Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Strategiespiele sortiert nach:
11. Dez. 2009

Verlage: ElfinWerks | TenkiGames
Vertrieb (Deutschland): HUCH! & friends
Erscheinungsjahr: 2008
Autoren: Flaminia Brasini | Virginio Gigli | Stefano Luperto | Antonio Tinto
unter dem Pseudonym "Acchittocca"
 

Comuni Kurzbeschreibung: In "Comuni" übernimmt jeder Spieler die Rolle über eine mittelalterliche, italienische Kommune (italienisch "Comune" oder Mehrzahl "Comuni").

Diese versucht er durch Weiterentwicklungen in den Bereichen Wirtschaft, Religion, Kultur und Militär zu Ruhm und Ansehen zu bringen.

Das Wachstum aller Comuni bleibt dabei auch den angrenzenden Staaten nicht verborgen und so fallen immer mal wieder Feinde ins Land ein und bedrohen dabei alle Comuni gleichermaßen.

Die Spieler müssen somit ab und an ihre Streitigkeiten ruhen lassen und zusammen gegen äußere Feinde bestehen.

weiterlesen

Bewertung:  12

11. Okt. 2009

Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2009
Autor: Michael Schacht
 

Die goldene Stadt Kurzbeschreibung: Kaum wurde die goldene Stadt entdeckt, da strömen auch schon von Nah und Fern die ersten Abenteurer heran, um Handel mit dieser wohlhabenden Metropole zu betreiben.

Die Spieler schlüpfen daher in die Rolle der Abenteurer, welche ihre Handelshäuser auf der Insel und in der Stadt verteilen, um mit diesen Profit zu machen.

Wer nämlich von allen Spielern den größten Profit macht, der gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  15

4. Okt. 2009

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2009
Autoren: Inka Brand | Markus Brand
 

Der Palast von Eschnapur Kurzbeschreibung: Im Spiel "Der Palast von Eschnapur" geht es darum, dass der Maharadscha von Eschnapur die besten Bauherren des Landes dazu beauftragt seinen neuen Palast zu errichten.

Durch so ein Vorhaben ist natürlich sehr viel Ansehen beim Maharadscha zu erlangen und so versuchen die Spieler alles, um sich als der beste und schnellste Bauherr zu beweisen.

Was dürfte in so einem Fall also näher liegen, als dieses Ziel durch die gezielte Bestechung von hohen Beamten des Maharadschas zu erreichen?

weiterlesen

Bewertung:  16

31. Mai. 2009

Verlag: Rio Grande Games
Vertrieb in Deutschland: Abacusspiele
Erscheinungsjahr: 2008
Autor: Tom Lehmann
 

Race for the Galaxy - Aufziehender Sturm Kurzbeschreibung: "Aufziehender Sturm" ist die 1. Erweiterung für das Kartenspiel "Race for the Galaxy".

Die Erweiterung bietet: Neue Karten (Planeten und Entwicklungen), leere Karten, um eigene Karten zu verwirklichen, es werden Ziele eingeführt und Race for the Galaxy lässt sich ab sofort Solitär oder mit 5 Personen spielen.br /

weiterlesen

Bewertung:  11

23. Mai. 2009

Verlag: intellego holzspiele
Erscheinungsjahr: 2009
Autor: Gérard Pierson
 

Duell der Formen Kurzbeschreibung: 2 Spieler, je 12 Spielsteine und 6 davon müssen eine geometrische Form ergeben.

Dies ist die Kurzfassung von "Duell der Formen".

Beide Spieler müssen aus 6 ihrer Spielsteine entweder eine gerade Linie, ein Sechseck oder ein Dreieck bilden.

Während sie an ihrer eigenen geometrischen Form arbeiten, dürfen sie allerdings die Möglichkeiten des Mitspielers nicht aus dem Auge verlieren.

weiterlesen

Bewertung:  18

14. Mai. 2009

Verlag: Matagot
Erscheinungsjahr: 2008
Autor: Fabrice Besson
 

Giants Kurzbeschreibung: "Giants" spielt auf der Osterinsel, als diese am Anfang ihrer kulturellen Entwicklung stand.

Mehrere Clans streiten dabei um die Vormachtstellung auf der Insel. Allerdings nicht durch kämpferische Auseinandersetzungen, sondern durch den Bau von großen Steinstatuen, den Moais.

Die Spieler müssen dabei nicht nur versuchen die größten Moais zu bauen, sondern diese am besten so weit weg wie möglich vom Steinbruch zu errichten.

weiterlesen

Bewertung:  17

22. Apr. 2009

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2008
Autor: Xavier Georges
 

Palais Royal Kurzbeschreibung: "Palais Royal" spielt zu einer Zeit, als das Land noch vom König regiert und die Adligen am Hof nach Macht und Einfluss strebten.

Die Adligen sind dabei die heimlichen Herrscher, da sie nicht nur für Einfluss, sondern auch die ein oder andere Vergünstigung sorgen können.

Aus diesem Grund ist es das oberste Ziel der Spieler sich so viele oder eben halt nur die nützlichsten Adligen am Hof zu diensten zu machen.

weiterlesen

Bewertung:  15

7. Apr. 2009

Verlag: Fantasy Flight Games (FFG)
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2008
Autoren: Christian T. Petersen | Corey Konieczka
 

StarCraft - Brood War Kurzbeschreibung: "StarCraft – Brood War" ist die erste Erweiterung zum Brettspiel StarCraft und auch die gleichnamige Brettspielumsetzung der PC-Spiel-Erweiterung zu StarCraft.

Die Erweiterung bringt zahlreiche neue Einheiten, Technologien, verschiedene Führungsmöglichkeiten und damit eigenständiges festlegen auf Rassenfähigkeiten, neue Gebäude und Erweiterungen.

Mit Brood War wird der galaktische Kampf noch abchwechslungsreicher, komplexer und strategischer.

weiterlesen

Bewertung:  17

2. Apr. 2009

Verlag: eggertspiele
Erscheinungsjahr: 2006
Autor: Mac Gerdts
Auszeichnungen: Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2007 | Platz 7 – Deutscher Spiele Preis 2007
 

Imperial Kurzbeschreibung: Um das Ende des 19. Jahrhunderts herum war Europa vom Imperialismus beseelt, also vom Streben nach mehr Land und Einfluss.

Aber das Leben eines Imperialisten ist teuer und so brauchen die europäischen Großmächte sehr viel Geld.

Geld welches Sie sich von internationalen Finanzinvestoren (Neudeutsch: Heuschrecken) leihen.

Diese erwarten natürlich eine gute Rendite für ihr Geld und um diese sicherzustellen, mischen sie sich stark in die Geschicke der einzelnen Großmächte ein.

weiterlesen

Bewertung:  17

31. Mrz. 2009

Verlag: Amigo
Erscheinungsjahr: 2008
Autor: Günter Burkhardt
 

Herr der Ziegen Kurzbeschreibung: In "Herr der Ziegen" versuchen die Spieler ihre Ziegen aus ihrem Ziegenstall auf die grüne Wiese zu bekommen.

Dabei gilt es nicht nur sich die wertvollsten Weidegründe zu sichern, sondern auch die Ziegen möglichst nah am eigenen Stall zu halten.

Sollte sich eine Ziege doch einmal zu weit vom eigenen Stall entfernt haben, dann kann sie natürlich mit Hilfe eines Hundes wieder zurückgetrieben werden.

weiterlesen

Bewertung:  13