Suche


» Alle Spielrezensionen

  Die neuesten
  Spiele-Tests


» Alle Spielrezensionen

  Kategorien

  Spiel-Preise

  Rollenspiele

  Verschiedenes

  Archiv

  Translation

  Die neuesten
  Berichte

  RSS-Feed

  Soziale
  Netzwerke


 

 
Kategorie Strategiespiele sortiert nach:
16. Nov. 2015

Verlag:Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Simone Luciani | Daniele Tascini
Auszeichnung: Empfehlungsliste Kennerspiel des Jahres 2015 | Deutscher Spiele Preis 2015

 

Auf den Spuren von Marco Polo Kurzbeschreibung: Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Weggefährten von Marco Polo und reisen so von Venedig aus durch die Länder Asiens.

Auf ihrem Weg errichten sie Handelsposten, erlangen so einmalige oder kontinuierliche Vorteile und können neue Aktionsmöglichkeiten für sich erschließen.

Ausgesuchte Aufträge bringen die Spieler dazu sich Waren besorgen zu müssen, um diese für die Erfüllung der Aufträge zu verwenden, welche ihnen unter anderem Punkte bringen.

Reisen und Aufträge erfüllen sind nicht verwunderlich auch die beiden Schwerpunkte im Spiel "Auf den Spuren von Marco Polo" und bringen dem Spieler mit den meisten Punkten den Spielsieg ein.

weiterlesen

Bewertung:  17

15. Okt. 2015

Verlag: Zoch
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Eilif Svensson
 

Mangrovia Kurzbeschreibung: Als Teil eines abgeschieden lebenden Urwaldstammes wollen die Spieler die Nachfolge des gerade im Sterben befindlichen Häuptlings antreten.

So messen sie sich darin, wer von ihnen dem Stamm besser dienen kann. Dazu errichten sie Hütten entlang der göttlichen Pfade und bringen kostbare Amulette an geweihte Orte.

Ihre Taten bringen ihnen Häuptlingspunkte ein und wer am Spielende die meisten besitzt wird neuer Häuptling werden.

weiterlesen

Bewertung:  14

30. Aug. 2015

Verlag: alea/Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2015
Autoren: Andreas Pelikan und Alexander Pfister
Auszeichnung: Kennerspiel des Jahres 2015
 

Broom Service Kurzbeschreibung: Als Sammler, Hexe oder Druide brauen und liefern die Spieler Tränke im ganzen Land aus.

Sammler sind dabei für die Rohstoffe zuständig, Hexen sind schnell und Druiden erzielen mehr Siegpunkte bei der Auslieferung.

Festgelegt werden die Aktionen der Spieler über sogenannte Rollenkarten. Jeder Spieler hat das gleiche Set aus 10 Karten, wählt jede Runde 4 Karten aus und legt damit seine Aktionen fest.

Jede Karte verfügt über eine feige und eine mutige Art sie zu spielen. Feige ist schwach, kommt aber immer durch. Mutig ist stark, kann aber von den Mitspielern vereitelt werden.

Wer hier richtig wählt und zockt, der liefert bestimmt die meisten und wertvollsten Tränke aus.

weiterlesen

Bewertung:  16

4. Mrz. 2015

Verlag: Ares Games
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2014
Autoren: Robert Di Meglio | Marco Maggi | Francesco Nepitello
 

Die Schlacht der Fünf Heere Kurzbeschreibung: "Die Schlacht der Fünf Heere" ist ein episches 2-Personenspiel, welches auf dem Roman "Der Hobbit" von J.R.R. Tolkien basiert.

Der Spieler des Schattens versucht die Freien Völker zu besiegen bzw. eine bestimmte Anzahl ihrer Siedlungen zu erobern. Hierzu wirft er seine Orks, Goblins und Warge in die Schlacht, welche von Bolg angeführt werden.

Die Freien Völker versuchen dies zu verhindern und so stellen sich Elben, Zwerge und Menschen unterstützt von Gandalf, Bilbo, Thranduil, Thorin uvm. den Herrscharen des Schattens entgegen.

Die Zeit bzw. das Schicksal ist dabei auf der Seite der Freien Völker, denn Beorn und die Adler des Nebelgebirges sind schon unterwegs und mit ihnen rückt das Spielende für den Schatten näher.

weiterlesen

Bewertung:  18

30. Jan. 2015

Verlag: Lautapelit.fi
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2013
Autoren: Nina Håkansson | Rustan Håkansson | Einar Rosén | Robert Rosén
 

Nations Kurzbeschreibung: Die Spieler übernehmen die Kontrolle über die Geschicke einer Nation und müssen diese vom Altertum bis zum Vorabend des Ersten Weltkrieges führen.

Als Führer einer Nation sorgen die Spieler für die Entwicklung ihrer Nation in den Bereichen Kultur, Nahrung und Ressourcen. Hierfür errichten sie neue Bauwerke, Wunder, erobern Kolonien und holen sich als Unterstützung den ein oder anderen Berater.

