Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Strategiespiele sortiert nach:
17. Mai. 2017

Verlag: What´s Your Game
Vertrieb in Deutschland: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2016
Autoren: Marco Canetta | Stefania Niccolini
 

Railroad Revolution Kurzbeschreibung: Im 19. Jahrhundert begann die große Zeit der Eisenbahnunternehmen in Amerika und die Spieler schlüpfen in die Rolle von je einem dieser Unternehmen.

Während sie versuchen die Ostküste mit der Westküste zu verbinden, breiten sich auch Telegrafenbüros aus, um die schnelle Kommunikation über diese langen Strecken zu ermöglichen.

Bei der Erschließung Amerikas verfolgt jedes Unternehmen außerdem eigene Unternehmensziele und schickt dafür Manager aus, welche die Erreichung sicher stellen sollen.

Wer bei Railroad Revolution am geschicktesten baut, verbindet und dabei immer die richtigen Arbeiter zur Stelle hat, der wird das Rennen in die Zukunft Amerikas gewinnen.

weiterlesen

Bewertung:  16

2. Mai. 2017

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Helmut Ohley | Leonhard Orgler
 

Russian Railroads - German Railroads Kurzbeschreibung: Wie der Name schon vermuten lässt, so geht es in der 1. Erweiterung zu Russian Railroads nach Deutschland zu den German Railroads.

Neben den deutschen Städtenamen an den 3 Eisenbahnstrecken bringen die Strecken selbst auch Neuerungen mit sich. Eine Strecke beinhaltet zum Beispiel eine Weiche, an der sich ein Spieler überlegen muss wohin er weiterfahren möchte.

Die beiden anderen Strecken beinhalten dafür leere Gleisabschnitte, welche ein Spieler mit Streckenausbauten belegen muss und je nach Streckenausbau erhält diese dadurch andere Möglichkeiten.

Zu guter Letzt gibt es noch Kohle, welche ein neues Spielelement darstellt und nicht nur Loks schneller macht, sondern auch Gießereien einheizt.

weiterlesen

Bewertung:  17

5. Jan. 2017

Verlag: eggertspiele
Vertrieb in Deutschland: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2015
Autor: Alexander Pfister
Auszeichnung: Platz 1 – Deutscher Spiele Preis 2016 | Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2016 | Spiele Hit für Experten 2016 – "simply the best"
 

Mombasa Kurzbeschreibung: In Mombasa unterstützen die Spieler 4 Handelskompanien dabei sich in Afrika auszubreiten und dadurch an Wert zu gewinnen.

Damit die Spieler dies tun können, müssen sie selbst mit ihren Waren handeln, neue Waren und Diamanten erwerben und durch eine gute Buchführung alles in Ordnung halten.

Jede Runde legen die Spieler mit Hilfe von Aktionskarten ihre Spielmöglichkeiten fest. Die Aktionskarten sind danach allerdings erst einmal für eine oder mehrere Runden aus dem Spiel, so dass die Spieler ihre Züge gut planen müssen.

Wer am geschicktesten seine Aktionen plant, neue und vielleicht auch bessere Aktionen erwirbt, Anteile an den richtigen Kompanien erlangt und das Ganze in seinen Büchern festhält, der wird als Sieger aus dem Spiel hervorgehen.

weiterlesen

Bewertung:  18

30. Dez. 2016

Verlag: Czech Games Edition
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
 

Tzolkin - Stämme und Prophezeiungen Kurzbeschreibung: In der ersten und bisher einzigen großen Erweiterung zu Tzolk’in kommen drei neue Spielelemente dazu und die Möglichkeit mit 5 Spielern zu spielen.

Die Stämme bringen jedem Spieler als Häuptling seines Stammes eine spezielle Fähigkeit, Prophezeiungen bringen düstere Zeiten und Herausforderungen mit sich, aber auch die Möglichkeit Siegpunkte zu erlangen und Schnellaktionen sind eine neue Möglichkeit seine Arbeiter einzusetzen.

Dazu gibt es noch ein paar neue Gebäude und einen komplett neuen Satz Gold, welcher gelb ist und den originalen Satz ersetzen kann, wenn man Schwierigkeiten hatte diesen vom Holz zu unterscheiden.

weiterlesen

Bewertung:  14

28. Nov. 2016

Verlag: Iello
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2015
Autor: Masato Uesugi
 

Willkommen im Dungeon Kurzbeschreibung: Ein Held, ein Dungeon und eine Spielergruppe die ihn auf das Abenteuer seines Lebens vorbereitet oder auch nicht so ganz…

Bei "Willkommen im Dungeon" suchen sich die Spieler einen Abenteurer aus, welcher mit ganz vielen tollen Ausrüstungsgegenständen und Waffen vor dem noch ungefährlichen Dungeon wartet.

Runde für Runde ziehen die Spieler eine Monsterkarte und entscheiden entweder diese als Gegner in den Dungeon oder bei sich selbst hinzulegen. Legen sie das Monster bei sich ab, so nehmen sie dem Abenteurer einen seiner Ausrüstungsgegenstände ab. Legen sie das Monster in den Dungeon, so muss der Abenteurer später dagegen kämpfen.

