Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie 2011 sortiert nach:
26. Apr. 2012

Verlag: Drei Magier Spiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Christian Sovis
 

Die geheimnisvolle Sternschnuppe Kurzbeschreibung: Ein Stern fällt aus Versehen vom Himmel und bleibt in einem Hinterhof an einer Wäscheleine hängen.

Zum Glück wird er von einigen Kindern gefunden, welche ihm helfen wollen wieder zurück an den Nachthimmel zu gelangen.

Hierzu heften sie dem Stern seine Strahlen wieder an und wenn dieser genug Strahlen besitzt, besitzt er auch die Stärke an den Nachthimmel zurückzukehren.

weiterlesen

Bewertung:  14

22. Apr. 2012

Verlag: Fantasy Flight Games
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Corey Konieczka
 

Villen des Wahnsinns Kurzbeschreibung: "Villen des Wahninns" ist ein auf dem Cthulhu-Mythos basierendes Spiel, welches daher nicht von ungefähr an "Arkham Horror" erinnert.

Im Gegensatz dazu ist "Villen des Wahninns" aber ein halb-kooperatives Spiel, d.h. nicht alle Spieler treten gegen das Spiel an, sondern gegen den Bewahrer, dessen Rolle von einem Spieler übernommen wird.

Außerdem dreht sich das Spiel, wie der Name schon vermuten lässt, eher um den Wahnsinn. Dieser spiegelt sich in der meistens abnehmenden geistigen Gesundheit der Ermittler wieder. Mit zunehmendem Verlust der Psyche werden diese nämlich empfänglich für die Beeinflussungen des Bewahrers und wechseln vielleicht auch mal die Seite von Gut zu Böse.

weiterlesen

Bewertung:  15

20. Apr. 2012

Verlag: Parker | Hasbro
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Parker | Hasbro
 

Monopoly Cars 2 Kurzbeschreibung: "Monopoly Cars 2" ist die Monoppoly-Adaption des Kinofilms Cars 2.

Diese Monopoly-Variante richtet sich an jüngere Kinder (ab 5 Jahren) und beinhaltet einen neuartigen Zugmechanismus, denn die zu ziehenden Felder werden nicht mehr ausgewürfelt, sondern mit Lightning McQueen auf der Rennstrecke erfahren.

Außerdem können keine Häuser und Hotels gebaut werden. Auf den sogenannten Cars-Feldern wird dafür aber gleich Miete kassiert.

weiterlesen

Bewertung:  14

13. Apr. 2012

Verlag: Schmidt Spiele
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Matt Worden
 

Space Mission Kurzbeschreibung: Wir schreiben das Jahr 2342. Durch die Erfindung des Jump Gates (Sprungtor) hat die Menschheit zum ersten Mal die Möglichkeit weiter entfernte Planeten zu erreichen, zu erkunden und deren Schätze zu heben.

Jeder Spieler übernimmt die Kontrolle über ein Raumschiff und dessen Mannschafft, um von Planet zu Planet zu springen und die wertvollsten Ressourcen zu finden und zu sichern.

Je nach Ressource und deren Anzahl gibt es unterschiedlich viele Punkte und wer am Spielende die meisten Punkte hat gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  14

6. Apr. 2012

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Gregory Daigle
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2012 | Platz 3 – Deutscher Spiele Preis 2012
 

Hawaii Kurzbeschreibung: In "Hawaii" schlüpfen die Spieler in die Rolle eines hawaiianischen Häuptlings, der in Konkurrenz zu den anderen Häuptlingen versucht seine Insel besser zu entwickeln als es seine Mitstreiter tun.

Auf der Hauptinsel gehen die Spieler ihren Geschäften nach, um neue Gebäude, Feldfrüchte, Schiffe und Tikis zu erwerben oder sich Kahunas, Surfer oder Hula-Tänzerinnen zu besorgen.

Zusätzlich können die Nachbarinseln besucht werden, um sich einen dort befindlichen Vorteil zu sichern, oder dem Fischfang nachgegangen werden, um weitere Punkte für die Rundenwertung zu erlangen.

Wer am geschicktesten die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzt und somit im Spiel und bei der Schlusswertung die meisten Punkte erlangt wird zum erfolgreichsten Häuptling aller Hawaiianer.

weiterlesen

Bewertung:  18

4. Apr. 2012

Verlag: HUCH! & friends
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Steffen Brückner
 

Compañeros Kurzbeschreibung: Stichspiele sind an sich nichts Neues. Jeder Spieler legt eine Karte, die höchste Karte sticht und der Spieler erhält die gestochenen Karten.

