied von Eis und Feuer (Original: A Song of Ice and Fire)" von George R. R. Martin.

Die Spieler befinden sich somit auf dem Kontinent Westeros dessen König Robert Baratheon gerade verstorben ist. Seine Nachfolge ist allerdings nicht so klar geregelt wie es eigentlich sein sollte und so entbrennt ein Kampf zwischen den großen Adelshäusern (Spielern), um den Eisernen Thron, den Sitz des Königs.

Durch geschicktes Taktieren, sporadische Bündnisse und natürlich Kampf versuchen die Spieler den Großteil von Westeros unter ihre Kontrolle zu bekommen, um den Eisernen Thron zu besteigen und der nächste König zu werden.

weiterlesen

Bewertung:  17

6. Mai. 2012

Verlag: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Stefan Feld
Auszeichnungen: Nominiert für das Kennerspiel des Jahres 2011 | Platz 10 – Deutscher Spiele Preis 2011
 

Strasbourg Kurzbeschreibung: Im 15. Jahrhundert wächst der Einfluss der Zünfte (Bäcker, Schmiede, Weinleute,…) auf die Geschicke der Stadt Strasbourg.

Neben diesen haben nur noch der Adel und die Kirche etwas in der Stadt zu sagen.

Die Spieler übernehmen in dieser Zeit die Rolle über eine politisch aufstrebende Familie dieser Stadt, welche versucht diese Einflussträger geschickt zu beeinflussen.

Über 5 Runden treten die Spieler so in einen Beeinflussungswettstreit, um im richtigen Augenblick in der richtigen Stärke Einfluss auf eine bestimmte Zunft, die Kirche oder den Adel auszuüben und deren Entscheidung in dieser Runde bestimmen zu können.

weiterlesen

Bewertung:  15

27. Apr. 2012

Verlag: AEG – Alderac Entertainment Group
Vertrieb in Deutschland: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2011 (englische Ausgabe) | 2011 (deutsche Ausgabe)
Autor: Mike Elliott
 

Thunderstone - Belagerung von Thornwood Kurzbeschreibung: Nun wollen die Helden sich schon den vierten Donnerstein schnappen und das Böse möchte dieses mit dem ein oder anderen Gegenschlag verhindern.

Somit werden nicht mehr nur die Monster in ihrem Dungeon von den Helden angegriffen, sondern auch die Dorfbewohner von den Belagerungswaffen des Bösen unter Beschuss genommen.

Die Helden müssen sich daher beeilen oder es gibt bald gar kein Dorf mehr aus dem sie neue Helden rekrutieren und Waffen kaufen können.

weiterlesen

Bewertung:  18

Seite 4 von 9123456789