Wer kein Monster mehr ziehen möchte passt. Der Spieler, welcher als Letzter passt, muss mit dem Abenteurer in den Dungeon und hoffen, dass dieser alle Monster besiegen kann. br /

weiterlesen

Bewertung:  15

5. Sep. 2016

Verlag: Space Cowboys
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Matthew Dunstan | Brett J. Gilbert
Auszeichnung: Nominiert für das Kennerspiel des Jahres 2015
 

Elysium Kurzbeschreibung:Auf dem Olymp ist ein Platz frei geworden und den würdet ihr gern besetzen.

Aber als Halbgott muss man sich erst als würdig erweisen.

Machtvolle Artefakte und heroische Aufgaben warten auf die Spieler und die richtige Kombination aus diesen führt zur Erwähnung in der hiesigen Mythologie.

Also ab in die Unterwelt zu Hades oder auf die Meere zu Poseidon und seine eigene Geschichte, seine eigenen Mythen geschrieben.

weiterlesen

Bewertung:  16

10. Jan. 2016

Verlag: Feuerland Spiele
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Uwe Rosenberg
Auszeichnungen: Platz 5 – Deutscher Spiele Preis 2015 | Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2015
 

Arler Erde Kurzbeschreibung: "Arler Erde" ist gewissermaßen ein autobiografisches Spiel von bekannten Brettspielautor Uwe Rosenberg und spielt in der Heimat seines Vaters – Ostfriesland. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines Gutsbesitzer um 1900 in dem kleinen Dorf Arle.

In dem über 9 Runden dauernden Spiel ist es die Aufgabe der Spieler, Moore zu entwässern, Ackerböden zu bestellen, Tiere zu züchten und nebenbei auch noch das Handwerk im Dorfe zu entwickeln. Unterstützen kann man dies am besten, mit dem errichten von neuen Gebäuden. Am Ende einer jeden Runde darf man seine erworbenen Waren in die nahegelegenen Dörfer und Städte zum Tauschen oder weiterverarbeiten mitnehmen.

Nach Ende der 9. Runde werden die zahlreichen Punkte zusammengezählt und eine gepflegte Partie Arler Erde neigt sich leider dem Ende entgegen.

weiterlesen

Bewertung:  19

16. Nov. 2015

Verlag:Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
Auszeichnung: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2015 | Deutscher Spiele Preis 2015

 

Auf den Spuren von Marco Polo Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Weggefährten von Marco Polo und reisen so von Venedig aus durch die Länder Asiens.

Auf ihrem Weg errichten sie Handelsposten, erlangen so einmalige oder kontinuierliche Vorteile und können neue Aktionsmöglichkeiten für sich erschließen.

Ausgesuchte Aufträge bringen die Spieler dazu sich Waren besorgen zu müssen, um diese für die Erfüllung der Aufträge zu verwenden, welche ihnen unter anderem Punkte bringen.

Reisen und Aufträge erfüllen sind nicht verwunderlich auch die beiden Schwerpunkte im Spiel "Auf den Spuren von Marco Polo" und bringen dem Spieler mit den meisten Punkten den Spielsieg ein.

weiterlesen

Bewertung:  17

15. Okt. 2015

Verlag: Zoch
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Eilif Svensson
 

Mangrovia Kurzbeschreibung: Als Teil eines abgeschieden lebenden Urwaldstammes wollen die Spieler die Nachfolge des gerade im Sterben befindlichen Häuptlings antreten.

So messen sie sich darin, wer von ihnen dem Stamm besser dienen kann. Dazu errichten sie Hütten entlang der göttlichen Pfade und bringen kostbare Amulette an geweihte Orte.

Ihre Taten bringen ihnen Häuptlingspunkte ein und wer am Spielende die meisten besitzt wird neuer Häuptling werden.

weiterlesen

Bewertung:  14

30. Aug. 2015

Verlag: alea/Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Andreas Pelikan und Alexander Pfister
Auszeichnung: Kennerspiel des Jahres 2015
 

Broom Service Kurzbeschreibung: Als Sammler, Hexe oder Druide brauen und liefern die Spieler Tränke im ganzen Land aus.

Sammler sind dabei für die Rohstoffe zuständig, Hexen sind schnell und Druiden erzielen mehr Siegpunkte bei der Auslieferung.

Festgelegt werden die Aktionen der Spieler über sogenannte Rollenkarten. Jeder Spieler hat das gleiche Set aus 10 Karten, wählt jede Runde 4 Karten aus und legt damit seine Aktionen fest.

Jede Karte verfügt über eine feige und eine mutige Art sie zu spielen. Feige ist schwach, kommt aber immer durch. Mutig ist stark, kann aber von den Mitspielern vereitelt werden.

Wer hier richtig wählt und zockt, der liefert bestimmt die meisten und wertvollsten Tränke aus.

weiterlesen

Bewertung:  16