Die Bevölkerung will natürlich versorgt und an der richtigen Stelle zur Arbeit eingeteilt werden. Die Stabilität der eigenen Nation, sowie ihre militärische Stärke, darf ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden.

Zusätzlich zu den im Lauf des Spiels errungenen Siegpunkten gibt es bei Spielende noch eine große finale Wertung. Wer danach die meisten Siegpunkte hat gewinnt das Spiel.

weiterlesen

Bewertung:  16

14. Jan. 2015

Verlag: alea | Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Stefan Feld
 

La Isla Kurzbeschreibung: Als Forscher landen die Spieler auf einer bisher unberührten Insel namens "La Isla", um dort neue Tierarten zu entdecken.

Dafür platzieren die Spieler ihre Forscher Runde für Runde auf bestimmten Landschaftsfeldern der Insel, um so die Tiere einzukreisen.

Wer ein Tier eingekreist hat darf es nehmen und erhält dafür während und am Ende des Spiels Siegpunkte. Bei Spielende gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

weiterlesen

Bewertung:  14

11. Dez. 2014

Verlag: Hans im Glück
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Andreas Steding
 

Die Staufer Kurzbeschreibung: Die Spieler reisen als Fürsten zusammen mit Heinrich VI durch sein Königreich.

Die Fürsten haben auf ihrer Reise auch ihre Familienmitglieder, Gesandte und befreundete Adelige dabei.

Diese 3 Gruppen nutzen sie, um ihren Einfluss im Land zu vergrößern, Amtssitze in den verschiedenen Regionen zu besetzen, sich Vorteile zu sichern und für alle Aktionen möglichst Siegpunkte zu erlangen.

weiterlesen

Bewertung:  17

16. Sep. 2014

Verlag: Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Rüdiger Dorn
Auszeichnung: Kennerspiel des Jahres 2014 | Platz 2 – Deutscher Spiele Preis 2014
 

Istanbul Kurzbeschreibung: In der Hektik des Basarviertels von Istanbul wuseln die Spieler als Kaufmann zusammen mit ihren Gehilfen durch die Gassen, um an den verschiedenen Orten ihren Geschäften nachzugehen.

Da ein Kaufmann diese von seinen Gehilfen erledigen lässt, muss er an jedem Ort einen seiner Gehilfen zurücklassen oder einen dort zurückgelassenen wieder aufsammeln.

Neben dieser Herausforderung muss auch an den Warentransport gedacht werden, denn der eigene Handkarren ist recht klein und sollte möglichst zügig durch mehr Stauraum erweitert werden.

Als Belohnung für das richtige Handeln gibt es Rubine und es gewinnt der Spieler, der zuerst eine bestimmte Anzahl an Rubinen gesammelt hat.

weiterlesen

Bewertung:  14

15. Aug. 2014

Verlag: Czech Games Edition
Vertrieb in Deutschland: Heidelberger Spieleverlag
Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Vlaada Chvátil
 

Die Arena von Tash-Kalar Kurzbeschreibung: Tash-Kalar beschreibt eine sehr alte magische Kampfkunst, bei der die Spieler in einer Arena Wesen beschwören und diese gegeneinander antreten lassen.

Die Spieler erhalten je nach Art der Auseinandersetzung Punkte für erreichte Ziele oder vernichtete Gegner.

Neue Wesen werden bei Tash-Kalar über das Legen bestimmter Figuren ins Spiel gebracht. Die Figuren brauchen dabei unterschiedliche Arten von Steinen (Rekruten und/oder Helden), eine unterschiedliche Anzahl und eine unterschiedliche Positionierung.

Neue Wesen bringen immer auch einen einmaligen Effekt, welchen der Spieler möglichst geschickt zu seinem Vorteil nutzen muss.

Wer die Figuren und Effekte am besten beherrscht, der wird als Sieger aus der Arena von Tash-Kalar gehen.

weiterlesen

Bewertung:  15

25. Jul. 2014

Verlag: Ystari Games
Vertrieb in Deutschland: Asmodee
Erscheinungsjahr: 2012
Autor: Yoann Levet
 

Myrmes Kurzbeschreibung: In Myrmes schlüpfen die Spieler in eine eher seltene Spielerrolle und zwar in die von Ameisen.

Als Königin einer dieser Kolonien, welche sich seit eh und je gegen ihre Nachbarkolonien um Nahrung und Raum behaupten muss, steht dem Spieler eine letzte und alles entscheidende Auseinandersetzung bevor.

Alle Ameisenköniginnen haben nämlich beschlossen den bisher schwelenden Kampf ein Ende zu setzen und die Vorherrschaft an die Kolonie fallen zu lassen, welche es in den kommenden 3 Jahren immer rechtzeitig schafft ihre Vorräte vor dem nahenden Winter aufzufüllen und durch das Versprühen von Pheromonen ihr Gebiet größtmöglich zu erweitern.

weiterlesen

Bewertung:  16