Bei "Compañeros" hingegen spielen die Spieler zusammen, also manchmal und immer ohne es vorher zu wissen.

Klingt verwirrend? Ist es aber nicht! Die Spieler legen wie gewohnt eine Karte und Karten gleicher Farbe zählen zusammen. Die Farbe mit dem größten Wert sticht und die Spieler mit den höchsten Karten dieser Farbe suchen zuerst ihre Belohnung aus.

Die Belohnung sind eine oder mehrere Karten einer Farbe die zuvor auf den Tisch gelegt wurden.

weiterlesen

Bewertung:  14

28. Mrz. 2012

Verlag: NSKN Legendary Games
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Andrei Novac
 

Warriors & Traders Kurzbeschreibung: Im Mittelalter des westlichen oder östlichen Europas streiten die Spieler als König eines der damaligen Reiche um die Vorherrschaft.

Krieg ist dabei eine nicht unbekannte Option, um seine Machtgelüste zu verwirklichen. Aber auch der Handel und Pakte mit den Nachbarn können einen Spieler dem Spielsieg näher bringen.

Erschwerend kommt hinzu, dass das eigene Königreich von Barbaren bevölkert ist, welche im Lauf des Spiels immer stärker werden und so bald ein unüberwindliches Hindernis darstellen. Das Befreien der eigenen Ländereien und die Wiedervereinigung des Landes ist aber ein spielentscheidender Punkt.

Krieg oder Handel, es liegt an jedem Spieler selbst, wie er bei "Warriors & Traders" als König in die Geschichtsbücher eingehen möchte.

weiterlesen

Bewertung:  16

23. Mrz. 2012

Verlag: Zoch
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Liesbeth Bos
 

Wollmilchsau Kurzbeschreibung: "Wollmilchsau" verlangt den Spielern eine schnelle Kombinationsgabe und schnelles Reaktionsvermögen ab, denn sie müssen in jeder Runde ein Tier nennen, welches gerade gesucht wird.

Klingt an sich nicht schwer, aber die ausliegenden Tierkarten, der Tierwürfel und das zu Letzt genannte Tier bilden ein Regelwerk von Tieren, die genannt bzw. nicht genannt werden dürfen.

Wer zuerst ein gesuchtes Tier ruft, der erhält zur Belohnung eine Tierkarte. Ein falsch gerufenes Tier kann aber wieder alle gesammelten Tierkarten kosten!

weiterlesen

Bewertung:  13

21. Mrz. 2012

Verlag: HUCH! & friends
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Inon Kohn
 

Archelino Kurzbeschreibung: "Archelino" ist ein Logikspiel für Kinder, bei dem der Spieler Tiere auf die Arche nach bestimmten Setzregeln einsetzen muss.

Die Setzregeln können zum Beispiel sein, dass die Giraffe mit dem Elefanten spricht, aber der Elefant dem Löwen den Rücken zudreht.

Insgesamt 60 Aufgaben in 4 Schwierigkeitsgraden lassen die Anforderungen ans logische Denken nach und nach steigen und enden schließlich in für Kinder sehr anspruchsvollen Aufgaben.

weiterlesen

Bewertung:  15

6. Mrz. 2012

Verlag: Zoch
Erscheinungsjahr: 2011
Autor: Antonio Scrittore
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2012 | Spiele Hit für Familien 2012
 

Kalimambo Kurzbeschreibung: Auch als Hobbyforscher kann man Glück haben und eine neue Art entdecken. Nur schade, wenn diese im Laufe ihrer Evolution Freundschaft mit anderen Tieren, in diesem Fall mit einem Nashorn namens Mambo geschlossen hat.

Dieses zeigt den Hobbyforschern nämlich, dass es die Verfolgung seines Freundes gar nicht lustig findet und rempelt den ein oder anderen Spieler daher schon mal heftig an.

Geschickte Flucht vor dem Nashorn und Verwirrung durch die neue Art mit dem Namen Kali sind angesagt. Die Reihenfolge der Flucht wird dabei durch Zahlenkarten festgelegt und jede Karte kann nur einmal gespielt werden.

weiterlesen

Bewertung:  14

Seite 5 von 9123456789